Links - neue und gute Antworten

  • 0
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von iPunktGePunkt Fragant

    Ich mache das nicht nur mit Blusen, sondern mit T-Shirts, Pullovern und Jeans. Ja, das macht einen Unterschied. Beim ‚auf links drehen‘ vermeidest du das verhasste Pilling, die Kleidung wird geschont und die Farben bleiben länger frisch und intensiv. Du solltest auch Knöpfe und Reißverschlüsse schließen, alle Taschen kontrollieren und dann erst das Kleidungsstück auf links wenden. Empfindliche Stücke kommen bei mir dann noch zusätzlich in ein Wäschenetz.

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von MichiLaaan MichiLaaan

    Eine zusätzliche Aussage meinerseits:

    Bei mir wurde letztes Jahr ein Tumor im linken Frontalen Schläfenlappen diagnostiziert.

    Die Ärzte wollten herausfinden, wo mein Gedächtnis/Sprachzentrum/irgendwas in der Art sitzt & haben einen Test gemacht.

    Als sie dann das Ergebnis hatten, meinten sie: ''Ja, das sitzt bei ihnen links. Somit sind sie höchstwahrscheinlich rechtshänder.''

    ''Ne, ich bin Linkshänder :D'

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von salsea salsea

    Also das Bein ist jetzt mal nicht wichtig. Arme: Tennis spielen. Ich hatte z.B. auch Gitarre rechts gespielt, später aber dann auf links umgesattelt. Es geht beides, doch man hat eben links ein Plus. Du hast es ggf. rechts gelernt, weil alle rechts gespielt haben (so wie ich Gitarre). Aber links könntest du besser sein, brauchst aber eine lange Umgewöhnungszeit.

    Wenn du rechts Tennis spielst, hast du rechts mehr Kraft. Vielleicht schlägst du auch deshalb mit rechts zu. Boxer legen vor allem ihre andere Hand aus, d.h. sie schlagen vornehmlich mit der schwachen, um den Gegner auf Abstand zu halten und wenn er dann in guter Position ist, gibt's eine mit der starken Hand. Diese wird aber solange geschont...

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von Christo75 Fragant

    Das ist wohl bei jedem so, dass er verschiedene dinge mit der anderen hand macht. Ich bin rechtshänder aber mache einiges wie ein linkshänder wie z.b bogenschiessen, hockeyschläger halten, karten halten oder IHN mit links halten auf der toilette :o) Kommt wahrscheinlich auf die gewöhnung an mit was man etwas bestimmtes erlernt hat..

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von Honns Honns

    Ich würde sagen du bist Beidhändig. Ich selbst bin Linkshänder mache aber auch wirklich jeden dieser Punkte mit der linken Hand

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von fxdysprosium Fragant

    Grundsätzlich ist es im Volksmund auch so, dass Linkshänder mit links schreiben und Rechtshänder halt mit rechts. Dich würde ich aus dem Grund als Linkshänder bezeichnen, weil du instinktive Sachen grundsätzlich mit links machst, während du einiges, was man sich lernen oder zeigen lässt, mit rechts machst, vermutlich, weil es dir so erklärt wurde. Andererseits könnte man dich aus diesem Grunde auch als Beidhänder bezeichnen. (Auf welcher Seite man seine Tasche trägt, hat übrigens nichts mit der Händigkeit zu tun.) Wenn es dir aber wirklich wichtig ist, deine Händigkeit zu bestimmen, empfehle ich dir, einfach mal bei Google nach einem kostenlosen Online-Test zu schauen. Es gibt einige, die sehr genaue Ergebnisse liefern.

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von Sun12Rain13 Sun12Rain13

    Bei mir ist es auch so i ch scheibe mit links aber mit rechts mach ich viel mehr wie zum beispiel schneiden Fechten bogenschieisen Ohrfeigegeben...

    und viele meiner freunde die linkshänder sind ist es genau so also denk es ist normal LG

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von KnusperPudding Fragant

    Ich denke, Linkshänder kann man nur daran definieren, wie sie zum Stift greifen, da es meiner Meinung nach nur um Präzision geht. "Welche Hand bevorzugst du, um präziser zu sein".

    Ebenso Linkshänder hier, und meine "Werte":

    Schreiben/Tischtennis z.b.- links

    Kraft/Winken/Tragen: rechts.

    so verallgemeinern sollte man das nicht, jeder ist unterschiedlich, auch was den Linkshänder betrifft. - Man behauptete auch, wer linkshänder ist, benutzt (wegen der Gehirnhälften-Sache) auch prinzipiell eher das rechte Bein.

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von Rockige Fragant

    Ich wurde im Kindergartenalter von einer Erzieherin (ohne Absprache mit meinen Eltern) von links auf rechtshändig umerzogen. Ich lernte auch mit rechts schreiben (kann es aber auch mit links, wenn auch aufgrund fehlender Übung das Schriftbild mies aussieht). Viele Dinge erledige ich mit links (ganz automatisch ohne drüber nachzudenken, oder aber wenn es mit der linken Hand besser klappt). Ich sehe mich somit als Beidhänder.

    Mein Mann ist linkshänder von Beginn an und dies wurde auch so gelassen.

    Unser Kind ist aktuelle noch Rechtshänder (in Kindertagen ist ja noch nichts entschieden, da wird noch mit beiden Händen erprobt).

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von Dodsno Dodsno

    hi michi,

    ich als rechtshänder habe auhc ähnliche (komische) angewohnheiten wie du, so esse ich zum Beispiel wie ein Linkshänder oder schreibe acuh so.

    lgl dodsno

    PS: achja, mach dir keine Sorgen über sowas ^^

  • 0
    Links- oder Rechtshänder? Beidhändig?
    Antwort von ClownOnDuty Fragant

    Es gibt halt Menschen die beides können :D

  • 0
    Tumblr Blogs...kennt ihr welche?
    Antwort von hansgreveb hansgreveb

    http://viciousmt.tumblr.com/ den find ich mega toll!

  • 0
    Wo rainbow loom box?
    Antwort von linabe Fragant

    Ein Riesensortiment gibt es bei www,basteln-selbermachen.de Es sind die Original Rainbow Looms, aber dadurch das 600 Stck in einer Tüte sind, finde ich das nicht zu teuer. Von den anderen kosten ja oft 100 schon 1,50.

  • 0
    WOran kann es liegen? (OneDrive; Drigend)
    Antwort von mikepossible Fragant

    Du musst bei den EInstellungen auch angeben, dass sie sie bearbeiten dürfen.

    Wenn du "nur ansehen" eingestellt hast, dann dürfen sie sie nun mal nur ansehen.

  • 0
    WOran kann es liegen? (OneDrive; Drigend)
    Antwort von kruszi Fragant

    Das kannst du bei der Freigabe deiner Dateien einstellen, ob sich die Leute anmelden müssen oder nicht.

  • 0
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von ElilovesAmelie ElilovesAmelie

    Ich würde mal sagen weil der Aufdruck dann abgerieben wird...

  • 2
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von Lesneh Fragant

    Die mechanische Beanspruchung der Maschine selbst - neben dem Aneinanderreiben der Textilien mit Knöpfen, Reißverschlüssen, Haken und Ösen - kann der Oberfläche schaden, so dass sie z. B. fusselig oder noppelig wird. Besonders feine Textilien wäscht man von daher auch in Wäschenetzen, um die Wäsche noch schonender für das Kleidungsstück zu gestalten. Grundsätzlich soll man ja alle Reißverschlüsse vor der Wäsche schließen, das lässt sich auch Knöpfe und Ösen oder - ganz besonders gemein - Klettverschlüsse übertragen.

    Ich wasche die meisten Kleidungsstücke bzw. Textilien auf links, auch deswegen, weil ich sie in der Regel auf dem Balkon trockne und ich sie dann zum Aufhängen nicht extra umdrehen muss, damit sie von der Sonne nicht verschießen.

    Inwieweit ein auf links Drehen einen Unterschied bei der Farberhaltung eine Rolle spielt, vermag ich leider nicht zu beruteilen.

  • 4
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von elizza Fragant

    Warum das?

    Weil in der WaMa die Wäsche aneinander reibt und bei bunten Sachen wird die Farbe dadurch ausgebleicht und Bilder/ Aufdrucke werden gescheuert, so sehen sie schnell nicht mehr schön aus, auf Links passiert das nicht, das heisst, man sieht es nicht, muss man auch nicht, weil die Aussenseite ja wichtig ist!

    Ausserdem können verschiedene Fasern auch kaputt gehen, da kommt es dann drauf an, welche Stoffe man hat, feine Stoffe gehen ja schneller kaputt, die wäscht man dann am besten in einem Waschnett, was man mit Buntwäsche auch machen kann, da drin wird die Wäsche auch schonend gewaschen, gerade wenn man Reissverschlüsse hat, reiben diese an der Wäsche, deshalb dreht man Feines auch auf Links, einfach weil die Farben länger schön bleiben!

    Leuchtet das ein?

    L.G.Elizza

    Kommentar von Sternmillionen Sternmillionen

    Ja das mit den Drucken schon.. Aber es reibt ja auch daran wenn es Innen ist. Dann reibt es an sich selbst quasi.. Nicht?

    Kommentar von elizza elizza Fragant

    Schon, aber weniger. die Aussenseite wird einfach mehr verschont, es kommen keine kantigen Sachen dran, wie Reissverschlüsse, Knöpfe ect auch nicht die Trommelwände reiben nicht an der Aussenseite! Ueberdenke mal, was Du in der WaMa zusammen tust, das ist nicht wenig, wenn dann heikle Sachen umgekehrt werden, was dann reiben kann, doch nur das Innere des Wäschestückes und da ist nicht viel Volumen , wenn man bedenkt, was in der Trommel alles anliegt und scheuert, diese Sachen kommen ja nicht an die Innenseite heran, so wird diese doch schonender gewaschen!

    Ich hoffe, ich habs Dir etwas verständlich erklären können, in mmeinem Kopf weiss ich genau, wie ich das meine, aber wenn mans schreiben muss, dann wird es etwas schwieriger, aber ich denke, Du verstehst schon, was ich sagen will!

    L.G.Elizza

    Kommentar von Sternmillionen Sternmillionen

    Merci Eliza! Ich verstehe was du meinst und es leuchtet mir auch ein! DANKE! Da ich nun meine Wäsche selbst mache, werde ich mich an die Etikett-Hinweise halten. Und ich versuche das meiner Mutter auch noch näher zu bringen.. Sie ist noch etwas stur! ;-) Lg

    Kommentar von elizza elizza Fragant

    @Sternmillionen

    Leider steht auf den Ettiketten selten bis nie, dass man das Stüch auf links waschen sollte, auch nicht, dass man sie in einem Waschnetzt waschen soll, da musst Du nach Deinem Bauchgefühl waschen, Sachen, wo Du nicht sicher bist, wäscht Du am besten in einem Waschnetz oder seperat und immer auf Links, so kann nicht viel passieren!

    Dann gebe ich Dir gerne noch einen sehr guten Tip, wenn Du mal verschiedene Farben waschen musst und Du nicht weisst, ob etwas abfärbt und dass Du dann die ganze Wäsche verfärbt hast, dafür gibt es in der Waschmittelabteilung Colortücher, die verhindern, dass man verfärbte Wäsche hat, weil die die ausblutende Farben aufnehmen und behalten, so kann nichts mehr verfärben, Hell und dunkel schon trennen, klar, aber auch dann kann noch etwas ausbluten und neue Sachen, die farbig sind, immer zuerst seperat waschen, eine Nacht in kaltes Wasser einlegen, da gibst Du dem Wasser noch Kochsalz hinzu, auf einen halb gefüllten Eimer gibst Du dann ca. 2 ghrössere Esslöffel Salz(Kochsalz) hinzu das fixiert die Farbe an der Wäsche noch etwas und blutet nicht so stark aus! Seit ich diese Colortüchlein benutze, habe ich keine verfärbte Wäsche mehr, die kann man bei jeder Wasxchtemperatur hinein geben, Anleitung steht auf der Pakung!

    Und nun, viel freude am Waschen! L.G.Elizza

  • 1
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von Aridra Aridra

    Die linke Seite ist die innere Seite eines Kleidungsstückes, man nennt sie auch "falsche" Seite. Die rechte Seite ist die "schöne" bzw. "richtige" Seite. Daher wäscht man die linke Seite, somit schont man die richtige "schönere Seite. Schont den äußeren Stoff Fasern, dieser fusselt nicht stark und behält die Farbe länger, falls vorhanden. Klar hast du Recht, wenn du sagst die beiden Seiten werden nass. Aber du muss auch bedenken, dass die Waschmaschine das Wasser "raussaugt". Und somit ist die äußere Seite kaum betroffen.

    Viel Glück!

  • 1
    Warum genau soll man manche Blusen (ohne Druck) beim Waschen auf links drehen?
    Antwort von ProRatione Fragant

    Weil so das Aneinanderscheuern mit anderer Kleidung nicht auf der Trageseite geschieht und damit der Abrieb vermieden/verringert wird.