Frage von Jenny214, 4

-war es richtig?

Hey, also ich habe vor paar Monaten einen jungen kennengelernt, geküsst und gekuschelt hatten wir dann etwas später auch, waren aber nicht zsm. Nun hat er sich von mir aufeinmal abgewendet und hat auch ganz abweisend geschrieben, nachdem ich nach nem treffen fragte. Also er hat mich jz seit 2/3 wochen geblockt.

und gestern hab ich ihn von weitem gesehen und bekam ein ganz komisches Gefühl.. später als ich meine Freundin zum Klavierunterricht gebracht hab (ist die straße wo der junge ungefähr wohnt) hab ich auf ihn gewartet und dann als ich ihn auf der anderen Straßenseite von weitem wieder gesehen habe.. hatte ich wieder so ein megaa komisches Gefühl, unbeschreiblich komisch.

Jz zu der sache die ich dann gemacht hab: ich wartete bis er bisschen näher kam also von der anderen Straßenseite aus. Dann schaute ich ihn kurz an, dann ging ich weg, also hab ihn mega ignoriert was ich auch wollte. Er hat mich auch gesehen.

1.Was ist das immer für ein komisches Gefühl?
2.War es Richtig das zu tun?
3.Was glaubt ihr denkt er jz darüber nach?

Wäre nice wenn ihr mir die drei fragen beantworten würdet :) danke :

Antwort
von Stupsnase38, 4

Zu deinen drei Fragen,

-Dieses Gefühl oder auch kribbeln was du hattest oder hast wenn du ihn siehst nennt man auch "Schmetterlinge im Bauch" du bist anscheinend verliebt.

- es ist eigentlich sinnlos ihn zu ignorieren nur weil er es bei dir gemacht hat allerdings funktioniert es manchmal auch bei manchen Jungs :D

- er wird bestimmt darüber nachdenken und sich fragen warum du das jetzt gemacht hast aber ob es ihm egal ist oder ihn interessiert ist ne andere sache.

Wie alt bist du denn eigentlich? Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community