Frage von Ager7150, 195

Erfahrungen mit der Atlasreflextherapie?

Hi Leute, ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand von euch Erfahrungen mit der Atlasreflextherapie gemacht hat? Nach einem Ärztemarathon seit November 2014, bei dem mir immer bescheinigt wurde, dass ich kerngesund bin, bin ich nun bei der Atlastherapie gelandet. Meine Symptome: - Schwindel (vor allem im Sitzen) - Rücken- und Nackenverspannungen - Herzpochen - Blähbauch, Magen-Darm-Probleme - Benommenheit (wie verschwommen manchmal) - Leistungsschwäche (mit der Zeit immer schlimmer, kein Sport mehr möglich) Ich habe das aufgrund über 1,5 Jahre anhaltender Symptome diese Woche Mittwoch machen lassen. Seitdem gehts mir nicht viel anders, vielleicht sogar etwas schlechter. Man spricht ja immer von der sogenannten Erstverschlimmerung, aber ich schenke dem ganzen noch nicht wirklich Glauben, dass das was gebracht hat. Kennt sich jemand damit aus und kann mir was dazu erzählen? Wie war es nach der Behandlung? Nach wie vielen Tagen, Wochen, Monaten hat sich gesundheitlich was getan? Danke für eure Antworten!

Antwort
von Keti152, 147

Hallo

ich hab die Atlaskorrektur bei Atlasreflex gemacht, jedoch so wie du noch keine Verbesserung.

Gibt es bei dir schon etwas neues ? Hat sich da schon was getant.

Bei sind es gerade mal 4 Tage wo ich es gemacht habe.

Kommentar von Ager7150 ,

Bei mir hat sich leider immer noch nichts getan :(

Antwort
von Maik1090, 173

Hi Ich möchte heute hin zu einem Therapeuten!Was hat dich das gekostet? Lg

Kommentar von Ager7150 ,

190 €

Aber wie gesagt, 2 Wochen später habe ich noch keine Besserung

Antwort
von Ager7150, 159

Und warst du dort?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten