Frage von sandyinka0106, 61

?? Schwanger, oder nich?

Heii. Habe eine ganz wichtige Frage. Bitte nur antworten wenn ihr euch ganz sicher seit und euch damit auskennt. Ich hatte vor fast zwei Wochen das erste Mal mit einem Freund. Es ging auch nicht lang. Da ich die Pille erst kurz davor bekommen habe sie allerdings noch nicht angewendet habe, da ich meine Regel erst nach meinem ersten Mal bekommen hätte verhüteten wir nur mit Kondom. Wir haben auch mehrere gebraucht bis es richtig gesessen hatte. Es war eng hatt aber trotzdem gehalten. Danach hat er es überprüft und es war komplett dicht also auch gefüllt. Da ich die Pille noch nich genommen hatte hatte ich die nächsten Tage sehr Angst schwanger zu sein. Ein paar Tage später sollte ich auch meine Regel bekommen die allerdings bis jz noch ausblieb. Ich habe mich auch schon erkundigt. Es kann sein dass ich sie nicht bekommen habe da ich mir zu viel Druck und Gedanken auf und über eine mögliche Schwangerschaft mache. Andere Anzeichen auf eine Schwangerschaft gibt es bei mir nichtmal annähernd bis halt auf das ausbleiben meiner Blutung. Ich kann leider nicht mit Eltern darüber sprechen und zum Arzt kann ich auh nich. Einen test kann ich leider auch nich iwie heimlich oder so besorgen. Den Freund mit dem ich was hatte meinte auch er hat ganz genau aufgepasst. Ich glaube auch nicht dass ich schwanger sein könnte da ich mir wirklich zu viele Gedanken darüber mache. Außerdem hab ich schmerzen und leichte Krämpfe wie immer bei meiner Blutung, allerdings ist diese bis heute noch nicht eingetreten. Heute kam allerding ein leicht brauner Ausfluss. Könnt ihr mir nun bitte helfen. Bitte aber um sichere antworten und nicht um Spekulationen da ich mir darüber nur noch mehr Gedanken mache...Darum biitttee nur antworten von Leuten die sich damit auskennen und such gnz sicher sind. ..Dankii schon im vorraus...

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille & schwanger, 12

Schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Mach dir keinen Kopf - ein Kondom in der passenden Größe ist bei korrekter Anwendung ein recht zuverlässiges Verhütungsmittel.

Sollte deine Periode weiter auf sich warten lassen (was bei der zumeist unbegründeten Sorge um eine Schwangerschaft nicht unüblich ist), liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten" Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis und schaltet dein Kopfkino aus.

Den Test kann dir bei Bedarf ja auch dein Freund in den nächsten Tagen besorgen, wenn du keine Möglichkeit hast.

Alles Gute für dich!

Kommentar von sandyinka0106 ,

vielen dank hast mir wirklich sehr geholfen

Kommentar von isebise50 ,

Bitte, gerne!

Antwort
von Peppi26, 17

Einen Test kannst du überall kaufen und auch machen! Das ausbleiben der Regel kann auch ein Zeichen von Stress bedeuten, muss aber nicht! Die Unterleib schmerzen können von der Regel sein,aber auch eine Einnistung sein! Ich rate dir dringend zu einem Test damit du wirklich sicher bist! Beim nächsten mal doppelt verhüten oder es lassen!

Antwort
von Dosenrosen, 31

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Knaus-Ogino-Verhütungsmethode

Damit kannst du es dir zumindest errechnen, ob eine Befruchtung möglich gewesen wäre. 

Andernfalls solltest du einen Test machen, gibts in Apotheken und sogar guten Drogerien sooo zu kaufen. 

Kommentar von sandyinka0106 ,

okii dankeschön

Antwort
von eni70, 31

Wenn du im ersten Zyklus der Pilleneinnahme bist, ist es normal das es eine wenig dauern kann. Der braune Ausfluss kann gar alles sein, was du bemerken wirst. Dein Körper stellt sich nicht sofort auf die Hormongaben um.

Du kannst dir einen Test problemlos anonym im Drogeriemarkt kaufen, schau nur das es ein brühtest ist, da die meisten ist nach ein paar Wochen und sicherem Hormonspiegel anzeigen. Du kannst ebenso anonym zu einem Arzt gehen! Auch pro familia hilft dir ohne Fragen und Namen usw

IN Zukunft bitte zuverlässig Pille und Kondom benutzen, das spart viel Aufregung und eine ungewollte Veränderung.

Alles Gute!

Kommentar von sandyinka0106 ,

ich weiß dankeschön hab mit der pille allerdings noch nicht angefangen, da ich ja jz erst auf meinen Zyklus warten muss

Antwort
von babexannika, 28

Ich bezweifle das Du über 16 bist. Mach' dir keine Gedanken. Da du dich zu sehr darüber stresst, kann deine Regel genau aus diesem Grund ausbleiben. Sowas nennt man auch "Scheinschwangerschaft".

Kommentar von sandyinka0106 ,

okii dankeschön hab ich mir auch schon gedacht

Antwort
von daisy010901, 19

War bei mir genauso! Nur kamen meine Tage einfach zu spät, mach dir da keinen kopf!:)

Kommentar von sandyinka0106 ,

okii dankii

Antwort
von jetta1991, 22

Jetzt im ernst 😳 nur Leute die sich ganz sicher sind... Wobei denn? Ob Du schwanger bist? Das können wir ja nicht wissen 😳

Kommentar von sandyinka0106 ,

nein ich mein die sich sicher sind was es sein könnte da es hier Leute gibt die Behauptungen und Vermutungen aufstellen obwohl sie nichts mit dem Thema anfangen zu wissen

Kommentar von jetta1991 ,

Ah soooo na dann 😊 Ja ich denke das die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft gering ist. Es ist eher der Stress den Du dir selbst machst und das ist der Grund für ausbleiben der Periode 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten