Frage von EpischFrage, 122

1³ = 1 hoch 3, aber was bedeutet es, wenn die 3 unter der 1 steht?

Antwort
von YStoll, 29

Wenn natürliche Zahlen als Index in der Mathematik angegeben werden, soll dies meist bedeuten, das die vorangegangene Zahl im System mit der Zahl des Index als Basis geschrieben ist.

Bsp:
1₃ = 1
11₃ = 4
22₃ = 2 * 3 + 2 * 1 = 8
21102₃ = 2 * 3⁴ + 1 * 3³ + 1 * 3² + 0 * 3¹ + 2 * 3⁰ = 162 + 27 + 9 + 0 + 2 = 200


Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 43

Wie meinst du denn jetzt unten?
1₃    (Variante A)

₃1   (Variante B)

1    (Variante C)

Oder in einer Klammer?   (Var. D)

Oder gar keine Zahlen, sondern x₃ oder so etwas?  (Var. E)

Kommentar von Volens ,

Höchste Plausibilität bei YStoll, wenn auch meist nur fürs Binär- oder Hexadezimalsystem verwendet.

Ich hatte noch an      log₃ 1 = 0     gedacht, aber das ist wohl eher unwahrscheinlich.


Kommentar von PurpleRacoon ,

Ach Gott! Jetzt bin ich aus Versehen auf den Pfeil nach unten gekommen anstatt auf den nach oben! Tut mir echt leid. Kann ich das wieder rückgängig machen?

Kommentar von Volens ,

Kannst du nicht, aber es hat eh keine Auswirkungen und wird von GF nur intern verwendet. Es war wohl mal angedacht, um auch Minuspunkte verleihen zu können. Aber das ist nicht realisiert worden. Jetzt dient es vielleicht dazu, dass sich der Support bei sehr vielen Minuswertungen wohl mal gewisse Gedanken macht, aber ganz bestimmt nicht bei einem einzigen Minuspunkt,

Antwort
von Flexecutioner, 91

Das sind normalerweise nur Chemische Zahlen also zb H2O mit der 2 unten.

Kommentar von musicmaker201 ,

Es gibt chemische Zahlen? ;)

Kommentar von Flexecutioner ,

Hatte keine Lust zu googlen wie sie heißen ^^

Kommentar von SlowPhil ,

Chemische Formelzeichen. Da stehen die Zahlen der Atome eines bestimmten Elements in einem Molekül (muss keine Verbindung sein, s. O_2) tiefgestellt, allerdings unter einem Buchstaben oder einer Buchstabenkombination, die das Element anzeigt.

Antwort
von MalthaelQual6, 78

Dann ist das eine Schreibweise mit der Potenz, d.h. 100 = 100(unten 10) = 1*10² + 0*10 hoch 1 + 0 mal 10 hoch 0. Wenn die 3 unten steht dann wäre 100(unten 3) = 0 (die Zahl ganz rechts) * 3 hoch 0  +  0 (die Zahl davon links) * 3 hoch 1   + 1 (die Zahl, die wieder 1 weiter links ist) * 3 hoch 2 = 9.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten