Mama - neue und gute Antworten

  • Habt ihr ein lied das euch mit eurer mama verbindet?
    Antwort von BrainsRevenge ·

    Da gibt es kein Lied, dass mich mit meiner Mutter verbindet, aber mir fallen einige ein, die ich mit meiner Mutter verbinde, weil ich weiß, dass sie die früher sehr gerne gehört hat und heute bestimmt auch noch.

    Tina Turner - Simply the Best

    https://www.youtube.com/watch?v=mNU3aIJs88g

    Tanita Tikaram - Twist In My Sobriety

    youtube.com/watch?v=T5emcbg_wZk

    Irgendwas von Deep Purple, aber ich komm nicht drauf^^


    Janis Joplin - Piece Of My Heart

    youtube.com/watch?v=7uG2gYE5KOs

    Joe Cocker - Unchain my Heart

    youtube.com/watch?v=1F3JvKOP5C0

    Tracy Chapman - Talking About A Revolution 

    youtube.com/watch?v=7rZbvi6Tj6E

    Iron Butterfly - In-A-Gadda-Da-Vida

    youtube.com/watch?v=UIVe-rZBcm4


    Und ein Lied, dass ich für mich selbst mit ihr verbinde:

    M0MMY WHY ?

  • Geburtstagsgeschenk für Mamiiii
    Antwort von hanniii01 ·

    geh mal auf die internet seite von dm also fotoparadies! Die haben da ungluablich viele Fotoprodukte, auch zum verschenken. Teuer sind die meisten Produkte auch nicht und du kannst sie bestellen und dann in deinem dm markt in der nähe abholen. Musst halt gucken, dass du ein schönes foto hast. Du kannst ja auch vielleicht fotos von richtig schönen blumen machen und die dann auf ne duschgel flasche mit inhalt drucken (kostet nur 4€ oder weniger) hoffe das hilft dir

  • meine Mutter hasst mich was kann ich machen?
    Antwort von dandy100 ·

    Ach Du lieber Himmel, harte Worte - aber ganz sicher hasst Dich Deine Mutter nicht und Du sie umgekehrt auch nicht, solche Sachen sagt man aus Wut und weil man sich nicht verstanden fühlt. Deine Mutter hätte als Erwachsene sowas nicht zu Dir sagen sollen, aber nun sei Du mal die Vernünftigere von Euch beiden und versuche, auf sie zuzugehen; sage ihr, dass es Dir leid tut, was Du gesagt hast, aber dass Du so entttäuscht bist wegen des Reitens, dass sie Dir das bitte nicht verbieten soll und Du Dir ganz viel Mühe gibst in der Schule - das musst Du dann aber auch tun! Wenn Deine Mutter wieder anfangen sollte zu schimpfen, dann schimpf nicht zurück  sondern lass sie erstmal in Ruhe und zieh Dich zurück bis sie wieder ruhiger geworden ist. Auch wenn Du das jetzt alles total ungerecht findest, muss halt einer immer den ersten Schritt machen, sonst verfährt sich das immer mehr.

  • meine Mutter hasst mich was kann ich machen?
    Antwort von godika ·

    Deine Mutter hasst dich nicht. Du hast dich einfach nicht richtig verhalten, entschuldige dich und gut ist es. Und pass auf was du so zu den Menschen um dich herum sagst, manche haben das Glück nicht eine Mutter zu haben oder konnten das Glück nicht lange geniessen. Man weiss nie was im Leben geschieht, ich wünsche dir nicht dass ein "Ich hasse dich" das letzte ist dass du zu jemandem sagen könntest. 

  • meine Mutter hasst mich was kann ich machen?
    Antwort von DieMoneypenny ·

    Na, offensichtlich seid ihr verwandt :-) Warte mal eine Stunde, bis ihr Euch beide beruhigt habt und entschuldige Dich bei ihr. Und dann sprecht mal wegen den Noten. Du musst ihr halt beweisen, dass Du es trotz Deines Hobbies schaffst. Sie hasst Dich nicht! Sie war nur gekränkt, weil sie versucht, Dir alles zu ermöglichen und Du dann noch gemein zu ihr bist. Ist halt nicht so leicht mit Eltern und Kindern :-)

  • meine Mutter hasst mich was kann ich machen?
    Antwort von Carla1997 ·

    Das geht von deiner Mutter aus überhaupt nicht! Sie kann dir nicht die Schuld an ihrer beruflichen Situation geben! Klar, war das von dir auch nicht in Ordnung, aber du bist ihr KIND und es ist normal, dass man aus Wut Sachen sagt, die man eigentlich nicht so meint. Deine Mutter hasst dich nicht, vielleicht hatte sie sich einfach nicht unter Kontrolle! Sie bereut es hoffentlich. Ich würde die Situation ruhen lassen und entweder warten, bis sie auf mich zugeht oder selber den ersten Schritt zu einer vernünftige Aussprache wagen. Achte nur darauf, dass du nicht beleidigend wirst und erwähne ruhig, dass dich ihre Aussage verletzt hat! Versucht Kompromisse zu machen (Vielleicht Nachhilfeunterricht anfangen?). Als letzten Ausweg kann man natürlich das Jugendamt oder andere Organisationen um Rat bitten. 

  • meine Mutter hasst mich was kann ich machen?
    Antwort von noname68 ·

    wenn dir schon bewußt ist, dass dein wutausbruch ein fehler war, dann zeige dich doch auch reumütig. es liegt doch auf der hand, das eltern bei pubertierenden jugendlichen mit wutausbrüchen auch mal "explodieren" können, zumal sie das einfach als kurzfristige strafe für mangelhafte schulnoten gemacht hat.

    auch wenn du es heute noch nicht wahrhaben willst, lernen ist wichtiger als reiten. entschuldige dich bei mama und sie wird auch ihren spruch bereuen.

  • mama ist noch immer nicht da!
    Antwort von Thaliasp ·

    Deine Mama scheint ja krank zu sein, du schriebst ja in deinem letzten Thread dass sie Tabletten nehmen muss. Rede mit Vater was zu tun ist wenn sie noch länger nicht kommt

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von JennyLiebtDich ,

    der schläft, is im schnuppe

    Kommentar von Thaliasp ,

    Kannst du evtl Oma oder Opa anrufen oder eine Tante?

    Kommentar von Thaliasp ,

    Es scheint mir dass deine Situation auch grad nicht so toll ist. Ich habe deine letzten Beiträge gelesen. Vielleicht wäre es auch gut wenn du mal mit einem Vertrauenslehrer/in über deine Situation reden könntest

    Kommentar von JennyLiebtDich ,

    aber ich hab angst dass sie das jungendamt holt

    Kommentar von Feenzauberei ,

    ich habe Dir schonmal geschrieben, das das garnicht schlimm wäre, weil...anscheinend kommst Du mit Deiner Mutter nicht klar und Du schreibst, sie wäre Tabletten und -was- weiss- ich -noch -süchtig. Wenn Du da wegkommst geht es Dir viel besser. Es ist nicht gut, wenn Du als Kind die Erwachsenenrolle übernehmen musst.  Für Dein Alter musst Du Dir schon zu viele Sorgen um Dinge machen, die Dir nicht guttun, wie Du schonmal geschrieben hast. Überleg Dir doch mal die Vor-und Nachteile...liebs grüsle von mir!

    Kommentar von Thaliasp ,

    Ja, ich bin auch der Meinung, es würde dir doch viel besser gehen, wenn du nicht soviel durchmachen müsstest. Deine Mutter ist krank, sie muss vermutlich selbst betreut werden. Das Jugendamt wäre doch für dich nicht schlimm, wenn du mit Oma gut klar kommst könntest du evtl bei ihr wohnen. Du kannst nicht für deine Mutter schauen

  • mama ist noch immer nicht da!
    Antwort von FritzvonSteiner ·

     Ruf die Polizei an!

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Miesepriem ,

    Die machen dann was? Vermisst melden einen Erwachsenen erst nach 24h^^

    Kommentar von FritzvonSteiner ,

    So pauschal geht das nicht! Es kommt immer auf die Gewohnheiten der Person an! Es geht nicht danach, wie es im Fernsehen gemacht wird!

    Kommentar von Thaliasp ,

    Eventuell machen die schon etwas, es scheint mir dass deine Mutter ziemlich krank ist, denn du hast ja geschrieben dass sie starke Tabletten nimmt. Rede mit deinem Vater was das Beste für deine Mama ist

  • mama ist noch immer nicht da!
    Antwort von Geniespieler ·

    Abwarten. Vater anrufen /SMS schrieben. Freunde anrufen wenn sie dann nicht kommt ob du bei ihnen evtl. übernachten kannst. Nachbarn? 

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von JennyLiebtDich ,

    aber es geht mir ja darum das ich angst um meinea habe!

    Kommentar von Geniespieler ,

    Hast du eine Schlüssel oder so? Dann kannst du ja abschliessen. Sonst Nachbarn zu dir rufen, Eltern deiner Freunde / Freundinnen usw.

  • Mit 18 alleine wohnen ohne Unterstützung
    Antwort von BarbaraAndree ·

    Hi, ich bedauere sehr, was deiner Mama passiert ist und du jetzt in dieser schwierigen Situation bist. Gibt es denn keine Vewandten, die dich zumindest vorübergehend auch moralisch unterstützen können? Meiner Meinung könnte dir das Sozialamt helfen. Gehe doch einmal hin und erzähle ihnen, in welcher Not du zur Zeit steckst. Das JobCenter könnte dir evtl. auch bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle helfen.

    Sei zuversichtlich, es gibt immer einen Weg. Ich wünsche dir alles Gute.

  • Mit 18 alleine wohnen ohne Unterstützung
    Antwort von Midgarden ·

    Leider schreibst Du nicht, wer bislang die Miete bezahlt hat, aber im Ernstfall müßte das Sozialamt zuständig sein.

    Da gelten die gleichen Finanzregeln wie beim Hartz IV, eventuell verweisen sie Dich aber auch an das Jobcenter.

    Was ist mit dem Vater - bis zum Abschluß der 1. Ausbildung wäre er finanziell mit im Boot?

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von veltenbummler ,

    meine Mama hat vor ihrem Herzinfarkt Hartz 4 bezogen und bevor sie in das Pflegeheim wechselt ist sie noch als Bewohnerin dieser Wohnung eingetragen. Deshalb wurde bisher die Miete vom Arbeitsamt übernommen. Mein Vater zahlt mir regelmäßig den Unterhalt (zum Glück), habe aber ansonsten nicht viel mit ihm zutun.

    Kommentar von Midgarden ,

    Dann wende Dich direkt ans Jobcenter, die klären dann, wie es weiter geht (ob sie zuständig sind hängt davon ab, ob Du vermittelt werden kannst, was aber kaum sein wird, da für Dich erst einmal Ausbildung ansteht)

    Und da Du weder bei Vater noch Mutter wohnen kannst, werden sie die Miete übernehmen, obwohl Du noch nicht 25 bist

  • Mama , ritzen , phychologe , sie macht sich extreme sorgen
    Antwort von XORavenXO ·

    Ich hab auch das Problem, jetzt nicht mit der Mutter, aber das generelle....ich hab das alleine geschafft, aber auch nur weil ich jemand besonderen (junge) hatte, der für mich wie ein Psychologe war, ich hab immer mit ihm gesvhrieben/redet und so..aber so alleine schaffst du das nicht, er z.b. hat gesagt, wenn du das nochmal machst, mach ich das auch und so...ich wusste einfach, dass ich ihm, meiner familie und freunden wehtue, und hatte ihn halt zusätzlich ganz stark....aber so alleine schaffst du das einfach nicht. oder wenn dir das jetzt mit deiner mum immer noch keine wendung einbringt...hör auf sie, dann macht sie sichnicht so sorgen und dir gehts auch besser....viel glück :)

  • Mama , ritzen , phychologe , sie macht sich extreme sorgen
    Antwort von tumblahmichmal ·

    Tu nicht so als wärst du stark, du benutzt dass nur als eine ausrede um dich weiter zu ritzen. Sei froh, dass deine mutter dir helfen möchte. Ausserdem heisst es PSYCHOLOGE, PSYCHIATER und so weiter... Bitte, lernt das doch mal...

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von gina1335 ,

    sorry hab mich verschrieben.. ich will da wirklich raus. Ich bin meiner mama auch unendlich dankbar dafür das sie mir helfen möchte , aber das macht sie bestimmt auch kaputt..

    Kommentar von tumblahmichmal ,

    Macht sie noch mehr kaputt wenn du ihr hilfe nicht annimmst. Also pobacken zusammen kneifen und was dagegentun.

  • Geburtstags Idee für Mutter 40 Jahre
    Antwort von Fuyaa ·

    Klingt ganz so als wäre ein wirklich individuelles ausergewöhnliches Present angebracht ^^ Wie wäre es denn mit einem Konzertbesuch oder einem Kurzurlaub? Eine Aktion klingt jedenfalls passend auch Paint Ball oder eine Kanufahrt können viel Spaß machen :)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von DrCore18 ,

    Urlaub macht sie direkt danach (Ibiza und Sardinien) Paintball findet sie glaube ich nicht ganz so toll, das wäre ehr ein Geschenk für meinen Vater zum 40sten. Kanufahrt wäre eig ganz lustig, haben ja den Neckar vor der tür :) 

  • Gibt es Frisuren die man mit einer Hand anfertigen kann ?
    Antwort von benjorge ·

    Also, ich habe noch keine Toplösung, aber ich bin gerade dabei, mir eine Möglichkeit zu überlegen, wie man einhändig die Haare zu einem Dutt oder Knoten zusammenbinden kann. So weit bin ich bislang:

    1. Die Haare nach unten hängen lassen (am besten vor einem Spiegel) und versuchen, alle Strähnen mit einer Hand zu fassen zu bekommen. Hier liegt schon die erste Schwierigkeit, weil man meistens, wenn man nach der einen greift, die andere wieder verliert. Außerdem muss man sich überlegen, wo man die Hand am Anfang ansetzt, damit am Schluss auch die Position des Dutts stimmt.

    2. Hat man die Hand wie bei einem Pferdeschwanz um die Haare gelegt, nimmt man den Zeigefinger und dreht die Haare um diesen herum zu einem Knoten zusammen.

    3. Dann kann man sich an eine Wand stellen und den Knoten zur Fixierung dagegen drücken. Jetzt lässt man los und hat die Hand wieder frei. Mit dieser greift man einen Haargummi und legt ihn um den Knoten. Für einen kurzen Moment muss man also den Kopf von der Wand wegneigen. Dabei sollte man nicht nur darauf achten, dass man den Haargummi gut um den Knoten legt, sondern auch darauf, dass die Haare nicht wieder auseinanderfallen. Da man den Gummi noch ein oder zweimal herumlegen sollte, damit die Frisur auch hält, muss man die Haare immer wieder gegen die Wand drücken (zum Umgreifen). Schafft man es, ohne ein paar Strähnen zu verlieren, bekommt man einen halbwegs ansehnlichen Dutt hin.

    Das ist soweit mein Plan: Wirklich gut umsetzen konnte ich ihn bislang erst einmal. Ich hoffe, dass es mit ein bisschen Übung, dann auch schneller und zuverlässiger funktioniert.

    Grüße

  • Soll ich einen zweiten Kinderwagen kaufen? Maxi Cosi sinnvoll? Danke für Meinungen :)
    Antwort von limes25 ·

    Gerade in den ersten Monaten war der Kinderwagen super praktisch - Ranzen von der Großen unten rein, ab zur Schule, Muckel pennt die ganze Zeit schön friedlich.

    Ich habe zur Zeit sogar 3 Wagen! Wir haben am Anfang nen ziemlichen Schrott gekauft und der fiel dann auseinander. Da haben wir nen Quinny Freestyle XL gekauft, der ist genial! Grad für Waldspaziergänge und im unebenen Gelände. Dann haben wir uns noch nen kleinen, leichten Buggy von http://www.ffi-babyundkind.de/  angeschafft, so fürs Shoppen oder so.

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von jakkily ·

    Ich bin zwar keine Mutter, aber ich denke mal, wenn es um eine Geburt geht, wird es keine Enttäuschung geben... Sicher, es wäre schön, wenn man sich ne Hausgeburt wünscht und es klappen würde, aber zum Arzt sollte man dennoch mit dem Kleinen und dies auch direkt nach der Geburt um Komplikationen zu vermeiden...

    lg, jakkily

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    klar,aber das war ja jetzt nicht meine frage

    Kommentar von eostre ,

    Und warum sollte man deines Erachtens direkt nach der Geburt zum Arzt?

    Kommentar von jakkily ,

    Zur Kontrolle...

    Kommentar von eostre ,

    Was kontrolliert der anders als die Hebamme??

    Apgar und u1 benötigen keinen Arzt.

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von blackforestlady ·

    Nur, was ist wenn mit dem Neugeborenen was passiert, dass der Nachwuchs in die Klinik muss. Schon aus diesem Grund wäre eine Hausgeburt nie in den Sinn gekommen. Dann kann die Mama nicht bei dem Nachwuchs bleiben und außerdem ist die Hebamme kein Arzt. Daher schon fragwürdig, dass die überhaupt nähen darf.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von isebise50 ,

    Sollte einer der zwei "Hauptbeteiligten" in die Klinik müssen, werden selbstverständlich Mutter und Kind als Gesamtpaket aufgenommen! Zum Glück ist die Hebamme kein Arzt, denn sie ist die Fachfrau für die Physiologie und nicht der Arzt. Kinderkriegen ist keine Krankheit, sondern ein natürlicher Prozess und ja, eine Hebamme darf nähen.

    Kommentar von eostre ,

    Ja, und wenn man bedenkt, dass Hebammen seit mehr als zweitausend Jahren Kindern auf die Welt helfen und Geburten erst seit knapp 100 Jahren in Kliniken statt finden ist der Arzt natürlich vieeeel vertrauenswürdiger!

    Wenn mit dem Kind was in der Klinik ist bist du als Mama auch nicht bei ihm, weil es dann auf die kinderstation kommt.

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von PoisonIvy ·

    Keine Sorge, es wird in Zukunft kaum noch Hebammen geben, da man die Versicherungssummen für Hebammen so immens hoch gesetzt hat letztes Jahr, so daß es sich nicht mehr rechnet.


    http://www.aachener-zeitung.de/lokales/region/freiberufliche-hebammen-vom-ausste...


    Schade

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von isebise50 ,

    Sehr schöner und auch inhaltlich richtiger Artikel. Was noch anzumerken ist; der europäische Gerichtshof hat die Wahlfreiheit des Geburtsortes jeder Frau bestätigt. Sollte sich keine Lösung des Versicherungsdebakels finden, verstößt Deutschland (meiner Meinung nach) gegen geltendes Recht. Denn wenn man "frei" wählen darf, aber keine Wahl hat... :-(

    Kommentar von PoisonIvy ,

    Nun in unserer 2 Klassen-Gesellschaft ist es leider öfter so geregelt, es ist in vielem eh eine Farce.

    Kommentar von Jill03 ,

    aber das hat jetzt ja NULL mit meiner frage zu tun

    Kommentar von PoisonIvy ,

    Doch, wenn es keine Hebammen mehr gibt, braucht man sich über die Frage keine Gedanken mehr machen, da dann dieser Fall nie eintreten wird.

    Kommentar von Jill03 ,

    ich bin aber nicht schwanger es war reines interesse und hausgeburten finden manchmal sogar ohne hebammen statt.deshalb hats nichts mit der frage zu tun

  • Muttertagsgeschenk für Mutter
    Antwort von JanasHilft ·

    Hallo Marvelme,

    ich habe mal im Geschenkfinder von Geschenkly eingegeben: weiblich, 40-59, verwandt, originell

    diese Vorschläge finde ich ganz passend

    • Goodbye Alltag – ein Erlebnis verschenken - 29 €
    • Ein Pflanzset für 3 originelle Bonsaibäume - 14,99 €
    • Buch: Mama, erzähl mal: Was hast du erlebt - 9,50 €
    • 3D Comicfigur für Frauen vom Foto - 99 €
    • Muttertag – Geschenkset “Germany’s Top Mom” - 24,90 €
    • 100 Dinge, die eine FRAU einmal im Leben getan haben sollte - 9,99 €

    Ich kann Dir auch noch weitere raussuchen, wenn du magst. Oder du schaust selbst auf http://www.geschenkly.de/geschenkkategorie/besondere-anlaesse/geschenke-zum-mutt...

    Viel Spaß beim Verschenken

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von MuttivonWelt ·

    Ich bin selber Hausgeburtshebamme und habe nur 1x eine Mutter deswegen in die Klinik bringen müssen. Nur Mut!

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    also durftest du selbe rnicht nähen?!   und mut brauch ich nich bin ja nicht schwanger

  • Muttertagsgeschenk für Mutter
    Antwort von JapaneseAnime ·

    Ein Weckglas kaufen und befüllen. Z.B mit: Paar selbstgemachte Herzkekse,einen schönen Brief und schreibe außerdem auf kleinen Zettelchen persönliche Gutscheine. Auf anderen Zettel, was man an der Person mag oder was euch verbindet oder sonst was nettes:)Die Zettel rollt man ein und kann auch Bändchen rumbinden. Alles kommt in das Glas:) Man könnte auch noch ein tolles Foto von euch als Herz oder so ausschneiden und verwendet als Deko paar Blüten,Zweige,Steine oder anderes, was zur Jahreszeit passt. Einfach die Fantasie spielen lassen.

    Hier Ideen für selbstgemachte Gutscheine:

    Grillabend mit Freunden und der Familie  veranstelten / Einladung zum Eisessen / Musical / Theaterabend  / gemeinsam Essen kochen / einen schönen Spaziergang  / Schwimmen gehen / Gesellschaftsspiele-Abend /   Ein Picknick  veranstelten / im Restaurant essen/ Filmabend und gemeinsam was kochen/backen / Fahrradtour (Mit Verpflegung.) / im Haushalt eine Woche mehr übernehmen.

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von putzfee1 ·

    Wenn man bei der Hausgeburt einen Dammriss bekommt, näht ihn die Hebamme. Die darf das in solchen Fällen auch.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    danke, wurde mir anders gesagt aber gut

    Kommentar von putzfee1 ,

    Einen Dammschnitt kann der anwesende Arzt durchführen. Bei einer Hausgeburt oder einer Entbindung im Geburtshaus nimmt die Hebamme, wenn nötig, den Dammschnitt vor. Arzt oder Hebamme nähen den Dammschnitt, sobald das Baby geboren ist.

    Quelle: http://www.onmeda.de/geburt/dammschnitt-dammschnitt-(episiotomie)-3660-3.html

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von Evita88 ·
    Dann muss die frisch gewordene Mama doch trotz allem sofort ins Krankenhaus dann direkt?! 

    Nö, das näht die Hebamme. ;-)

    Nur bei höhergradigen Dammverletzungen, bei denen z.B. der anale Schließmuskelt mit betroffen ist, müsste in die Klinik verlegt werden.

    Allerdings kommen solche höhergradigen Verletzungen bei außerklinischen Geburten eher selten vor, weil der Frau in der Regel die Zeit und Ruhe gegeben wird, dass der Damm sich während der Geburt langsam dehnen kann und sie daher entweder unverletzt bleibt oder es höchstens zu einem Riss 1. oder 2. Grades kommt.

    LG

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    danke ich wurde wohl falscher weise so informiert das hebammen nicht nähen.... allerdings hab ich die erfahrung gemacht das in der klinik auch zeit und ruhe gegönnt wird, anders vielleicht und hatte riss 2 grades,musste auch innen genäht werden...

    Kommentar von eostre ,

    Was ist eigentlich das Ziel deiner Frage gewesen? Argumente gegen hausgeburten?

    Kommentar von Jill03 ,

    was? nein ich wollte gerne wissen ob die frau dann direkt in klinik muss weil das ja ziemlich nervig und sressig sein muss für frau und baby. dahe rdie frage .ich dahcte ja das hebammen nicht nähen weil es mir so gesgat wurde eben

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von MaraMiez ·

    Hebammen dürfen nähen und auch örtlich betäuben, damit das Nähen nicht weh tut.

    Hebammen die Hausgeburten machen, sind dahingehend auch geschult, wissen also auch, was sie tun.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    ok danke, ich wundere mich nur weil mir damals gesagt wurde von einer hebamme das auf jeden fall ein arzt nähen muss wenn es reißt ...

  • Hausgeburt und Dammriss
    Antwort von FrauErdbeer ·

    Die Hebame näht dann den Dammriss zu Hause

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Jill03 ,

    Ich dachte das darf nur der Arzt.Wurde mir so gesagt damals das der Arzt das nähen muss wenn es der Fall sein sollte...?Hebamme darf nur nen Schnitt machen weil es dann womöglich umd as Leben des Kindes geht...

    Kommentar von eostre ,

    Du musst dir zu erst mal klar werden, dass die Hebamme die Geburt leitet, nicht der Arzt!

     Die Hebamme kann außer kaiserschnitt eigentlich alles machen, was bei der Geburt nötig ist und sie hat meist mehr Ahnung.

    Der Sinn einer hausgeburt ist eigentlich entspannt zu gebären, ohne Druck, ohne steriles Krankenhaus, nach eigenem Willen.

    Kommentar von Jill03 ,

    ja nein das weiß ich, nur mir wurde das so auch von hebammen gesgat das ein arzt nähen muss.

    der rest ist logisch,dennoch danke

    Kommentar von isebise50 ,

    Bei einer Geburt im Krankenhaus ist das in der Regel auch so, dass ein Arzt die Wundversorgung macht. Man hat ja einen Behandlungsvertrag mit dem Krankenhaus abgeschlossen (passiert automatisch bei der Anmeldung), der ärztliche Leistungen beinhaltet. Aus abrechnungstechnischen Gründen ist es wünschenswert, dass diese auch in Anspruch genommen werden :-). Eine Hebamme ist dafür aber genauso gut geschult und darf es auch.

    Kommentar von Jill03 ,

    naja wie gesgat hat man mir mehrfach so gesagt war wohl falsch, ok danke

  • Hat meine mutter Depressionen vlt
    Antwort von Woropa ·

    Deine Mutter darf dich nicht schlagen. Das ist seit ein paar Jahren verboten. Und einfach so ohne Grund in ein Heim bringen kann sie dich sicher auch nicht Du solltest dich ans Jugendamt wenden Da wird dir geholfen. Es wird dann sicher auch mit deiner Mutter gesprochen werden und dafür gesorgt, dass sich die familiäre Situation bei euch verbessert.

  • Hat meine mutter Depressionen vlt
    Antwort von ViktorsSecret ·

    ich würde sie nicht ohne ihr wissen zur theapie schicken, da würde sie denk ich nicht hingehen, vlt gibt dir nur noch mehr schuld... naja rede am besten mit deiner therapeutin darüber, die weiß bestimmt, was da zu tun ist, sonst würde ich dir rate, auch wenns manchmal schwer ist, ihr einfach mal recht zu geben, wenn sie sich wegen irgendwas aufregt (wenn man sauer ist, sagt man dinge, die man sonst nicht sagt), reagier einfach nicht groß drauf, rede normal mit ihr und frag sie mal bei nem richtigen zeitpunkt warum sie dich schlägt, was du denn getan hast und warum sie sich nicht mehr mit ihren freunden trifft, früher wahr das ja noch anders, wenn sie garnicht drauf eingehen möchte, dann hilft denk ich nur theapie, sie sollte vlt nur freiwillig hin... wünsch dir viel glück und erfolg lg VS :)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von tomorrowgirl13 ,

    Ja da kann ich dir auch recht geben ! :) aber das Problem ist sie will mich wahrscheinlich Montag schon weg schicken & wegen was ? wegen Nichts,sie sieht alles einfach nur anderst & schlecht! des zieht mich langsam auch echt mit.

    & dankeschön nochmal für deine Hilfe ! :* lg.

    Kommentar von ViktorsSecret ,

    kein ding, vlt gehst du mal etwas auf abstand mit ihr, es kann gut sein, dass ihr euch nach paar jahren wieder besser versteht, think positive! :)

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von ultrarunner ·

    Wenn du krank bist, solltest du zum Arzt gehen. Der wird dir sagen, ob du zu Hause bleiben sollst.

    Bist du hingegen nicht krank, solltest du zur Schule gehen. Vielleicht verbessert sich dann auch deine Rechtschreibung.

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von schoenegruene ·

    Wenn Du hier um diese Uhrzeit Buchstabensalat erzeugen kannst, bist Du nicht wirklich krank.

    Bei Deinen Rechtschreibkünsten brauchst Du DRINGEND jede verfügbare Stunde Unterricht, insbesondere den Deutschunterricht.

    Ab zur Schule und jetzt Handy aus und schlafen gehen.

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von Viguar ·

    Tja, ich schätze, du musst wohl zur Schule Du musst dir aber selber auch eingesethen, dass es totaler Schwachsinn ist nicht zur Schule zu gehen. Davon wirst du auch nicht schlauer und Klausuren auch nicht besser.

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von Princessmausi ·

    Was hast du denn? Wenn es dir wirklich schlecht geht sieht es deine Mutter.

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von JTVQW ,

    sie. weiß das Ich Krank Bin aber sie Sagt Trz zur schule

    Kommentar von Princessmausi ,

    Hm... Meine Mom lässt mich zuhause bleiben wenn Ich sage das Ich das Gefühl hab ich müsste mich übergeben. Sonst weiß Ich auch nicht! Wenn du ein Mädchen bist kannst du sagen das du deine Tage hast und dich deshalb nicht gut fühlst oder so.. viel erfolg

    Kommentar von KuroiTaiyo ,

    das halte ich für ein Gerücht... Meine Mom hat mich auch schon mit 39 Grad Fieber zur Schule geschi

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von KuroiTaiyo ·

    Na ich weiß nicht genau in welchem Maße du Krank bist und ob du wirklich krank bist, aber versuch doch ihr Morgen früh zu erzählen, das du dich in der Nacht mehrmals übergeben hast? Ich bezweifle das sie dich dann noch zur Schule schickt ;) 

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von Fluppifun ·

    Tja, ich würd sagen "Wer einmal lügt dem glaubt man nicht und wenn er auch die Wahrheit spricht."

    Also deal with it und geh zur Schule.

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Peptid ,

    Stimmt nicht. Ich lüge fast immer

    Kommentar von Fluppifun ,

    jetzt auch? :D

    Kommentar von Viguar ,

    Tun das Peptide? Ich dachte die wären nett :-(

    Kommentar von JTVQW ,

    ich Lüge auch Nur aber alles was ich sage Glaubt die Mir Nicht mehr...

    Kommentar von veritas55 ,

    Dann versuch´s doch mal mit der Wahrheit...;)

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von kikolo66 ·

    geh zum arzt und hohl dirn attest. fertig

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von JTVQW ,

    ja Würde Ich Ja Wenn Ich dan wieder Nach Hause Komme sagt sie Wieso Bist du Nicht In schule? dann sagt sie Bist Du Abgewixt

    Kommentar von kikolo66 ,

    na wenn sie einem arzt nicht glaubt das du krank bist dann weis ich auch nicht. sag ihr morgends du gehst zum arzt um es ihr zu beweisen. Wenn du dann den Attest hast sollte das doch reichen

  • Krank, Mama Glaubt Nicht?
    Antwort von Powermax1990 ·

    Wie alt bist du?

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von JTVQW ,

    wieso?

    Kommentar von Nachtelfe888 ,

    Lass dir halt helfen!

    Kommentar von JTVQW ,

    15

    Kommentar von Powermax1990 ,

    dann geh selbst zu deinem Arzt und lass dich krank schreiben - da muss deine Mutter nicht mitkommen!

    Kommentar von veritas55 ,

    Nach deiner Rechtschreibung und Grammatik hätte ich dich für 7 oder höchstens 8 gehalten... - außer zu lügen scheinst du bislang noch nicht viel gelernt zu haben und selbst darin bist du schlecht:

    Alle Krankheits Vorschläge Helfen Nicht...

    - auha...;D !

  • Mit Mama vom Exfreund sprechen
    Antwort von Katha87 ·

    Tja, da musst Du nun in den suren Apfel beißen und ihre Reaktion, auch wenn es eine negative sein sollte, über Dich ergehen lassen. Immerhin meinst Du, dass er es wert ist. Sag einfach Hallo und dann das, was Du loswerden möchtest. Sei einfach Du selbst und ehrlich.