Frage von iParadox15, 38

1. MSI GeForce GTX 960 4GD5T OC wie hoch übertakten 2. Monitor ist nur mit DVI-Anschluss angegeben Funktionieren alle DVI Kabel (I/D)?

Hallo,

möchte mir die MSI GeForce GTX 960 4GD5T OC holen und fragen wie weit ich beim übertakten gehen darf ohne die Spannung antasten zu müssen und stabil ohne Einbrüche zocken zu können in Bezug auf Core Clock, Power Limit und Memory Clock. Sind die Werte dieser Seite zu Empfehlen? http://www.hardocp.com/article/2015/08/04/msi_geforce_gtx_960_gaming_4g_video_ca...

Zweite Frage: Der Monitor, den ich holen will ist nur mit "DVI" Anschluss angegeben. Funktionieren da alle DVI-Kabel, also DVI-I/D/A? HDMI wäre natürlich auch möglich.

Antwort
von Maximilian132, 26

Wie weit du bei Übertakten gehen kannst ist von Karte zu Karte unterschiedlich. Du kannst aber mal googlen wie weit andere Leute diese Karte stabil übertaktet haben. An sich würde ich zu erst mal den Core Clock anheben (vielleicht um 50 oder 100 Mhz) und probieren ob es stabil läuft - Also stresstesten mit Aida64 oder Furmark oder Kombustor. Wenn windows einfriert oder Fehler auftreten, gehst du runter. Wenn nicht kannst du nochmal ein stück hochgehen. Das selbe beim Memory Clock obwohl der meiner Erfahrung nach nicht so stark anpassbar ist. Dem Monitor sollte es egal sein ob du da dual link dvi oder single link DVI oder sonst irgendwelche andere Formen von DVI anschließt (also DVI-I oder DVI-D).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten