Frage von DasNeueNetz, 75

"Erklärung zum Ausbildungsverhältnis". Bin aber noch Schüler. Was soll ich denn angeben ?

Hallo leute. Ich sollte von meine Eltern die "Erklärung zum Ausbildungsverhältnis" für die Familienkasse ausfüllen. Jedoch bin ich noch Schüler und verfüge nicht über einen Ausbildungsplatz, noch habe ich vor später eine Ausbildung zu machen. Was gebe ich denn nun an?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von siola55, 48

Hi DasNeueNetz,

dann haben leider deine Eltern das falsche Formular erhalten :-(
Richtig wäre dann hier diese Schulbescheinigung für dich - einfach ausdrucken und von deiner Schule ausfüllen lassen ;-)

www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk1/~ed...

Gruß siola55

Kommentar von siola55 ,

Danke für deinen Stern - freut mich dass ich helfen konnte ;-)

Antwort
von Allexandra0809, 45

Bist Du 18 Jahre alt geworden oder wirst es in Kürze? Dann ist es ganz normal, dass da ein Schreiben kommt, denn ab 18 gibt es nur noch Kindergeld, wenn Du zur Schule gehst/studierst oder eine Ausbildung machst.

Nimm das Schreiben und geh in der Schule ins Sekretariat, die kennen das dort und wissen genau, was sie Dir geben müssen. Am besten Kopie davon machen und Original an die Kindergeldkasse senden.

Antwort
von Dea2010, 45

Schulbescheinigung im Schulsekretariat geben lassen, kopieren, Kopie an die Erklärung tackern, fertig.

Und was meinst du bitte mit: noch habe ich vor später eine Ausbildung zu machen

Willst du später studieren oder lieber auf Allgemeinkosten in der Hartz-Hängematte chillen?

Kommentar von DasNeueNetz ,

Ich habe vor später zu studieren haha.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten