Frage von chiliburger, 86

1x Vollzeit und 2x Nebenjob - Sind die Angabe Pflicht bei der Steuererklärung?

Hallo zusammen,

wollte fragen, ob mir jemand weiterhelfen kann?

Ich arbeite Vollzeit und meine Frau geht einer geringfügigen Beschäftigung (450 EUR) nach? Da beim Minijob keine Sozipflichtigen abgaben sind, muss dieser soweit ich hier im Forum lese, nicht mit in der Steuererklärung angegeben werden.

Ich überlege nun neben meiner Vollzeitbeschäftigung nun auch einer geringfügigen Beschäftigung nachzugehen.

Würden wir hier die "grenzen" überschreiten? Oder gilt die 450 EUR Nebenjobregel pro Person? Müssen die Einkünfte dann in der Steuererklärung angeben werden.

Danke LG

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo chiliburger,

Schau mal bitte hier:
Nebenjob Steuererklaerung

Antwort
von MenschMitPlan, 59

Du darfst ebenso neben deiner Hauptbeschäftigung einem begünstigten Minijob nachgehen.

Antwort
von chiliburger, 48

Vielen Dank erstmal!

Das heisst, die 450 EUR Marke würde dann überschritten werden und ich müsste in die Steuerklasse 6? Gilt die 450 EUR Regelung denn pro Person oder für ein Haushalt?

Antwort
von mg6358, 55

Wenn du neben deinem Vollzeitjob noch eine Nebenbeschäftigung annehmen willst wäre dieser in Steuerklasse 6 zu versteuern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community