Frage von Chellyhex, 101

habe ich eine Fehlgeburt ?

Hallo liebe mamis oder werden mamis.

Das ist das erste mal das ich hier etwas reinschreibe.

Aber ich habe ein kleines Problem und hoffe ich bekomme noch heute antworten

Und zwar geht es um folgendes

Ich hatte am 1 märz meine Tage bekommen und habe sie bis heute noch 20 März allerdings immer mal wieder da dann wieder weg. Ich habe bemerkt das meine bürste unglaublich weh Taten, ich habe mir im DM einen Test geholt. Der auch direkt positiv Ausschlug. Am nächsten Tag bin ich dann zu meinem Fa sie schaute nach und sah ganichts im Ultraschall und meinte auch das nicht mal aufgebaute schleimhaut da wäre :( wir hatten in der Praxis einen 2 test gemacht der auch direkt positiv war. Sie nahm Blut ab allerdings war das am Freitag ich kann einfach nicht mehr warten Vorallem weil ich noch immer Blute immer wieder :( ich habe Angst das ich das Baby ausgebluten habe oder denkt ihr es ist einfach noch zu früh? Würde mich über Antworten freuen vielen lieben dank :*

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von NicoleU, 27

Es hört sich leider schon nach Fehlgeburt an. Es kann sein dass der Wert von Freitag schwanger anzeigt, aber gerade dabei ist abzufallen. Vielleicht nimmt der Arzt morgen noch mal Blut ab und dann könnt ihr sehen ob der Wert gut gestiegen ist oder ob er weniger wird. Ich weiß ist jetzt eine blöde Situation aber du kannst jetzt leider ehnichts mehr machen.

Antwort
von landregen, 51

Eine so lange Blutung ist nicht normal, schon gar nicht während einer Schwangerschaft. Wenn sie stark ist, geh am besten gleich ins Krankenhaus.

Es kann auch eine Bauchhöhlen- oder Eileiterschwangerschaft vorliegen.

Dass eine Schwangerschaft bei Dauerblutung bestehen bleibt, ist unwahrscheinlich.

Es gibt auch falsch positive Resultate bei Schwangerschaftstests, wenn auch selten.

Wenn du in ärztlicher Behandlung bist, dann befolge, was der Arzt dir empfohlen hat oder suche eine Zweitmeinung.

Kommentar von Chellyhex ,

Ja ich danke für die schnelle Antwort bin total neben der Spur :( ich hoffe so das es einfach nur irgendwo versteckt ist das kleine morgen bekomme ich die blutergebnisse aber wollte mal ein paar Meinungen hören danke 

Antwort
von Goodnight, 47

Ja scheint so, kann auch eine Windmole (Scheinschwangerschaft) sein. Scheint mir die passendste Erklärung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten