. Kann man einen Technikerausbildung verkürzen indem man vorher seinen Meister macht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst e i n e (nicht einen) Technikerausbildung.

Das kannst du jederzeit deinen Ausbilder mal fragen, der sollte sich darin auskennen.

Es gibt auch Abend- und Samstagsschulen, wo man seinen Meisterlehrgang machen kann.

Wenn du hier ganz nach unten scrollst, dann kommen ähnliche Fragen und auch Antworten dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo marioxd92,

diese Frage verstehen wir nicht ganz.

Der staatlich geprüfter Techniker ist auf dem gleichen Niveau wie ein Meister. Warum willst Du 2 gleichwertige Titel machen und diese auch noch bezahlen?

Es sei denn, Du bist Bäckermeister und willst jetzt die Technikerschule für Elektriker machen. Dann kannst Du die Technikerschule sicher nicht verkürzen.

Beide Titel werden z.B. mit Meister-BAföG gefördert. Beide Titel erfüllen die Zulassungsvoraussetzungen zu einem Bachelorstudium.

Wir empfehlen:

Entscheide Dich entweder für den Meister oder den Techniker.

Hier findest Du die Technikerschulen im Vergleich:

https://www.fortbildung24.com/technikerschule/suchergebnisse.html

Hier findest Du die Meisterschulen im Handwerk:

https://www.fortbildung24.com/handwerk-weiterbildung/meisterschule.html

Hier die Meisterschulen für Industrie:

https://www.fortbildung24.com/industrie-weiterbildung/industriemeister.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung