Ist New Brunswick, Kanada für ein Auslandsjahr(11.Klasse) empfehlenswert oder doch lieber USA ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich würde mich auf jeden Fall für Kanada entscheiden!

Kanada ist so viel schöner als die USA, in absolut jeder Hinsicht. Das sind beides super große Länder, in denen eine Menge los sein kann, wenn man es richtig angehen lässt. Ausflüge und Unternehmungen gibt es eine Menge.
Jedoch hat mich die Schönheit des Landes, die Freundlichkeit, die Sauberkeit und der normale Menschenverstand in Kanada mehr überzeugt, das alles gibt es in den USA nämlich nicht.
Klar, Kanada ist etwas teurer. Ich finde allerdings, dass sich das auszahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Travellover1235
08.01.2016, 16:20

Hast du persönlich vielleicht auch Erfahrung mit New Brunswick?, da das ja sehr im Osten liegt...

0
Kommentar von ATorres9
08.01.2016, 16:27

Ich selbst bin erst vor wenigen Monaten von Quebec nach BC gezogen. Ein Teil der Familie meines Mannes wohnt in Saint John in New Brunswick, also bin ich schon relativ oft dort. Das ist ohne Zweifel der beste Ort um englisch und französisch zu lernen.
Die Familie liebt es dort, ist für sie der schönste Ort in Kanada. Super zum reisen aber im Winter auch relativ kalt, verglichen mit Vancouver, BC.

0