Frage von Pumukel1982, 25

Hallo ich habe im Kalenderjahr 2012 und 2013 als Student selbst Krankenversicherungsbeiträge bezahlt jetzt muss mein Auftraggeber nachgezahlen?

Ich habe zu der Zeit ein Kleinunternehmer geführt und mich als Student versichert - jetzt muss mein Auftraggeber sozial Beiträge nachträglich für mich  bezahlen -bekomme ich meine Beiträge von der Krankenkasse zurück ????

Antwort
von eulig, 16

aus deiner Schilderung wird man nicht schlau.

du warst Student und hast nebenher noch nebenberufliche Selbständigkeit ausgeübt und jetzt sollen deine Auftraggeber Sozialversicherungsbeiträge für dich nachzahlen???

hier stimmt irgendwas nicht. wenn du doch auf selbständiger Basis gearbeitet hast, warum sollten jetzt deine Auftraggeber für dich Sozialversicherungsbeiträge zahlen müssen? das passt nicht.

warst du evtl. gar nicht selbständig, sondern dort angestellt als Werkstudent?

Kommentar von Pumukel1982 ,

Nach einer Betriebsprüfung ist meiner Arbeit als Sozial -Pflichtige -Beschäftigung abgestuft  worden 

Antwort
von teutonix1, 17

Das musst du die Krankenkasse fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten