Frage von Milala456, 183

.... Ich bin am Ar***?

Hey, Ich habe vor ein paar Tagen, meinem Lehrer eine Mail geschrieben. Da habe ich ihn gesagt, das ich nicht mehr bei ihm den Unterricht absolvieren möchte, sondern bei einer anderen Klasse. Ich habe noch erwähnt, das er sich die Gründe bestimmt schon denken kann. (Ich liebe ihn) <= das habe ich ihn aber nicht gesagt! Er hat dann auf diese Mail geantwortet; "Danke für die Info, wegen dem Klassen Wechsel, du müsstest dann bei der Schule einen Antrag stellen.

Jetzt antwortet er gar nicht mehr auf meine Mails! Und ich habe erfahren das er das an meinen Klassenlehrer und an diese Schulsozialtante weiter gegeben hat, die sollen das jetzt mit der Schulleitung klären.

Ich hab jetzt Angst, wenn ich ihn wieder sehe, ka ich hab voll Angst Weiß er jetzt das ich ihn sehr mag???

Antwort
von Harald74, 69

Du bist sicherlich nicht die Erste und auch nicht die Letzte, die sich in Ihren Lehrer verguckt hat. Und viele Lehrer fangen auch ein Verhältnis mit einem Schüler an, dass letztendlich zum Scheitern verurteilt ist. Wenn dein Lehrer deine Gefühle für ihn kennt, hat er absolut richtig reagiert. Vorausgesetzt, du hast ein gutes Verhältnis zu deinen Eltern, solltest du dich mit Ihnen darüber unterhalten, hilfreich wäre auch ein Gespräch mit einem Schulpsychologen, der dir weiterhelfen wird. In jedem Fall solltest du dich darum bemühen, nichts unüberlegtes zu tun. Es geht auch wieder vorbei und mit gesundem Abstand wirst du auch bald darüber lachen. Aber deinen Lehrer musst du dir aus dem Kopf schlagen, das bringt nur Probleme und Missverständnisse mit sich. Wünsche dir viel Glück:-)

Kommentar von Milala456 ,

Naja ich kenne meine Eltern nicht, und es geht mir ja nicht um eine Beziehung! ich hab nur Angst das er es gemerkt hat

Kommentar von Harald74 ,

Da mache dir mal keinen Kopf:-) das wird schon:-)))

Kommentar von Milala456 ,

Ok Danke

Antwort
von Samy795, 50

Auch wenn sich die Sache in Deinen Augen tatsächlich als ernstes Problem darstellt, es ist keins. Sowohl Dein Lehrer als auch sämtliche anderen eingeschalteten Institutionen werden das nicht weiter beachten und maximal als "ach wie niedlich" abstempeln. Ich bin mir sicher, dass der Lehrer das nicht wegen Dir weiter geleitet hat, sondern lediglich um sich selbst zu schützen. Je nachdem was Du sonst noch für Einfälle hast, ist er als Schutzbefohlener in der Pflicht, sich selbst entsprechend Abzusichern, damit ihm später nicht irgendwas unterstellt werden kann. Das ist alles.
Du bist weder im A... noch sonst irgend etwas schlimmes. Du bist lediglich ein pubertierendes Mädchen mit den typischen "Problemen" und Überreaktionen in diesem Alter. Das weiß auch Dein Lehrer und wird die Sache entsprechend einordnen. Also sei einfach ganz normal und die Sache wird bald vergessen sein.

Kommentar von Milala456 ,

Danke, Also gehst du davon aus, das er weiß / gemerkt hat das ich auf ihn stehe

Kommentar von Samy795 ,

Nicht unbedingt. Er weiß nur, dass Du irgend ein "Problem" mit ihm hast. Da er nicht weiter darauf eingeht, ist das aber ein deutliches Zeichen dafür, dass er dem Ganzen nicht sonderlich viel Aufmerksamkeit schenkt. Und genau das ist der springende Punkt, warum die Sache wohl bald vom Tisch sein wird.

Vielleicht spricht er Dich aus Interesse mal darauf an. In diesem Fall antwortest am Besten nur kurz mit einem "ach, das war Blödsinn" oÄ und lässt es dabei beruhen.
In paar Jahren lachst Du darüber. Mach Dir also deswegen keine Gedanken und tu so, als wäre nie etwas geschehen.

Kommentar von Milala456 ,

okay Danke

Antwort
von Anninymmm, 57

Da hast du selbst schuld aber mach dir mal keine Sorgen! Jeder Lehrer kennt das bestimmt von einigen Schülerinnen, du bist kein Einzelfall ;-)

Antwort
von linacrime, 45

vergiss es!! er macht sich strafbar wenn er was mit einer Schülerin hat du musst ihn vergessen er ist ein Lehrer!!

Kommentar von Milala456 ,

ist mir klar Das ist jetzt auch nicht mein pksn mi4 geht es darum ob er es jetzt weiß

Kommentar von linacrime ,

Du hast es ihn ja nicht gesagt aber wie verhältst du dich in seiner nähe 

Kommentar von Milala456 ,

naja ich spreche halt oft mit ihm, aber über schulisches

Antwort
von MrSchmidt90, 47

Lehrer werden damit öfters konfrontiert. Die meisten gehen damit professionell und lassen sich nichts anmerken. Du bist einfach nur verliebt, das vergeht wieder. 

Antwort
von BlackChilli, 72

Wenn du es ihm nicht gesagt hast und nicht so offensichtlich schwärmst, dann könnte er vielleicht auch denken, dass du seinen Unterricht einfach blöd findest.

Antwort
von Kleckerfrau, 67

Wenn du es ihm nicht geschrieben hast, weiß er es auch nicht. Ich glaube nicht, dass er das von dir denkt. Er wird sich höchstens wundern, dass du wechseln willst.

Und er hat dir die Information gegeben die du brauchst., Warums soll er dir dann noch antworten ?

Kommentar von Milala456 ,

weil er das falsch verstanden hatte

Kommentar von Kleckerfrau ,

Er hat das bestimmt richtig verstanden und hat richtig gehandelt. Er wird es wohl ahnen und hat deshalb die Schule eingeschaltet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten