Keller - neue und gute Antworten

  • 0
    Internet Verbindung von wohnung in den Keller
    Antwort von DelphiOrakel Fragant

    Du kannst den Router entweder an eine andere Stelle stellen oder du legst ein Kabel.

    Oder du kaufst einen Routerbooster. Der verstärkt das Signal. Die gibt es in verschieden Stärken und damit sollte dein Problem gelöst sein.

  • 0
    Internet Verbindung von wohnung in den Keller
    Antwort von BlutenderJ3rry BlutenderJ3rry

    Guten Abend,

    mit Internet über das Stromnetz habe ich keine Erfahrungen, könnte mir aber vorstellen, dass es schnell zu Interferenzen kommen kann.

    Ich pers. benutze Access Points um überall eine optimale Anbindung zu haben. Ist m.M.n. auch die kostengünstigste Variante, da bspw. die Modelle von D-Link nicht viel kosten. (vgl.: http://www.alternate.de/html/search.html?query=access+point&x=0&y=0)

    Grundsätzlich würde ich beim Spielen Online allerdings niemals auf meine Kabelanbindung verzichten wollen ;-).

  • 0
    Internet Verbindung von wohnung in den Keller
    Antwort von ItzD4nny ItzD4nny

    Also mit D-Lan hab ich gute Erfahrungen gemacht. Sollte gut klappen! Am besten mit einer guten Übertragungsrate und 2 Ports.

    Andernfalls, könnte man einen Repeater verwenden, der sozusagen als Brücke für Router und Client dient.

  • 6
    Mäuse im Keller was soll ich tun
    Antwort von charmingwolf Fragant

    Wahrscheinlich habt ihr eine Kolonie die rein und raus geht.

    Wie viel nachwuchs hatte eine Maus in einem Jahr?

  • 1
    Müssen Risse im Estrich zwingend beseitigt werden?
    Antwort von schnappi1234 Fragant

    Wie breit?! Harrisse und Spalten von einem Millimeter könten ok sein. Wären die Fingerbreit,dann könnte ein Setz / Statikproblem vorliegen. Hier würde ich noch einmal unterscheiden,ob es sich um die Bodenplatte / Fundament oder eine Geschoßdecke handelte.Wenn dies alles in Ordnung ist,würde ich einen speziellen leichten ,frostsicheren Reparaturestrich auftragen,Risse zu und eine Neue,versiegelte,glatte Oberfläche.Du kannst nun einen PVC verlegen,wäre am einfachsten,oder eine spezielle Bodenfarbe auftragen oder fliesen. Schaum mal bitte ob Du im Bereich der Drainage,Kellersockel auch Risse hast! Bei den diesjährigen Unwettern würde es mich nicht wundern,wenn es da Setzungen und Verwerfungen gegeben hätte...Bitte, gerne.

    Kommentar von Svabo85 Svabo85

    Hallo Schnappi, vielen Dank für deine Antwort. Es handelt sich hauptsächlich um Haarrisse. Wir haben nicht vor im Keller einen Boden zu verlegen. Er soll lediglich als Abstellkammer, Fitnessraum, Hobbyraum etc. dienen... Statikprobleme herrschen hierbei auf keinen Fall. Ist lediglich optisch etwas störend. Aber ich denke ich werde mich nach einem Reparaturestrich erkundigen. Ich habe nur Sorge, dass wenn ich über diese Risse neu "Versiegel", dass die Risse erneut durchkommen?!

    Grüße

    Kommentar von schnappi1234 schnappi1234 Fragant

    Dies wird nicht der Fall sein.Achte auf diffundierend und flexibel! Wenn dies nun alte Risse sind,dann hast gar nichts zu befürchten. Die stören Dich halt nur...so lassen oder eben machen. Sollten die Risse aktuell sein,also das sieht man,exaktere Linien,kein Staub und kleine Fremdkörper,Struktur und Farbe sind dann sich abhebend ,etwas dunkler vielleicht,dann würde ich warten...evtl .die Ursache abklären. Altbau,Neubau? Wie lange weißt Du von den Rissen?Nur Bodenplatte? Wenn der Keller nicht kürzlich vollgelaufen wäre....dann ist wohl alles in Ordnung. Haarrisse sind normal.Detonationen,Erschütterungen.Diese verlaufen meist in einer langen Linie,mal unterbrochen und sind harmlos! Gruß zurück!

    Kommentar von Svabo85 Svabo85

    Okay super, danke :-)! Ja, müsste sich nur um die Bodenplatte handeln. Risse sind schon älter. Haus wurde etwa Ende der 60er gebaut.

    Hast mir sehr geholfen, danke.

    Kommentar von schnappi1234 schnappi1234 Fragant

    Sehr gerne,dann 100% nur ein kleiner optischer Mangel!

  • 0
    Mäuse im Keller was soll ich tun
    Antwort von LilaPferd1 Fragant

    Alles was keine Miete zahlt , muss raus .! Wie , siehe Link . http://www.zuhause.de/maeuse-fangen-wie-sie-maeuse-im-haus-erkennen-und-maeuse-b...

  • 1
    Mäuse im Keller was soll ich tun
    Antwort von HilfeIchHelfeCE HilfeIchHelfeCE

    Hallo lass deine Katze öfter in den Keller. Sie hat nach 1 Woche die mäuseplage beseitigt. Wenn nicht mäusefallen im baustoffmatkt kommen. Ganz im Notfall Kammerjäger aber es hört sich noch nicht so schlimm an :) viel erfolg

  • 2
    Mäuse im Keller was soll ich tun
    Antwort von angelikaliese Fragant

    Hallo Climatewarming,

    wenn der Keller innerhalb ds Hauses ist, kann die Maus auch aus der Wohnung kommen. Vielleicht ist im Keller auch eine undichte Stelle, denn Mäuse krabbeln durch die kleinsten Ritzen und Öffnungen.

    Was nicht so schön ist, sie vermehren sich sehr schnell. Sie bekommen ein paarmal im Jahr Junge.

    Ihr solltet mal im Keller jede Ecke genau untersuchen. Wenn ihr nichts findet, solltet ihr einen Kammerjäger bestellen, die finden sofort heraus, wo diese Mäuse herkommen.

    MfG Angelika

  • 0
    Mäuse im Keller was soll ich tun
    Antwort von schonklardu Fragant

    Das kann Dir nur David Copperfield beantworten :-)))

  • 0
    Welche Heizung System für Keller
    Antwort von Asardec Asardec

    Auf Grund der niedrigen Systemtemperaturen für die Fußbodenheizung würde ein zusätzlicher Heizkörper imens groß werden. Die einfachste möglichkeit wäre wieder eine Flächenheizung zu verlegen. Wenn es auf dem Fußboden nicht geht kann man auch auf die Wände ausweichen. Mit der Wandheizung erreicht Ihr ein weit angenehmeres Wohnklima als mit einem einfachen Heizkörper, Ihr könnt die Systemtemperaturen der Fußbodenheizung effektiv weiter nutzen ohne Änderungen an der Regelung vorzunehmen (Wandheizung bitte bevorzugt an den Außenwänden vorsehen). Sollte Ihre Luft-Wasser Wärmepumpe auch Ihr Trinkwasser erwärmen, so sollte auch ausreichend Leistungsreserve für eine Erweiterung der Heizung vorhanden sein.

    Die Kosten sind natürlich abhängig vom Wärmebedarf der nachzurüstenden Räume. Hier wird Ihnen aber sicherlich der Installateur Ihres Vertrauens ein Angebot machen können.

  • 0
    Welche Heizung System für Keller
    Antwort von herakles3000 Fragant

    du wirst nicht um die fachfirma herum kommen den wen die anlage nich für den ausbau mitausgelegt ist muß zb der kessel eine höhere kw leistungen bringen aber hat er noch die notwendiegen spielräume kan es am vorhandenden system angeschloßen werden aber strom ist noch teuer und die strombremmse kommt vor 2015 nicht oder sogar später. Also im schlimsten fal mus ein neuer wärmeerzeuger her.

  • 0
    Welche Heizung System für Keller
    Antwort von Oglalah Fragant

    Da kann wirklich nur ein Fachmann beraten. Es geht hier ja auch nicht um ein paar Kröten, und die Infrastruktur muss stimmen (Zentralheizungsleitungen, Grundwasserhöhe, ggf. Gasanschluss, Kamin usw.usw.).

  • 0
    Kellerwand trocknen
    Antwort von reblaus53 Fragant

    Bist du auch aus Münster? Lüften ist nur sinnvoll, wenn es draussen kälter ist als drinnen. Jetzt im Moment geht das also schon, besonders nachts. Wir heizen unseren Keller derzeit, und lüften dann.

    Kommentar von Fcalex Fcalex

    Könnte man meinen. Ne bin ich nicht.

    Kommentar von Fcalex Fcalex

    Lüftet ihr die Nacht durch?

    Kommentar von reblaus53 reblaus53 Fragant

    Das wäre sinnvoll, wir wagen es aber nicht, weil es hier in Münster nach dem Unwetter vereinzelt zu Plünderungen gekommen ist. Da sind wir in Sorge, dass uns da jemand einsteigt. Deswegen läuft nachts weiter der Bautrockner.

  • 0
    Klimagerät als Luftentfeuchter verwenden
    Antwort von ErikFaber81 ErikFaber81

    Meine Eltern haben in ihrem Landhaus seit einigen Jahren einen Bautrockner WDH-520HB in ihrem Keller stehen um die Luftfeuchtigkeit die sich überall bemerkbar gemacht hatte in den Griff zu bekommen. Und man kann es kaum Glauben wie viel Wasser der Luft am Ende tatsächlich entzogen wird. Pro Tag sicherlich 2-3 Liter ohne Probleme. Natürlich Lüften wir was das Zeug hält, aber erst mit dem Entfeuchter ließ sich dieses Problem in den Griff bekommen. Ein passendes Gerät zu finden ist dabei schon fast die halbe Miete und nach eingehender Recherche auf diversen Vergleichsportalen (z.B. http://www.luftentfeuchtungsgeraete.net/) wurde man dann auch schnell fündig.

  • 0
    Wasser im Keller - Sachen im Keller über 50cm lagern?
    Antwort von schleudermaxe Fragant

    Das kenne ich auch und auch meine Hausratversicherung ordnet bei einem Schaden nur, wenn denn das Gelumpe höher gelagert wurde. Merke: Ein Keller ist kein Wohnraum, so jedenfalls hier bei uns die Gerichte.

  • 0
    im keller schimmel
    Antwort von pharao1961 Fragant

    Wenn der Kellerraum zur Mietsache gehört, muss auch dieser frei von Mängeln sein. Schimmel ist definitiv ein Mangel. Ab gesehen davon gelangen Pilzsporen ins ganze Haus. Sie ist dafür haftbar.

  • 0
    im keller schimmel
    Antwort von larry2010 Fragant

    ein keller ist nun mal kein wohnraum und darf auch feucht und kühl sein.

    man sollte sich mal erinnern, wie es eltern und grosseltern gehandhabt haben.

    heisst alles was trocken stehen muss, auf den dachboden und einmachgläser, sowie obst und gemüse in den keller.

    von daher ist deine vermieterin nicht haftbar.

  • 0
    im keller schimmel
    Antwort von Sunen Fragant

    Du hast den Kinderwagen doch da hingestellt , warum sollte sie dann für den Schaden aufkommen ?

  • 0
    im keller schimmel
    Antwort von Liesche Fragant

    Sicher nicht!

  • 0
    im keller schimmel
    Antwort von I2eality I2eality

    Das Problem habe ich zwar auch aber habe auch immer noch keine Antwort....