Bücher Empfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also da kann ich dir Tschick von Wolfgang Herrendorf nur empfehlen. Ist eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt und zugleich aber auch lustig geschrieben ist.

Inhaltsangabe:

Maik ist eigentlich ein ganz normaler Junge. Er hat eine Mutter die säuft, und einen Vater, der rumhurt. Eigentlich kein großes Ding, denkt er. Da ist es für ihn auch nicht verwunderlich, dass seine Eltern beschließen, ihn den Sommer über alleine zuhause zu lassen. Als der erste Ferientag beginnt, hat er die Befürchtung, dass dies der längste Sommer seines Lebens werden wird und weiß am ersten Tag schon nichts mit sich anzufangen. Da taucht plötzlich Andre Tschichatschow oder auch „Tschick“ genannt auf und verändert sein Leben von Grund auf. Ein heisser Sommer, ein geklautes Auto und ein Abenteuer, das beide nie vergessen werden, beginnt. 

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Top Secret
Demon Road
Skulduggery Pleasant
Samurai
Saeculum
Erebos
Gregs Tagebuch 📓
Jedi-Padawan
Night School
Shadow Falls Camp
Vampire Diaries

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst Du eine Geschichte über so einen Schattenmenschen, oder eine Anleitung zur Selbsttherapie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jiffpom
12.10.2016, 00:02

eine Gesichte :) 

0

Perks of being a wallflower. Ich kenne denn deutschen titel jetzt nicht aber ich kann dir das Buch absolut empfehlen. Ich hab es soo genossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?