Frage von Medina0312, 135

1 Jahr nach Knie-Op immer noch starke Schmerzen. Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht?

Zu meiner Vorgeschichte: Ich musste nach einem Sturz, bei dem mein Bein während einer abrupten Drehung nach vorne weggeknickt ist, ins Krankenhaus. Die Kniescheibe ist nach der Meinung der Ärzte kurz rausgesprungen und wieder zurück an ihren Platz und hat beim Herausspringen ein grosses Stück Knorpel mitgerissen. Nach dem ich erst einmal einen Monat auf einen Op-Termin warten durfte, wurde dann während der Op das Stück Knorpel wieder mit Zugschrauben fixiert.Die Genesung hätte eigentlich nach 3 Monaten vollendet sein sollen, doch nach einem ganzen Jahr spüre ich immer noch starke Schmerzen. Bei langem Stehen schwillt es an und nimmt eine nahezu schwarze Farbe an. Es blockiert beim Gehen ständig und es passiert sogar, dass ich während dem Laufen einfach wegknicke! Ausserdem sitzt das verletzte Knie viel tiefer.Während ich bei dem gesunden Knie beim Anziehen der Kniescheibe optisch nichts sehe, kann ich bei dem operierten ganz deutlich sehen wie sie abrupt in die Höhe schnellt. Meinen Operateur kann ich langsam nicht mehr hören. Seiner Meinung nach müsste ich einfach weiter in die Physio und das anzeige was ich bei meinen monatlichen Nachkontrollen von ihm zu hören kriege ist sein leeres Versprechen, dass alles wieder gut werden wird.(das sagt er allerdings schon seit einem halben Jah) Ich fühle mich wirklich im Stich gelassen und sehe wirklich keinen anderen Ausweg als zu fragen, ob denn jemand von euch das gleiche Problem hatte? Ich hoffe ich kriege wirklich ein paar hilfreiche Antworten Lg Medina

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Medina0312,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Knie-OP

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von harvey1, 87

Wo wohnst Du? In München gibt es einen Kniespezialisten, der macht nur Knie und Schulter. Ist absolut top.

Dr. Mathias Hoppert, Theatiner Str. 1, 80333 München

Kommentar von Medina0312 ,

Ich wohne leider in der Schweiz aber nach einem Jahr Schmerzen,  würde ich auch zu einem Besuch in München nicht nein sagen :-/ Hast du denn persönlich guete Erfahrungen mit ihm gemacht? 

Antwort
von harvey1, 77

Ja Dr. Hoppert ist eine Choriphäe. Da kommen die Leute von überall her, auch aus der Schweiz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten