1 Mal pro Woche Cheatday mit 4000-5000 kcal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Brauchst du den Cheatday unbedingt? Besser wäre ein Refeed Day, an dem du HighCarb - Lowfat unterwegs bist und nur leicht im Überschuss. Das reicht um den Stoffwechsel oben zu halten und du nimmst weniger Kcal zu dir. Deine Diät läuft also schneller ab.

Mit Muskelaufbau kannste doch auch schon vorher daheim starten mit Eigengewichtsübungen und kauf dir 2 Kurzhantel dazu, die sind doch nicht teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Staubsauer23
19.06.2016, 00:04

HighCarb - Lowfat halte ich den Cheatday trotzdem. Reis, Vollkornbrötchen, Gummibärchen, Bio Müsli mit viel Ballaststoffen, usw... Schnell muss es ja nicht gehen... Aber meine Rechnung geht so auf, oder?

0

Ja bei dem Defizit macht das sogar Sinn. Ich würde aber an deiner Stelle eher einfach immer 1900-2100kcal essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung