Frage von Amago, 53

1-2 Stunde haben wir morgen Schulsport, aber ich bin verletzt. Reicht es, wenn ich dann erst zur dritten Stunde komme (Natürlich ruf ich die Schule an)?

Oder muss ich trotzdem anwesend sein, weil ich ja nicht krank bin und am regulären Unterricht ja trotzdem teilnehme. Es ist halt schon ein bisschen unnötig, wenn ich die ersten zwei Stunden nur zuschaue...

Natürlich würde ich dann auch morgen früh in der Schule anrufen und das sagen, jedoch ist erst jemand da den ich anrufen kann, wenn mein Bus schon kommt...

MfG

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 17

Bei uns benötigt man eine Bescheinigung der Eltern dafür. Sollte ich kurzfristig krank werden und/oder mich verletzen, schreibe ich meiner Lehrerin eine Email und reiche die Bescheinigung nach.

Das ist aber von Schule zu Schule anders.

Grüße

Antwort
von Xipolis, 8

Entweder lässt Du Dir von Deinen Eltern eine Entschuldigung mitgeben oder und besser Du besorgst Dir ein ärztliches Attest aus dem Hervorgeht, dass Du vom Sportunterricht freigestellt bist.

Was willst Du da auch rumhocken und Dich langweilen. Andererseits kannst Du die Mädels entspannt beobachten. 

Antwort
von neelima95, 24

Also eigentlich musst du zu den stunden auch anwesend sein , weil es sonst als unentschuldigt gilt. Wenn du jetzt mehrere wochen ausfällst in sport, würde ich den lehrer drauf ansprechen ob es ok ist wenn du nicht kommst und es auch noch mit deiner klassenlehrer/in absprichst, damit du auf der sicheren seite bist.

Antwort
von pompoml, 31

hallo amago,

Es ist an jeder schule anders, an unserer schule muss man trotzdem kommen. wen du morgen anrufst kannst du ja fragen

Antwort
von bavariam, 10

Ja, du musst. Hat nichts mit Sinn oder Unsinn zu tun sondern der allgemeinen Schulpflicht

Antwort
von playzocker22, 17

Geh hin und sag du kannst nicht mitmachen. Musst logischerweise eine Entschuldigung vorzeigen.

Antwort
von minaray1403, 24

Zuschauen ist auch Unterricht. ;)

Kommentar von Amago ,

Wir spielen im ersten Halbjahr nur Fußball, und das kann ich :3 Und wenn ich zuschaue, wie man richtig passt oder schießt, würde mir das auch nichts bringen wenn ich es noch nicht könnte. 

Kommentar von Xipolis ,

Schau Dir von der Tribüne aus das Spiel an oder das Training. Vielleicht erkennst Du beim Zuschauen ein paar taktische Defizite und kannst den Trainer darauf hinweisen.

Kommentar von minaray1403 ,

Schon durch reine Anwesenheit kannst du eine bessere Note erzielen.

Antwort
von KronosIsten, 9

Das hängt von der Schule ab. Da du ja aber eh anrufst, kannst du ja dann auch einfach nachfragen :)

Antwort
von user6363, 24

Also bei uns war es so, dass man trotzdem anwesend sein soll. Machte ich aber nie. 

Antwort
von pennergame00, 16

Du musst trotzdem zur Schule

Antwort
von Vanni12321, 14

Bei uns muss man trotzdem anwesend sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community