Frage von 21072000, 81

Habe mir bei der Hautärzte an der Stirn etwas entfernen lassen, habe Blutergüsse, Arzt im Quartal darf ich nicht wechseln, Ärztekammer reagiert nicht.?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Dickerchen123, 32

Hei

warum willst du den Arzt wechseln? Blutergüsse nach einem operativem Eingriff sind häufig. Das hat man dir sicherlich bei der Aufklärung gesagt.

Und was willst du mit der Ärztekammer?

Ich verstehe deine Frage nicht so wirklich.

Gute Besserung

Kommentar von TrudiMeier ,

Ich verstehe die Frage auch nicht wirklich. Blutergüsse sind auch keine bleibenden Schäden, die gehen wieder weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten