Frage von Tiagoko, 104

-5^2 = 25 oder -25?

Moin! Meine Frage scheint für den ein oder anderen easy zu sein, aber ich komm grad nicht drauf klar, ob man jetzt das - mitpotenziert oder nur die Zahl potenziert werden muss. Danke für eure Antworten

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 38

Die automatische Beklammerung bei -5² ist -(+5)² = -25

Rechenarten höchster Stufe gehen vor, eindeutig also Potenzierung weit vor Addition. Nur Klammern heben das auf:

(-5)² = (-5) * (-5) = +25

Dass Punkt vor Strich noch immer in den Hirnen herumspukt, ist vom Übel, -
zumindest ab 8. Klasse.

Kommentar von rumar ,

Eigentlich bin ich mit dieser Antwort einverstanden. Der letzte Satz macht mir aber Mühe. Was soll an der Regel "Punkt vor Strich", die sich auf die Priorität zwischen den 4 Grundoperationen (wovon zwei mit Strichen ( + , - ) und zwei mit Punkten ( . , : ) notiert werden können) denn falsch sein ?

Kommentar von Volens ,

In der fortgeschrittenenen Darstellung (auch hier) verwendest du / für die Division. Da vermag ich keinen Punkt mehr zu entdecken. Es sieht eher wie ein Strich aus, auch der Bruchstrich im Heft. Und dennoch ist er bevorrechtigt.

Der Malpunkt ist meist ganz verschwunden oder (wie hier bei GF manchmal) durch einen Stern ersetzt.
ab = a * b

Daher ist diese Regel nun angebracht:
Rechenarten höherer Stufe gehen vor.

http://dieter-online.de.tl/Rechenrangfolge.htm

Antwort
von bossmodus1, 60

-25 ist die Lösung. 25 kommt raus wenn da stehen würde (-5)^2 = 25 —> - * - = +

Es wird immer nur die Zahl multipliziert die direkt vor der Potenz steht

Antwort
von Dogukann, 41

Hallo,
wenn du -5^2 schreibst dann ist das Ergebnis eigentlich -25. Schreibst du aber (-5)^2 dann eindeutig 25.
Gruß

Antwort
von Tiagoko, 33

Ok, Vielen Dank für all eure Antworten in so schneller Zeit :) Schönen Sonntag noch

Antwort
von KommandoJDI, 56

25 screib mal (- 5)^2 in einen Taschenrechner der sagt dir auch 25

Kommentar von Schachpapa ,

Es war aber nach -5^2 gefragt, nicht nach (-5)^2. Deshalb ist -25 richtig.

Antwort
von TrusterDer2, 22

25
Minus mal minus = plus

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Leider falsch! Das Minuszeichen wird nicht mit quadriert!
Da keine Klammern gesetzt sind, gilt das Quadrieren nur für die Zahl 5 und nicht für das Minuszeichen.

Antwort
von Haiileute, 50

-25 weil du die minuzahl verdoppelst.

Kommentar von UlrichNagel ,

Verdoppelst? 5 wird quadriert!

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Doppelt falsche Antwort :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community