Frage von RedCatx3, 40

Hallo ,brauche ich meinen Retainer wirklich ein Leben lang ?

Hallo, ich hatte schiefe Zähne, alle Eckzähne waren schief ,es wurden 8 Zähne mit Weissheitzähne gezogen ,hatte gefühlte 100 Zahrnspangen und jz habe ich oben und unten ein Retainer . Doch der Obere ist 2 mal abgegangen und jz oben links an einer Klebestelle .Muss ich diese scheiße mein Leben lang tragen -.- ? Weil ein sorn Ding kostet 150 Euro und das alle zwei Jahre.

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 20
JA

Zähne können sich ein Leben lang verschieben. Es wird deswegen empfohlen, sie nach einer kieferorthopädischen Behandlung so lange wie irgendwie möglich an ihrer neuen Stelle festzuhalten. Schlussendlich ist es deine Entscheidung, ob du weiterhin einen Retainer tragen möchtest oder nicht. Du riskierst halt, dass sich deine Zähne verschieben.

Ein gut geklebter Retainer hält mehr als zwei Jahre. Sag beim nächsten Termin deinem Kieferorthopäden, dass du nicht zufrieden bist. Eine Zeit lang ist das sowieso ein "Garantiefall".

Kommentar von RedCatx3 ,

Ja alle zwei Jahre braucht man neue aber ich hab sie nicht mal zwei Jahre drin und sie sind 3 mal abgegangen .

Antwort
von klarasoqhie, 28

Meines Wissen kann man die einfach draußen lassen wenn sie von selbst rausfallen

Kommentar von RedCatx3 ,

Also mein Zahrnartzt sagt sie soll für immer drin sein T^T

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten