Frage von rolloer, 86

Können Fluege.de den Flug einfach stornieren, nur weil ich das Rundum-Sorglos-Paket widerrufen habe?

Habe bei Fluege.de einen Flug in die USA gebucht.Bei dieser Gesellschaft muss man ja bei der Buchung sehr aufpassen, um nicht an versteckten Kosten zu ersticken. Leider habe ich das Rundum-Sorglos-Paktet gewählt, in der Annahme dass es was bringe. Im nachhinein war ich schlauer (durch I-net Recherche) und habe widerrufen. Natürlich wurden die knapp 20 Euro mittels Lastschrift trotzdem abgebucht. Ich habe es mir durch Rücklastschrift wieder zurückgeholt.Jetzt fängt der Ärger richtig an....

Es kommen laufend Mails wo so getan wird als ob ich den Flugpreis nicht vollständig gezahlt hätte, dabei hat dieses "Paket" nichts mit der eigentlichen Buchung zu tun. Nun kam wieder eineMail bei der sie drohen, dass der Flug storniert wird. Muss ich reagieren, oder kann ich dem ganzen gelassen entgegensehen?  Danke schonmal !

Antwort
von rolloer, 24

Grade mit Lufthansa telefoniert. Buchung ist auf uns ausgestellt, spricht LH hat eine Buchungsbestätigung bekommen.
Soweit so gut.

Habe jetzt nochmal nachgeschaut, die haben zu dem Rundumblablabla auch ein separates Widerrufsblatt mitgemailt, es hat mit der Flugbuchung  gar nichts direkt zu tun, das Geld geht auch direkt an Unister. Das ganze ist wohl eine Angstmacherei, viele werden zahlen weil sie befürchten sonst den Flug storniert zu bekommen.
 Ich denke hier wird mit allen Mitteln gearbeitet.

Antwort
von Robin1978, 58

Zahl die 20€ einfach und du hast deine ruhe, nächstes mal informiere dich davoer so kannst du ärger vermeiden

Antwort
von martinzuhause, 58

wenn du da ein gesamtpaket gebucht hast und das hinterher ändern willst muss der andere vertragspartner zustimmen.

nur einen teil einseitig ändern geht nicht.

Kommentar von rolloer ,

Das ist kein Gesamtpaket, nur ein Zusatzpaket, dass aber niemand braucht weil es einem außer Kosten nullkommanull bringt

Kommentar von martinzuhause ,

das kann ja sein. aber du hast mit dem anbieter da vllt nur einen vertrag über beide lesitungen. den kannst du nicht einseitig ändern.

da muss der andere schon zustimmen.

Antwort
von beangato, 49

Fluege.de ist insolvent.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/unister-insolvenz-was-bedeutet-das-fuer-flue...

Keine Ahnung, ob Du zahlen musst.

Kommentar von user8787 ,

Richtig, wer dort noch bucht ist mutig....

Kommentar von rolloer ,

Ich glaub es nicht, bzw. glaube es sofort...

Antwort
von Odenwald69, 48

Klar logisch Flug wurde nicht bezahlt .. Du hättest nicht bei der Bank widerrufen dürfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten