Frage von LifaTV, 15

" Grafikkarten anschließen möglich?

Hallo ich habe einen fertig PC von Medion den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Ein freund von mir würde mir seine alte gtx 560 ti geben ich habe eine gtx 650 die gtx 560 ti ist ja von der Leistung her besser.Jetzt bin ich auf die Idee gekommen beide einzubauen mein Netzteil hat 230 Vac.Die gtx 560 ti braucht 170 und die Gtx 650 64 sowie ich das gelesen habe funktioniert das dann?und brauche ich noch irgendwas von den Steckern her oderso?

Antwort
von Parhalia, 7

Wie meine Vorredner es schon einheitlich sagten, so würde Dein Vorhaben aus mehreren Gründen scheitern. SLI geht unter Garantie nicht. 

Ich würde lieber noch etwas sparen und mir dann eine GTX 750Ti zulegen. Die ist einerseits sogar schneller als die GTX 560Ti, kommt im Gegenzug aber genau wie Deine bisherige GTX 650 ohne Zusatzanschluss vom Netzteil aus. ( die GTX 750 Ti nimmt auch nur etwa 65-70 Watt auf ). Ausserdem hat diese Karte 2 GB Grafikspeicher.

Für die GTX 560Ti bräuchtest Du hingegen ein anderes Netzeil und Du weisst zudem nicht, wie lange sie überhaupt noch "lebt". Diese Karten waren selbst zu ihrer Zeit bereits sehr grenzwertig ans Limit ausgereizt und sorgten bei einigen Spielen relativ oft für Probleme. Mit zunehmendem Alter wird es nicht besser.

Antwort
von DanBam, 15

Hi,

das wird aus verschieden Gründen nicht funktionieren:

Du hast keine zwei PCi-X Graka Slots im Rechner
UND für ein SLi braucht man immer 2 baugleiche Grakas (mit identischer Bios) sowie eine SLi-Verbindung/Leiterbrücke.

Sorry.

Antwort
von Kazuo3o47, 8

Und auch 230 Watt dürften eng werden, je nachdem was du für eine Config hast, aber du musst bedenken, dass du bei einem SLI (der wie gesagt nicht möglich ist), zusätzlich für eine bessere Lüftung sorgen musst.

Antwort
von Sasch93, 8

Das Netzteil wird dafür nicht reichen. Ein 400w Netzteil reicht vielleicht gerade so dafür. Google mal nach Netzteil Rechner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten