Frage von Koala3333, 55

Kann ich bedenkenlos Kontaktlinsen kaufen?

Ich trage eine Brille (-1,0) und möchte Kontaktlinsen haben. Kann ich das ohne Bedenken kaufen? Ich habe eine leichte Hornhautverkrümmung..
Danke schonmal im Vorraus 👀

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 18

Kann ich das ohne Bedenken kaufen?

Hallo Koala Deine Frage ist ganz klar mit einem JA zu beantworten. Natürlich kannst Du einfach so Contactlinsen kaufen, aber Du solltest es auf gar keinen Fall tun.

Wenn Du im Internet nach Schäden durch nicht angepaßte Contactlinsen suchst, wirst Du ganz schnell auch auf den Begriff "bis zur Blindheit" kommen.

Wem seine Augen auch nur ein wenig wertvoll sind, der wird sich nie für den ersten Weg entscheiden.

Contactlinsen müssen speziell angepaßt werden, die Stärke ist meistens eine andere, als bei der Brille, weil sie ja näher am Auge dran sind. Hornhautverkrümmung wird oft durch die Tränenflüssigkeit zwischen Linse und Hornhaut korrigiert.

Beschaffenheit der Hornhaut, Durchmesser und Radius der Linsen müssen ausgemessen werden. Tränenflüssigkeit spielt eine sehr große Rolle  und und und.

Also, wenn Dir Deine Augen wichtig und wertvoll sind (Du hast übrigens nur diese 2) dann geh zu einem Optiker, lass Dich beraten und dann anpassen. Da zu der Anpassung auch das Lernen von Einsetzen und Herausnehmen gehört, sind ganz schnell mehrere Stunden erforderlich und die hat kein arbeitender Mensch zu verschenken, kann also etwas kosten.

Viel Erfolg

Antwort
von sozialtusi, 27

Nein, einfach so kaufen solltest Du die nicht. Du musst zumindest zum Optiker und dort feststellen lassen, ob Dein Tränenfilm überhaupt ausreicht.

Hornhautverkrümmung ist außerdem heikel. Da brauchst Du Linsen, die einen sChwerpunkt haben, der sich im Auge passend nach unten dreht. Ich hab das Gleiche und bei mir dreht sich die Linse in einem Auge nicht richtig - daher kann ich keine tragen. Sind auch deutlich teurer als "normale" Linsen und die Werte sind auch andere, als wenn Du quasi "das Gleiche als Brille" hättest.

Antwort
von MausMitGebiss, 27

Nee... also du kannst nicht einfach losziehen und Kontaktlinsen kaufen, die auch -1,0 haben.... bei Kontaktlinsen hat man meistens andere Werte.

Ich hab selbst eine Hornhautverkrümmung und spreche aus Erfahrung.

Geh einfach zu irgendeinem Optiker und lasse dir ein einziges Mal eine sogenannte "Kontaktlinsenanpassung" machen.

Da wird dann ein Sehtests gemacht und deine Augen für die Kontaktlinsen vermessen (das ist bei Linsen wie gesagt anders als bei einer Brille)

Bei mir war das bisher bei jedem Optiker (also bei fielmann und Apollo) komplett kostenlos! Alles! Nur die Linsen logischerweise nicht. Dauert auch nicht lang.

Kommentar von euphonium ,

Nee... also du kannst nicht einfach losziehen und Kontaktlinsen kaufen
Natürlich kann sie es, der Staat erlaubt den Verkauf dieses medizinischen Produktes durch Laien. Sie muss aber mit den Folgen fertig werden. 

Kommentar von MausMitGebiss ,

Ich hasse kleinkarierte Menschen...   Jedem Normaldenkenden ist VÖLLIG EINLEUCHTEND wie mein "du kannst nicht...." gemeint war, aber dann kommen Menschen wie du angekrochen und müssen ihre Kleinlichkeit ausleben.

Ändere dich.

Antwort
von hanoj, 20

Ab zum optiker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten