Frage von nicolasaitor, 70

? + 6/4x + 9/4?

Wie finde ich das ? bzw. das a^2 bitte um Hilfe ich schaffe es einfach nicht!
Danke

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 12

Global geht es um Rückrechnung der Binomischen Regeln:

http://dieter-online.de.tl/Binomische-Regeln-r.ue.ckw.ae.rts.htm

Kommentar von Volens ,

Hier bestimmst du erst b = 3/2
Dann (6/4 x)/2 = 3/4 x
Sowie (3/4 x) / (3/2) = 1/2 x = a       (Kehrwert!)
und   a² = 1/4 x²

Das brauchst du nur an die richtigen Stellen zu schreiben.

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathematik, 31

Im Prinzip ganz easy:

(a+b)²=a²+2ab+b²


a²=unbekannt

a=unbekannt (ich nenne es ab jetzt y)

b²=9/4 --> b=3/2


2ab=2*y*3/2

2*y*3/2=6/4*x

3*y=6/4*x | :3


y=6/12*x

y=1/2*x

---> a²=1/4*x²


(1/2*x + 3/2)² = 1/4*x² + 6/4*x + 9/4

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 38

a² = 1/4 x²

weil

(1/2 x +3/2)² = 1/4x² + 6/4 x + 9/4

Kommentar von Raskolnikow21 ,

Kannst du Gedanken lesen? 

Kommentar von Ellejolka ,

nö, eigentlich nicht.

Kommentar von Raskolnikow21 ,

Naja da oben steht ja keine Frage - um genau zu sein ergibt das, was da oben steht, semantisch gar keinen Sinn.

Kommentar von Ellejolka ,

vielleicht für dich nicht ; aber siehst du das Fragezeichen in der Aufgabe?

Kommentar von Raskolnikow21 ,

Das war garnicht böse gemeint. Ich bin nur erstaunt, dass du errätst, was gemeint sein soll, wo das, was da oben steht, in etwa so sinnvoll ist wie  "Eine rote Gabel. Welcher ist der Hund?"

Kommentar von Numberfocus ,

Da steht geschrieben, "das a²...", heißt es geht hier wahrscheinlich um die erste binomische Formel, da in der Rechnung auch addiert wird. Und noch die Themen. Aber Du hast Recht, danke für den kleinen Lacher. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community