Roboter mit zwei Fluchtpunkten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass einen Bekannten für dich in der gewünschten Pose Modell stehen. Die Figur fotografierst du ab (aus einiger Entfernung, um Verzerrungen zu vermeiden). Dann lässt du beim Abzeichnen die Gelenke frei und ersetzt Arm- und Beinabschnitte durch Quader.

So ähnlich sieht es auch bei einer Gliederpuppe aus: https://www.pitopia.de/scripts/pictures/detail.php?pid=1801623&

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?