Netzteil - neue und gute Antworten

  • Netzteil und GTX 770 MSI Twin Frozr?
    Antwort von playzocker22 ·

    Du musst gucken wie viel Watt auf der 12 Volt Leitung so an die Grafikkarte gehen. Die GTX 770 ist definitiv kein Stromfresser aber auch nicht gerade stromsparend. Ich würde an deiner stelle ein neues Netzteil kaufen mit vielleicht 530W (BeQuiet Pure Power L8 530M)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von sgt119 ,

    Das L8 530 Watt sollte man für moderne Hardware nicht empfehlen, es ist technisch zu alt

    Kommentar von playzocker22 ,

    Wieso nicht? Funktioniert doch und ich denk mal nicht dass da was passiert. Ich benutze das Modell mit 730 Watt für meine Asus GTX 970 Strix, i7-5820k und Asus X99 Mainboard. Was soll ich sagen es funktioniert. Und ob da alte Hardware verbaut ist oder neue ist relativ egal. Alternativ kann man sich natürlich auch ein Corsair CX 750M holen das is halt etwas neuer.

    Kommentar von sgt119 ,

    Wieso nicht

    Die Technik stammt von 2009, das ist besonders bei modernen Grafikkarten mit ihren extrem schnellen Lastwechseln (Daraus folgend teils extreme Peaks) problematisch, da die Technik dafür damals überhaupt nicht ausgelegt war

    Das Corsair CX750M ist übrigens auch nicht empfehlenswert, billige Caps und n mieser Lüfter

    Kommentar von playzocker22 ,

    Und das weißt du woher??? Ich habs getestet und der Lüfter geht in Ordnung. Leise ist was anderes aber die Lüfter der Graka und des Prozessors sind definitiv lauter. Zu den Caps kann ich nichts sagen, hab da ja nicht reingeschaut aber ich denke mal dass Corsair da keinen mist reinbaut :)

    Kommentar von sgt119 ,

    Der Lüfter ist ein Yate Loon mit billigem Gleitlager, der gibt nach kürzester Zeit unangenehme Lagergeräusche von sich.

    Und die Caps stammen von CapXon und sind nicht wirklich gut

    Kommentar von playzocker22 ,

    Ok von der Cap Marke hab ich leider schon gehört. Kennst du eigentlich Netzteile in denen Chemicon Caps verbaut sind? Würd mich mal interressieren. Und wegen dem Lüfter: kann man ja bei bedarf austauschen die kosten ja fast nix.

    Kommentar von sgt119 ,

    Kennst du eigentlich Netzteile in denen Chemicon Caps verbaut sind?

    Werden in vielen Netzteilen verbaut. Auch im CX750M zum Beispiel, aber nur Primärseitig, was im 230V Netz nix bringt.

    Seasonic S12G, G, X, Platinum, XFX XTR, XTS, TS, Be Quiet P10, P11, Antec True Power Classic, Edge. Nutzen alle Nippon Chimicon Caps (bzw matsushita/panasonic/rubycon). Gibt natürlich auch noch weitere

    Und wegen dem Lüfter: kann man ja bei bedarf austauschen die kosten ja fast nix.

    Das sollte man auf keinen Fall tun. Durch den Lüftertausch wird man sozusagen Hersteller des Netzteils, müsste beim TÜV prüfen lassen. Und falls einem die Bude abbrennt, weil man nen Lüfter genommen hat, der nicht exakt die Daten vom Orginal hat und daher nicht angesprungen ist oder sonstwas zahlt auch keine Versicherung

    Kommentar von playzocker22 ,

    grummelgrumpf Naja dann halt nicht :D Ich geb mich geschlagen.

  • Netzteil und GTX 770 MSI Twin Frozr?
    Antwort von sgt119 ·

    Deine Angst ist berechtigt. Das Xilence ist absoluter Schrott, das solltest du so schnell wie möglich gegen was brauchbares tauschen. Mindestens ein Xilence Performance A 530 Watt, besser aber ein XFX TS 550, Antec TP550C oder E10 500 Watt

  • Hallo, wenn ich an einem Power Board den Strom Anschluss (2-Polig) eines Fernsehers mit einem Multimeter auf durchfluss prüfe müsste es eigentlich piepsen oder?
    Antwort von diroda ·

    Nein. Da muß du konkreter werden. Welches Power Board? Welcher Strom Anschluss (2-Polig) eines Fernsehers? Welcher durchfluss? Ein Fernseh-Netzteil läßt sich nur mit seiner Umgebung betreiben/starten wenn du prüfen willst ob/welche Spannungen vorhanden sind. Eine Durchgangsprüfung nützt da nichts.

  • Ist das Netzteil ok?
    Antwort von Handyspieler ·

    Ja, die Cpu braucht 80W und die Graka 150W müsste gehen!

    Aber eine Frage wofür eine Server Cpu und ein micro Atx mainboard hast doch ein atx Gehäuse

    Kommentar von eriko2013 ,

    Die Xeon sind nicht nur für den Serverbereich und sind fast so gut wie i7 nur ohne integrierte Grafikeinheit

  • Was für ein Netzteil empfiehlt ihr?
    Antwort von wolfgang1956 ·

    Wie wäre es mit einem Denkanstoß?

    Den Prozessor selbst kannst du mit einem 10 kW-Netzteil nicht beschleunigen. Dessen physikalische Eckwerte liegen einfach fest.

    Du kannst dann im Prinzip zwar eine „bessere“ Graka anhängen, aber auch hier bieten aktuelle Spiele kaum noch neues. Im Prinzip wird die meiste Leistung eines Netzteils verheizt.

    Laptops sind in dieser Hinsicht mit deutlich sinnvolleren Netzteilen ausgestattet. Z.B. kommt mein Macbook Pro mit 85 W aus! Wobei sogar noch der Bildschirm mit Strom versorgt wird.

    Zu den Stromkosten: Bei einem 500 W-Netzteil musst du nach 2 Stunden Betrieb eine kWh an Strom bezahlen. Wieviel das an einem Tag oder Monat oder über das Jahr ausmacht, kannst du hoffentlich selbst berechnen. Mein Macbook kann 11,76 Stunden laufen, bis ein kWh an Strom anfällt! M.a.W. da spare ich schon erhebliche Stromkosten!

  • Wie tausche ich ein netzteil korrekt in meinem PC aus?
    Antwort von Limearts ·

    Du öffnest das Seitenteil des Gehäuses, ziehst alle Stromkabel die vom Netzteil zu Komponenten führen ab, schraubst das Netzteil auf der Rückseite des Gehäuses los, nimmst das Netzteil heraus und führst die Arbeitsschritte in umgekehrter Reihenfolge mit dem neuen Netzteil durch.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Ricoistcool ,

    Is ja easy und woher weiss ich ob das neue netzteil mit allen meinen Komponenten passt?

    Kommentar von Limearts ,

    Einfach überprüfen welche Anschlüsse bereit gestellt werden. Das entnimmt man den Produktbeschreibungen. Da es hier allgemeine Standards gibt, kann davon ausgegangen werden dass ein Gerät mit gleicher oder größerer Leistung auch alles Erforderliche bereit stellen dürfte.

  • Warum wird 2. Festplatte von PC nicht mehr erkannt?
    Antwort von KolnFC ·

    Hallo, wenn die Festplatte in der Computersteuerung/ Datenspeicher/ Datenträgerverwaltung nicht aufgeführt wird ist sie vermutlich defekt, auch eine defekte Platte kann (solange sie nicht vollkommen durch ist) vom BIOS erkannt werden.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von KolnFC ,

    Zur Sicherheit, überprüft nochmal die Anschlüsse & falls du die Möglichkeit hast an ein externes HDD-Gehäuse zu kommen, schraubs mal auf & häng die Platte dann via USB an den Rechner...

    Kommentar von CatRats ,

    Ich hatte die Festplatte an einem anderen Rechner

    kann es sein das es mit dem zu tuen hat?

    Weil im Bios wird sogar angezeigt wie viel Speicher belegt ist also ich kann mir kaum vorstellen das die Festplatte kaputt ist weil ich ja garnix gemacht habe

    aber danke ich werd mal schauen wegen so einem Sata zu USB teil


    und der Windows Bootscreen geht net weiter wenn ich die Festplatte angeschlossen habe

    die Animaton läuft aber noch also hängt sich der PC nicht auf..

    er startet einfach nicht :/

  • CPU AMD PHENOM II 965 BL 800MHZ Takt Warum ist die CPU im Notfallmodus?
    Antwort von Gelb2012 ·

    NorthBridge: AMD RS785G Laut meinen Informationen packt die Northbridge die CPU Locker da sie eine TDP von 140W hat.

    Äh joa, laß uns erstmal Fakten klarstellen=

    • Das RS785G beschreibt den gesamten Chipsatz und bedeutet das Du den AMD 785G Chipsatz hast.
    • Die Northbridge ist ein eigenständiger Chip auf deinem Board und hat rein garnix mit der CPU-Kühlung zu tun. Das übernimmt ein Kühler an dem ein Lüfter drangeschnallt ist.
    • Ich kenn grad dein Gehäuse nicht, aber der CPU-Kühler muß mit einem gewissen Druck auf der CPU sitzen, damit der Wärme-Übergang funktioniert.
    • Das die 2 Chipsatzkühler heiß werden kann durchaus sein, jedes vernünftige Gehäuse sollte hinten neben dem CPU-Kühler einen Lüfter sitzen haben, der alles raus saugt. Solche Gehäuselüfter werden in 80mm oder 120mm verbaut, seltener auch größere.
    • 800Mhz müßte die IDLE-Taktung von dem AMD sein, wenn er nix zu tun hat. C&Q regelt den ja runter. Guck mal in der Systemsteuerung -> Energieoptionen, ob das Profil "Energiesparmodus" aktiv ist. Falls ja, schalte "Ausbalanciert" auf aktiv. Is nur eine Vermutung, aber bei Ausbalanciert stehen die Prozessoreinstellungen auf minimal 5% und maximal 100% (erweiterte Energieeinstellungen ändern -> runterscrollen bis Prozessorenergieverwaltung), vielleicht is da bei dir was geändert.
    • Wenn diese silbernen Passivkühler die Boardchips nicht kalt genug halten können, besorg dir 2 40mm Lüfter und schraub die drauf.
    Alle 2 Antworten
    Kommentar von racer212 ,

    Das RS785G beschreibt den gesamten Chipsatz und bedeutet das Du den AMD 785G Chipsatz hast. Die Northbridge ist ein eigenständiger Chip auf deinem Board und hat rein garnix mit der CPU-Kühlung zu tun. Das übernimmt ein Kühler an dem ein Lüfter drangeschnallt ist. Ich kenn grad dein Gehäuse nicht, aber der CPU-Kühler muß mit einem gewissen Druck auf der CPU sitzen, damit der Wärme-Übergang funktioniert. Das ist mir bewusst, die northbridge sitzt ja auch neben der cpu. Und die Northbridge wird verdammt heiß. Die Cpu ist kühl, da ein riesiger kühler, mit druckpins, mit riesigem lüfter instaliert ist Das die 2 Chipsatzkühler heiß werden kann durchaus sein, jedes vernünftige Gehäuse sollte hinten neben dem CPU-Kühler einen Lüfter sitzen haben, der alles raus saugt. Solche Gehäuselüfter werden in 80mm oder 120mm verbaut, seltener auch größere. Exhaustlüfter ist verbaut, desweiterin habe ich gerade zu testzwecken einen riesen ventilator auf dem offenen gehäuse beidem z.b. die northbride kühler als die raumtemperatur wird (gefühlt mit finger) 800Mhz müßte die IDLE-Taktung von dem AMD sein, wenn er nix zu tun hat. C&Q regelt den ja runter. Guck mal in der Systemsteuerung -> Energieoptionen, ob das Profil "Energiesparmodus" aktiv ist. Falls ja, schalte "Ausbalanciert" auf aktiv. Is nur eine Vermutung, aber bei Ausbalanciert stehen die Prozessoreinstellungen auf minimal 5% und maximal 100% (erweiterte Energieeinstellungen ändern -> runterscrollen bis Prozessorenergieverwaltung), vielleicht is da bei dir was geändert. nein habe ich alles deaktiviert, sowie im bios als auch im OP Wenn diese silbernen Passivkühler die Boardchips nicht kalt genug halten können, besorg dir 2 40mm Lüfter und schraub die drauf. ja solche 4 cm lüfter werde ich noch besorgen

  • CPU AMD PHENOM II 965 BL 800MHZ Takt Warum ist die CPU im Notfallmodus?
    Antwort von Airforces ·

    Starte die CPU auf keinem Fall ohne Lüfter! Wie alt ist der PC und ist er verstaubt? ggf. mal den Lüfter Überprüfen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von racer212 ,

    Neuer Kühler drauf. (Einer zum Übertakten) Lüfter Läuft. Und laut Temp. Programmen iser auf 35C°

    Angenommen die verbindung zum Kühler ist so schlecht (keine sorge wärmeleitpaste is drauf) das die hitze ned abgegeben wird. dann hat die cpu ja ziemlich schnell 80C zusammen. is der dann von anfang an im notfallmodus?

    Kommentar von Airforces ,

    Nein, der drüfte erst dann in den Notfallmdous gehen wenn die 80c erreicht wären. Sehr kurios.

    Kommentar von Airforces ,

    Haben die Probleme nach dem übertakten angefangen? Oder waren sie schon vorher da.

    Kommentar von racer212 ,

    Haben angefangen als ich die CPU eingebaut habe. Hat noch nie funktioniert. Nun weis ich nur nicht woran es liegt. CPU Kaputt, Mainboard kaputt, Mainboard doch nicht genug TDP, Cores gesperrt, usw.

  • SLI/Crossfie Grafikkarten stromverbrauch?
    Antwort von thomyplayerX ·

    Jaa warum nicht?

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von maximaxmaxi ,

    Ich hatte beim Netzteil-Rechner von beQuiet 3x SLI angegeben und die hatten mir ein Netzteil mit 800 Watt als optimal angegebn also mit 80% auslastung, aber ich hab mir gedacht evtl. haben die ja mit Grafikkarten mit 3x 250Watt oder so genommen statt 400Watt wegen den Referenz-Design und die von MSI, Asus... Die haben ja zum teil auch unterschiedlichen Stromverbrauch

  • Hallo, ich spiele seit Dezember 2014 auf einem neuen PC in Ultra HD, es gab keine Probleme ect. doch jetzt auf einmal, bleibt der Pc einfach stehen, wieso?
    Antwort von Culles ·

    Hallo,

    sehr häufig kommt es bei diesen sommerlichen Temperaturen vor, dass Prozessor oder Grafikkarte überhitzen. Auch überdimensionierte Netzteile haben einen schlechten Wirkugnsgrad und geben relativ viel Wärme ab. Daher würde ich zuerst einmal den PC innen, insbesondere den Prozessor und die Grafikkarte mittels Staubsaugerrohr und Pinsel von Staub befreien.

    LG Culles

  • Welche Graka und welches Netzteil für 400€?
    Antwort von AllAboutPC ·

    Ich würde die GTX 960 in der 4G Gaming Edition von MSI nehmen & ein BeQuiet! Netzteil mit ca. 600 Watt nehmen. Das Netzteil von BeQuiet! müsste genügend Strom liefern.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von xGeTReKtx ,

    WTF 600W ? für eine 960.

    Zudem lohnt sich die 960 mit 4GB nicht da sie diese nie komplett nutzen kann wegen der lahmen Speicheranbindung.

    Kommentar von AllAboutPC ,

    600 Watt sind dafür falls er mal übertakten will. Ausserdem hat nur die GTX 970 ein Speicherproblem. Die GTX 960 kann die vollen 4 GB in der vollen Geschwindigkeit nutzen

    Kommentar von xGeTReKtx ,

    Ein I7 5820K und eine 980Ti verbrauchen unter Maximaler Last ~490W und das müsste man eig. noch mit 0.9 multiplizieren wegen der Effizienz des Netzteils.

    Ich rede auch nicht vom Speicher Problem der 970. Aber die 960 hat nur eine 128Bit Speicheranbindung und durch die werden 4GB VRAM nie voll.

    Kommentar von AllAboutPC ,

    Naja kann schon sein, aber vllt will er mal den RAM, CPU, GPU oder den Bildschirm übertakten

    Kommentar von xGeTReKtx ,

    Ok Gespräch ist hier beendet den Bildschirm übertakten ^^ :D

    Kommentar von AllAboutPC ,

    Wieso beendet ??? Sowas geht ! Man kann manche Bildschirme übertakten, bloß weil du es nicht weißt heisst es nicht das es dies nicht gibt. Aber manche Bildschirme kann man übertakten

    Kommentar von xGeTReKtx ,

    Mir ist bewusst das man Monitore übertakten kann aber läuft dein Monitor über dein 2KW Netzteil in deinem Rechner ?

    Kommentar von AllAboutPC ,

    Nein, aber die Grafikkarte muss mehr FPS Liefern

    Kommentar von xGeTReKtx ,

    Ich blick nicht durch die Grafikkarte verbraucht nicht mehr wenn du deinen Monitor übertaktest und mehr FPS liefert sie auch nicht automatisch da musst du die GPU schon selber übertakten aber wie gesagt 400W sind mehr als genug für eine 960 mit OC + CPU OC.

    Übrigens muss ich bei diesem Gespräch + deinem Namen sehr sehr lachen ^^ 

    Kommentar von AllAboutPC ,

    Ich find deinen Namen auch sehr amüsant ^^, ich hab zwar gesagt dass sie mehr fps leisten muss, ich hab aber nicht gesagt das dann die Grafikkarte mehr Strom braucht

  • PC Erneuerung- Frage bezüglich Netzteilleistung?
    Antwort von xGeTReKtx ·

    530W an sich reichen ABER das Netzteil ist Elektroschrott da es nicht vernünftig gesichert ist, keine guten Spannungswerte liefert, und wahrscheinlich auch keine 500W auf dauer liefert.

    Ich würde ein neues kaufen.

    Meine Vorschläge: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

    LG

    Kommentar von Patrickniecht ,

    danke, kurze Frage: ist das Netzteil sehr ähnlich zum 3. in deinem shopping cart? Habe noch ungebrauchte amazon gutscheine und würde es da bestellen^^

    http://www.amazon.de/quiet-Pure-Power-L8-CM-630W-Netzteil/dp/B005JRGVBQ/ref=sr_1...

    Kommentar von xGeTReKtx ,

    Das L8 sollte man nicht mehr kaufen da es technisch veraltet ist.

    Wenn du auf Amazon kaufen willst nimm das: http://www.amazon.de/Netzteil-BN234-E10-CM-500W-Straight-Modular/dp/B00NC4HO4Q/r...

    Und glaub mir 500W reichen LOCKER dein System wird beim spielen die 350W nicht übersteigen.

    Übrigens gibt es das Super Flower Golden Green HX 450W auch auf Amazon.

    LG

  • Hallo, ich spiele seit Dezember 2014 auf einem neuen PC in Ultra HD, es gab keine Probleme ect. doch jetzt auf einmal, bleibt der Pc einfach stehen, wieso?
    Antwort von cimbom93x ·

    Ich muss anmerken, dass in dem Pc ein 1400 Watt Netzteil verbaut ist, welches manchmal dazu führt das die Sicherung raus fliegt.

    WTF :D Mit einem 1400W Netzteil kann man 2  R9 295X2 + Restliches System + Übertaktung, befeuern.... 

    An deiner Stelle hätte ich lieber ein 750 Watt be quiet! Dark Power Pro 10 oder ein 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 gekauft...


    Alle Treiber auf dem neusten Stand? 

    Gruß...

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von xrobin94 ,

    Da kann sehr wohl die Sicherung rausfliegen.
    Bei alten Häuser sind noch oft alte Sicherungen drinnen, die das nicht mehr packen.

    Bei meinem neusten PC habe ich ein 500 Watt Netzteil verbaut & die Sicherungen haben es nicht verpackt.

    Gruß:)

    Kommentar von cimbom93x ,

    Meine Antwort bezog sich nicht auf die Elekt. Leitungen die bei ihm vorhanden sind ... Sondern auf sein unnötig uneffzientees Netzteil... Ich lebe auch in einem sehr alten Haus und die Leitungen sind uralt.... Bei mir ist TV, PC und paar andere kleine Geräte an eine Steckdose angeschlossen.... Und bei sehr warmen Tagen lief sogar auch noch das Kimagerät gleichzeitig und noch nie hats es die Sicherung rausgehauen...

  • Hallo, ich spiele seit Dezember 2014 auf einem neuen PC in Ultra HD, es gab keine Probleme ect. doch jetzt auf einmal, bleibt der Pc einfach stehen, wieso?
    Antwort von lauri1999 ·

    Frage sieht man oben, der Pc bleibt nur hängen bei zu vielen Anwendungen, besonders bei Arma III, da bleibt er immer stehen, ich muss den PC dann neustarten, damit wieder etwas geht.

    Ich habe eine AMD 295x2 Graka

    Prozessor: i74790k

    16GB RAM

    Bei Arma 3 habe ich 60-70 FPS also total normal. 

    Und einfach so ohne Frame Drop ect. bleibt das bild hängen und bis zum neustart geht nichts mehr, was ist kaputt?

    Ich muss anmerken, dass in dem Pc ein 1400 Watt Netzteil verbaut ist, welches manchmal dazu führt das die Sicherung raus fliegt.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Hypermnesie2 ,

    1400 Watt, dein Ernst? :D

    Damit könntest du eine Waschmaschine im Schleudergang betreiben. 900 Watt reichen mehr als aus (großzügiger Puffer schon miteinberechnet). Würde das Netzteil verkaufen und davon eins mit 900W holen. Wenn dir davon öfter die Sicherung rausfliegt lebt deine Hardware sonst vllt. nicht mehr lange.

    Hast du evtl. die Auslagerungsdatei deaktiviert? Manche Anwendungen mögen das gar nicht. 

    Kommentar von lauri1999 ,

    Auslagerungsdatei?

    Kommentar von Hypermnesie2 ,

    Google.

  • Kann Ich diese Graka einbauen?
    Antwort von compu60 ·

    Das Mainboard hat doch einen PCIe x16 Slot. Also passt die GT610.

    Kommentar von neroth99 ,

    ich mein nur weil ich ja nur ein 300watt Netzteil habe

    Kommentar von compu60 ,

    Die GT 610 benötigt grade mal 29W, 300W reichen da dicke.

    Kommentar von neroth99 ,

    ok danke