Frage von coolekathi, 900

1 Bis wann können Mädchen im Schwimmbad oben ohne gehen ? 2 Ich bin fast 12 da darf man nicht mehr oben ohne gehen oder ?

Antwort
von dieakarte123, 654
Mädchen dürfen nicht oben ohne

da du bestimmt schon brustwachstum hast etc wäre das nicht gut das reizt männer und ist einfach nicht gut da siuch manche dadurch auch belästigt fühlen können , für mädchen gibt es das bestimmt auch nur mit oberteil zu kaufen aklso geh im bikini oder badeanzug aber nicht nur badehose

Kommentar von treppensteiger ,

Grad heute hab ich im Freibad ein "es" gesehen, oben ohne, mit leichtem Brustansatz. Aber eben nicht erkennbar ob Junge oder Mädchen.

Aber einem Jungen hätte man ja nun auch kein Oberteil verordnen können. Ist das nun Belästigung oder nicht? Wie muss ich reagieren, wenn ich mich normalerweise über so etwas aufrege?? ;-)

Antwort
von GuteFee20, 380

Mit 12 solltest du nicht mehr oben ohne gehen. Keine Ahnung ob es da eine genaue Richtlinie gibt. Aber 12 ist auf alle Fälle zu alt.

Antwort
von PlueschTiger, 446
man darf mit 11 oben ohne gehen

Hallo coolekathi,

ich kenne nicht die Regeln des Schwimmbades und die offiziellen regeln, doch ist es meiner Meinung nach deine eigene Entscheidung ob du dort oben ohne bist oder nicht. Du musst für dich entscheiden ob du so gesehen werden willst. Wenn bereits Busen zu erkennen ist, kann es sein das einige dich darauf ansprechen, vor allem erwachsene und dich darauf hinweisen dir was anzuziehen.

Es ist auch so das unabhängig der Geltenden Regeln einige Schwimmbäder oder erwachsene, Entscheidungspersonen, nach eigenen Werten urteilen.

Ich für mein teil denke, entscheide es für dich selbst. Wenn du dich oben ohne wohler fühlst dann ist es okay. Du musst dir nur klar sein das es Reaktionen geben wird und wenn sie von Jungen kommen.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort
von Volkerfant, 401

Ich stimme nicht ab, weil es für mich keine Altersgrenze gibt.

Für Mädchen ab 5-6 Jahren wird es peinlich, wenn sie nur mit Badehose ins Schwimmbad gehen. Unsere Kindergartenkinder haben alle durchweg schöne Badeanzüge an.

Antwort
von irgendeineF, 418
mit 11 darf man nicht oben ohne gehen

das kann man meiner meinung nach bis max. 3 jahren machen

Kommentar von PlueschTiger ,

Mit was begründest du diese Meinung, welche für mich nicht in Ansätzen Sinn macht. In dem alter kann  man wenn nicht gerade lange Haare da sind, mitunter nicht mal das Geschlecht des Kindes erraten.

Kommentar von irgendeineF ,

weil ich der meinung bin, dass man kinder generell nicht nackt in der öffentlichkeit "zeigen" sollte. 

Kommentar von PlueschTiger ,

Es ist ein Unterschied oben ohne und Nackt. Ich kenn deine Beweggründe zum Teil verstehen, doch man kann es auch übertreiben und Kinder zu sehr auf bedecken der Haut zu trimmen ist auch nicht gut. Je mehr sie daran gewöhnt sind auch mal mit bloßer Haut gesehen zu werden desto weniger schlimm ist es später, wenn es mal versehentlich passiert das sie mal etwas Freizügiger gesehen werden. Verprüden sorgt nur dafür das jede Kleinigkeit welche über das Bekannte hinausgeht einer Sexuellen Belästigung gleichkommt oder sich extreme Scham einstellt.

Kommentar von irgendeineF ,

man kann es aber genauso mit der freizügigkeit übertreiben!

Kommentar von PlueschTiger ,

Das ist schon Richtig, doch man kann es auch mal von der Potentiellen Opfer (Kind) Seite sehen und man kann es auch in die andere Richtung übertreiben. Wenn man einem Kleinen Mädchen einen Bikini anzieht kann man ihr auch gleich eine Einladungsschild für Pädophile umhängen. Auch wenn es sich beknackt anhört. mal abgesehen davon das es logisch keinen Sinn macht.

So etwas betont doch etwas was noch nicht da ist und neben dem Pädophilen ist ein Mann noch ein Mann, daher weckt es Phatasien. Zudem ist es gerade bei Mädchen welche Kurze Haare haben, so schwerer das Geschlecht zu erkennen. Aus der Distanz ist ein Mädchen mit kurzen Haaren und oben ohne kaum von einem Jungen zu unterscheiden.

Wenn der Brustwuchs anfangen tut ist das schon wieder was anderes, doch in Kleinkindalter ist es meiner Meinung nach unsinnig. Ich gehe sogar so weit zu sagen, das wohl einige der Probleme die wir haben, auf genau diese übertriebene verstecken zurückzuführen ist. Menschen die mit den Anblick des anderen Geschlechts aufwachsen, für die ist das nichts besonderes mehr und die Wirkung ist entsprechend in der erwachsenen Zeit weit weniger stark.

Kommentar von irgendeineF ,

du kannst denken, was du willst, aber ich bleibe bei meiner meinung

Antwort
von Hochstapler68, 412

Geh an nen FKK Strand da kannst du hingehen bis zu deinem lebensende.

Antwort
von TheMentaIist, 391
mit 11 darf man nicht oben ohne gehen

Bis 4, 5 oder 6 mag das ja in Ordnung sein. Mit 11 sollte man aber nicht mehr oben ohne gehen.

Kommentar von coolekathi ,

ich hab schon ein bisschen Busen

Kommentar von TheMentaIist ,

Na dann auf jedenfall

Antwort
von hinnerkx, 508
man darf mit 11 oben ohne gehen

Selbstverständlich darfst du weiterhin oben ohne sein. Vor 25 Jahren waren fast alle Mädchen und Frauen oben ohne am Strand.

Heutzutage trauen sich die meisten das nicht mehr, aber es machen immer noch einige. Am besten, du machst es nicht allein, sondern findest noch gleichgesinnte, die sich was trauen.

Antwort
von italomaus, 612

Ciao :-)

Ob du in einem Schwimmbad Oben ohne schwimmen darfst legt die Stadt und das Schwimmbad fest. Mit welchen Alter du das machst ist wohl jeden selbst überlassen. Dafür gibt es keine festen Regeln.

Unsere Gäste tragen im Nassbereich der Bäder die übliche
Badekleidung. Aquawindeln erleichtern Ihnen die Aufsicht bei Babys und
Kleinkindern im Beckenbereich.


Im Freibad ist Oben-ohne-Baden erlaubt. Textilfreie Badezeiten werden gesondert bekannt gegeben.

Wenn du unsere moralische Einstellung wissen willst, dann habe ich es falsch verstanden.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten