Frage von LiellaNanette, 114

Internat Solling oder Birklehof?

Also, meine Frage : Was findet ihr , vielleicht aus eigenen Erfahrungen , besser, das Internat Solling oder die Schule Birklehof? Bitte keine Antworten wie ... Es kommt darauf an wieso du hin willst/sollst/musst . Schreibt bitte einfach welche Schule ihr für besser haltet :) Danke schonmal für die Antworten

Liella

Antwort
von Internatefreund, 79

Hallo Liella,

ich kenne beide Internate: Die Schulleitungen (Frau Volger bzw. Herr Fass) kennen sich gut und arbeiten beispielsweise bei der Auswahltagung der Dornier-Stipendiaten oder im Rahmen der Internatevereinigung (DIV) auch zusammen. Ich betone dies, weil eine solche Zusammenarbeit ungewöhnlich ist, denn viele Internate arbeiten "isoliert" vor sich hin.

Nach meinem Eindruck vertreten beide Schulleitungen einen ähnlichen pädagogischen Ansatz und wollen, dass sich Schüler in ihrem Internat bestmöglich entwickeln, wobei "bestmöglich" nicht bedeutet, dass alle Schüler 1en schreiben müssen - Leistungsdruck wird in beiden Internate nicht als pädagogisches Mittel genutzt. Beide Internate sind keine "Pressen". 

Auch die Schülerklientel ist vergleichbar: Innerhalb der deutschen Schüler deckt Solling eher NRW und Niedersachen ab, der Birklehof eher Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Solling hat insbesondere in Klasse 10 viele Schüler aus Mexiko, ansonsten sind die Schulen auch im Ausländeranteil vergleichbar. Auch Zimmerausstattung und Internatsregeln sind vergleichbar. 

Solling hat ca. 170 Internatsschüler, der Birklehof etwa 125 - somit ist der Birklehof etwas übersichtlicher und man hat Anschluss an die Klassen darüber oder darunter, dafür gibt es am Solling etwas mehr Schüler und damit sicherlich insbesondere in Mannschaftssportarten mehr Möglichkeiten. Am Solling kann man Reiten, dafür am Birklehof am gegenüberliegenden Skilift Skifahren und Boarden. 

Solling liegt am Rande von Holzminden, einer Kleinstadt, der Birklehof am Rande von Hinterzarten, einem Dorf. Dafür fährt man von Hinterzarten in 35 Minuten mit der Bahn nach Freiburg, während es von Holzminden bis in die nächste größere Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wirklich lang dauert. 

Wenn man Heuschnupfen, Haussttauballergie oder Asthma hat, dann hat der Birklehof auf 900 Meter Meereshöhe (Luftkurort) gesundheitliche Vorteile. Der Birklehof hat mit RoundSquare ein Austauschprgramm an über 100 Schulen weltweit, dafür Solling beispielsweise die angesprochenen sehr engen Verbindungen nach Lateinamerika.

So - welches Internat ist jetzt besser? Du machst bei beiden keinen Fehler. Am besten ist, dass Du beide besuchst und dann danach entscheidest, wo es Dir besser gefallen hat. Viel Erfolg!

Kommentar von LiellaNanette ,

Das ist eine wirklich ausführliche und hilfreiche Antwort. Danke dafür :) ich denke ich werde mir , wie du auch vorgeschlagen hast, einmal ansehen und dann entscheid n.

Vielen Dank (:

Liella

Antwort
von 0youknow0, 85

Nur internat marktoberdorf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten