Frage von sunnySoso, 68

Wärt ihr sauer auf eure beste freundin wenn sie auf ein internat geht, weil sie es wollte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CarosPferd, 21
Nein, sie wird ihre gründe haben

Ich war auch auf einem Internat eine zeitlang, freiwillig.

Und keiner meiner Freunde meinte sauer sein zu müssen deswegen. Wäre ja auch völlig unnötig. Man ist ja nicht aus der Welt, heutzutage hat man über Internet schnell Kontakt. Und die Motivation auf ein Internat zu gehen ist ja normalerweise nicht dass man weg von seinen Freunden möchte, unterhalte dich doch mal mit ihr über ihre Gründe anstatt die Entscheidung persönlich zu nehmen und auf dich zu beziehen.

 Und echte Freundschaften halten auch wenn man sich mal länger nicht sieht. Das macht eine Freundschaft aus.

 wie hier schon gesagt, ihr Leben dreht sich ja nicht um dich. Sie geht ihren Weg und eine Freundschaft sollte unterstützen und stärken und nicht ausbremsen

Antwort
von Gatios, 26
Ich würde sie nicht verstehen und fragen

Wenn es jetzt eine *Freundin* ist, mit der ich Freundschaftlich zutun habe, dann würde ich Fragen, was denn ihr Ziel ist, was sie sich davon erhoff. Dann würde ich sie noch ggf. unterstützen.

Wenn es aber meine *feste* Freundin ist und wir in einer Beziehung sind, dann würde ich es natürlich nicht wirklich nachvollziehen, weil man von dem Menschen den man liebt, nicht weit weg sein will, sondern eher in seiner nähe und da geht man dann auch Kompromisse ein, sodass beide damit zufrieden sind und beide auch voran kommen im Leben. Da gibt es genug Möglichkeiten. 

Antwort
von SharaLove, 11
Nein, sie wird ihre gründe haben

Jeder muss seine eigenen Entscheidungen treffen, und dass ist auch wichtig. Wenn sie auf ein Internat geht, heißt dass ja nicht das sie aus deinem Leben verschwindet. Außerdem versuche dich mal in ihre lange zu versetzten, warum sie dass möchte. Sie hat sich dass bestimmt überlegt, und möchte dir sicherlich auch nicht wehtun.

Antwort
von Loris64, 25
Nein, sie wird ihre gründe haben

Sie will dahin = freiwillig, und du bist sauer, weil sie nicht mehr in deiner Nähe ist? für den 1 Moment kann ich das verstehen. Aber nur um "dir treu" zu sein, kannst du nicht verlangen, dass sie aufs Internat verzichtet. Schau mal nach unter Loyalitätskonflikt

Antwort
von Savix, 22

Nein. Ich würde ihr bei der Umsetzung ihrer Wünsche kein Hindernis sein wollen.

Antwort
von LucyCouper54, 28

Ich würde im ersten Moment natürlich enttäuscht/sauer oder traurig sein, aber wenn sie es möchte dann sollte Du das verstehen.

Antwort
von PlayboyA, 27
Nein, sie wird ihre gründe haben

Ich wäre wahrscheinlich schon sauer oder traurig, aber nicht auf meine Freundin, sondern einfach wegen der Umstände. Ich würde sie einfach mal fragen, was ihre Gründe sind und versuchen, sie zu verstehen.

Antwort
von Meeeehh, 23

Ja im ersten Moment schon

Aber sie hat bestimmt ihre Gründe dafür

Antwort
von HannaSW, 25
Ich würde sie nicht verstehen und fragen

Warum will sie auf  ein Internat ?

Kommentar von sunnySoso ,

Nicht sie sondern ich möchte auf ein internat und ich habe angst das siensauer wird :)

Antwort
von thenik1, 40

Ja ich wäre sauer weil ich sie nicht mehr so oft sehen könnte

Antwort
von nettermensch, 22
Nein, sie wird ihre gründe haben

Nein. warum sollte man sauer sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten