Frage von Pulsar2001, 81

Lieblingsfilm von Star Wars?

Nachdem es das erste Mal nicht funktioniert hat... :D

Ich erarbeite derzeit ein Projekt für die Schule über Star Wars (Das ist so genial!) Dort ist es interessant einzubauen, welcher Film der beliebteste ist. :) Bitte mit Begründung antworten!

Danke für eure Antworten! :) Pulsar2001

Antwort
von geronimobosch, 27
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Definitiv Episode 5: Den bereits genannten Gründen dafür schließe ich mich gerne an. (Atmosphäre, düstere Stimmung, längere Szenen, Spannung, die Effekte etc.) Es war auch der allererste Teil, den ich gesehen habe, in den 80ern. Auch nachdem ich vor kurzem Episode 7 sah, ändert sich nichts an dieser Meinung.

Antwort
von Halbkornbrot, 30
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Hier eine Auflistung der besten meiner Meinung nach besten StarWars Filme

1. Episode 5 Das Imperium schlägt Zurück
2. Episode 4 Eine neue Hoffnung
3. Episode 7 das Erwachen der Macht/Episode 6 Rückkehr der Jedi Ritter

5. Episode 3 die Rache der Sith
6. Episode 2 Angriff der Klonkrieger
7. Episode 1 eine dunkle Bedrohung

Meine Begründung, bei den alten Filmen und dem ganz neuen ist vieles Handgemacht und wurde vor echten Kulissen gedreht, das merkt man zudem finde ich auch die Schauspieler und den Humor der ersten und des neuen Filmes besser.

Warum ich Episode 5 als besten der gesamten Reihe empfinde? Zum einen weil das Sie ein wenig düsterer und ernster ist als die anderen, zum andern wird dort mit Yoda ein ikonischer Charakter eingeführt. Des weitern beinhaltet Episode 5 eine der überraschendsten Enthüllungen der Filmgeschichte.

Antwort
von CF171, 20
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Die besten Star Wars Filme sind ganz klar die originaltrilogie. Meiner Meinung nach ist "das Imperium schlägt zurück" der mit Abstand beste der drei Filme, da er einfach unglaublich gut Dargestellt wurde und eine interresante und spannende Story hat. Danach kommen meiner Meinung nach die Prequels, allerdings kommen diese lange nicht auf das Niveau der Originaltrilogie. Vorallem der erste Film ist unglaublich schwach, da er sich auf keine wirkliche Hauptpersonen konzentriert und die Geschichte, (bis auf den Kampf am Ende) mehr als langweilig ist. Ein weiteres Problem der Prequels ist vorallem dass einige Schauspieler nicht überzeugend genug sind. Das ganze überbietet  allerdings noch Star Wars 7, der Film hat eine noch schlechterere Handlung als Teil 1, da er  meiner Meinung nach eine schlechte Nachahmung von Episode 4 ist. 

Antwort
von SonjaDieKatze, 40
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

episode 5 fand ich einfach unglaublich spannend damals, ich mag 4 bis 6 am meisten, dann 3, 2, 1 und zuletzt 7.... ich werd mit disney nicht warm, zumal sie den kanon komplett umgeworfen haben, mir wären die yuuzhan vong als thema lieber gewesen, so ist es einfach nur eine neuauflage der alten mit echt schlechtem bösewicht

Kommentar von sepki ,

Wär bestimmt ganz schick geworden mit den Vong.

Zwar schade, aber die Bücher gibt's ja immer noch und man behält die Erinnerung.

Dafür gibt's eine Alternative Geschichte, die wohl mit Ep 8 etwas mehr Fahrt gewinnen wird, ohne JJA als Regisseur.

Kommentar von SonjaDieKatze ,

kann ja nur noch besser werden lol 

Antwort
von Supernido, 10
Episode 3 - Die Rache der Sith

Meine Reihenfolge : 3, 4-6, 1, 2, 7.

Episode 3 ist einfach meine Lieblings Folge, weil Anakin und Obi-Wan meine Lieblings Charaktere sind und in Episode 3 das einzige Mal wirklich erwachsen und als Freunde vorkommen. 

Antwort
von Luutz, 5
Episode 3 - Die Rache der Sith

Ich finde es voll cool, wie Anakin sich in einen Psychopathen verwandelt. Und es hat einfach auch was psychisch interessantens, nicht immer nur totale Action (was auch nicht schlecht ist).

Antwort
von almmichel, 2
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Antwort
von MorsElthrai, 23
Episode 6 - Rückkehr der Jedi-Ritter

Die Raumschlacht in dem Teil finde ich einfach am besten gelungen.

1-5 mach ich zwar auch recht gerne, aber 6 hat einfach alles :)

Allerdings mit Disney ist Star Wars, naja eben kein Star Wars mehr. Disney ist das schlimmste was Star Wars je passiert ist. Schade das sie nicht mit der original Reihenfolge der Bücher weiter gemacht haben. Was ja dann Der Pakt von Bakura gewesen wäre. Wäre definitiv besser geworden als der Schwachsinn den Disney verzapft.

Antwort
von TimeosciIlator, 25

Mein Lieblingsfilm ist die Dokumentation über den Star Wars-Macher George Lucas. Jane Pauley vom Sender 3 B des Rockefeller Center gelang ein Interview mit dem zurückgezogen lebenden Autor...

Antwort
von PhantomSack, 4
Episode 7 - Das Erwachen der Macht

1. Star Wars 7

2. Star Wars 5

3. Star Wars 6

4. Star Wars 3

5. Star Wars 4

6. Star Wars 2

7. Star Wars 1 

Antwort
von maxipach, 32
Episode 5 - Das Imperium schlägt zurück

Beste Atmosphäre, bestes Drehbuch, tolle Szenen usw. 

Antwort
von ichweisses2000, 30

Episode 4-6 die anderen sind echt sche*** , bei den alten filmen passt einfach alles , gute story , gut umgesetzt mit der damaligen Technik , gute Schauspieler Besetzung usw...

Kommentar von Halbkornbrot ,

Der neue war doch jetzt gar nicht so schlecht oder? Ich meine klar die Story ist sehr stark an Episode 4 angelehnt aber trotzdem. 

Antwort
von sepki, 16

Verständlich, dass man nun euphorisch ist, aber eine Frage zum Lieblingsfilm reicht.

Jedenfalls in der Reihenfolge: 3 4 7 5 1 6 2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community