Frage von FabioFragt, 23

1 Monitor an Notebook-Dock geht bei Zuklappen aus?

Hallo zusammen,

ich habe im Büro eine Dockingstation für mein Lenovo Thinkpad W530.

An dieser Dockingstation hängen 2 Bildschirme, 1x 16:9 1080p und 1x 4:3 1024p.

Bis jetzt war es immer so, dass ich den ausgeschaltenen Laptop in die Dockingstation gestellt habe (zugeklappt) und ihn über die Dockingstation hochgefahren habe.

Dann gehen normalerweise die beiden externen Monitore an.

Heute Morgen war es jedoch ander: Ich habe das Notebook wie immer angeschalten aber nur 1 Monitor ist angegangen. Nachdem ich das Notebook aufgeklappt habe ging auch der 2. Monitor an, aber auch das interne Display vom Notebook (was bis jetzt nie ging)

Das Problem ist nur, wenn ich das Notebook zuklappe geht auch der 2. Monitor wieder aus, also habe ich wieder nur 1 Monitor.

Wo kann man das ein-/umstellen? Habe nichts verändert!

Gruß F.

Antwort
von iShowdown, 17

gibt es bei deinen energieeinstellungen, da kannst du einstellen, ob der bildschirm sich beim zuklappen ausschaltet oder nicht, und du kannst einstellen ob er dies bei akku oder/und netzbetrieb macht

Kommentar von FabioFragt ,

Hallo iShowdown, das ist bereits alles deaktiviert, da komische ist eben, dass der eine Monitor anbleibt, und der andere mit dem zuklappen des Notebooks ausgeht.. Bis jetzt konnte ich das Notebook immer zugeklappt lassen und konnte trotzdem beide Monitore nutzen

Kommentar von iShowdown ,

haben die monitore einen unterschiedlichen steckerplatz an deinem notebook//dockingstation (z.b. der eine hdmi und der andere vga)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community