1 Jahr Aufenthalt in England. Lernt man in der zeit gut Englisch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du Dich zwingst, nur Englisch zu sprechen, ist die Frage andersherum gestellt:

verlerne ich nach 1 Jahr Englandaufenthalt, Deutsch zu sprechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von djigar
02.08.2016, 10:28

da ist was dran und ich zwinge mich wirklich dazu diese Sprache zu lernen :/

0

Moin,

ich glaube die Frage erübrigt sich eigentlich. Englischkenntnisse sind laut deiner Äußerung ja vorhanden. Selbst wenn sie mehr schlecht als recht wären würde ein Jahresaufenthalt in England deinen Englischkenntnissen gewiss nicht schaden, da du irgendwo gezwungen bist diese Sprache zu nutzen. Je mehr du sie nutzt, desto besser wirst du Sie mit der Zeit anwenden können. Das bestreiten des normalen Alltags sollte darüber hinaus erstmal genug Herausforderung sein, selbst für einen fortgeschrittenen, der nicht in England heimisch ist.

Grüße, Muff!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von djigar
02.08.2016, 10:15

danke für die schnelle Antwort ^^

0