Keller - neue und gute Antworten

  • Wie lange für 250 qm?
    Antwort von zetra ·

    Die Zeit variiert, weil offen ist, um welche Putzart es sich handelt?

    Dann ist noch die Frage offen, ist schon Farbe drauf, oder muss noch grundiert werden?

    Sollten die Abdeckarbeiten schon erledigt sein, dann musst du ca. 30m2 fuer die Stunde ansetzen. 

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von theri562 ,

    Garage streichen, es würde schon geweißt, aber die Decke und Wände sind manchmal schon etwas schwarz und es muss alles doppelt gestrichen werden...

    Kommentar von zetra ,

    Einfache Rechnung, die Zeit muss gedoppelt werden, somit hast du mindestens einen Aufwand von gut 2 Tagen.

  • Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?
    Antwort von lutzd ·

    Du schreibst selbst vor zwei Jahren hattest du Schimmel jetzt wieder. Das heißt zwei Jahre war nichts? Entgegen mancher Antwortenden kann ich dir sagen, das über 90% der Schimmelälle die    so auftauchen auf das Lüften zurückzuführen ist. Selbst wenn Bauartlich Feuchtigkeit vorhanden ist hat das lüftverhalten damit zu tun ob es eskaliert oder nicht.
    Im Souterrain ist sowieso mehr lüften erforderlich da die Wände durch das Erdreich kühler sind.
    Ein Tipp im Sommer nur zu den kalten Zeiten Lüften. Abends morgens oder nachts
    Dem Vermieter musst du das Sowieso melden.
    Das heißt für dich das es passieren kann das du die Kündigung bekommst.

  • Wie lange für 250 qm?
    Antwort von MuttiSagt ·

    250 qm Keller? Never! Bist du dir sicher? Ein normales Einfamilienhaus hat so 50-60 qm aufgeteilt in zwei bis 3 Räumen. Und das bekommst du an einem Wochenende fertig. 15 h würde ich sagen

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von theri562 ,

    Die Wände + Decke ergeben 250 qm Streichfläche

    Kommentar von theri562 ,

    Und Das Haus hat eine Fläche von 180 qm

  • Habe ich Mäuse oder was anderes grusliges im Keller?
    Antwort von 16Lili12 ·

    Ja könnten Mäuse sein die sich in deinen Keller verirrt haben. Stell doch Lebendfallen mit Katzen Nassfutter auf. Ratten sind es nicht da die Bisse zu klein sind und Ratten nicht solche Kernchen fressen. Aber bitte bitte bring sie nicht um oder vergiftet sie. Spinneneier wie unten gesagt sind es 100 Prozentig nicht. Es sind kleine Kernchen/Nüsschen mit Bissspuren eines Nagetieres. Sieht ein bisschen so aus wie Kirschkerne sind es warscheinlich aber nicht.

  • Habe ich Mäuse oder was anderes grusliges im Keller?
    Antwort von PashaBiceps ·

    Das sieht nach spinnen eiern aus.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von KKatalka ,

    😨 so gross?

    Kommentar von PashaBiceps ,

    also das sind nicht direkt die eier. ich hatte solche dinger mal im keller drinne in einer ecke. nach ein paar wochen waren da auch solche kleinen löcher drinne und es saßen überall spinnenbabys rum. das war vielleicht ein spaß die alle weg zu bekommen

    Kommentar von 16Lili12 ,

    Das sind definitiv keine Spinneneier. Wenn du kleine Spinnen im Keller hattest muss es nicht daher kommen. Das sind kleine Kerne mit Bissspuren und keine Spinneneier. 

    Kommentar von PashaBiceps ,

    echt?? hm weil die dinker im keller sahen genau so aus und ich hatte dann überall diese Winzlinge sitzen

    Kommentar von PashaBiceps ,

    Dinger

  • Lagerung im Keller vs. Lagerung in Tiefgarage - wo ist der Unterschied?
    Antwort von Nomex64 ·

    Ja ihr müsst damit rechnen das die Brandschutzbehörde das bemängelt und auf Abänderung besteht. Eigentlich wäre es Aufgabe eurer Hausverwaltung die Lagerung dort zu unterbinden.

    Die GaStellV von Bayern ist da relativ eindeutig. http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayGaV?AspxAutoDetectCookieSupport... 

    Dort steht in § 17 Abs 4: "In Mittel- und Großgaragen dürfen brennbare Stoffe außerhalb von Kraftfahrzeugen nur in unerheblichen Mengen aufbewahrt werden."

    Das macht auch Sinn. Gelagerte brennbare Stoffe erhöhen in erhebliche Weise die Gefahr einer schlagartigen Brandausbreitung, siehe mal unter "Flash Over" nach.

    Die Lagerung der von dir angesprochene Mengen ist übrigens in Mittelgaragen nicht erlaubt, das gilt nur für Kleingaragen.

    Die Auskünfte beruhen aber nur auf eine kurzen Blick ins bay. Gesetz da ich ncht aus dem Bundesland komme. Wie das detailliert in Bayern aussieht erläutert dir aber gern, und dann auch rechtssicher, die Brandschutzbehörde deines Landkreises.

  • Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?
    Antwort von jogibaer ·

    Ein Hygrometer kann Aufschluss geben, ob die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Meistens ist nicht falsches Lüften schuld. Die Mauern können Feuchtigkeit von unten holen und diese bis zum 2. Stockwerk hoch ziehen. Dann hast du immer kalte feuchte Wände und das Wohnen ist ungemütlich. Lüften hilft hier nicht weiter. Die aufsteigende Feuchtigkeit muss gestoppt werden.

    Es gibt elektronische Geräte, die das können. Man gleubt es kaum, doch nach 3 - 4 Wochen würdest du den Unterschied merken.

    Ich hatte auch so eine Wohnung und das elektronische Gerät hat geholfen. Schnell wird es gemütlich zu Hause. Das Kästchen braucht ein klein wenig Strom und deckt im Umkeis von 18 Metern alles ab. Sogar der Mieter neben mir kann also noch profitieren.

    Als sofort Lösung empfehle ich dir Vitamin C Retard einzunehmen. 2000 mgr pro Tag unbedingt, damit kann sich der Körper gegen den Schimmel  behaupten.

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von minaflowers ,

    Danke dir! Wieviel kostet denn ein Hygrometer in etwa? Das Problem ist auch, dass ich in einem Zimmer wohne, und alles darin untergebracht ist. Also mein Bett steht gleichzeitig in meiner Küche/Bad. Habe im Zimmer eine Küchenzeile und ein Waschbecken. Da ich ja auch von irgendwas leben muss, nutze ich natürlich die Küche und mache mir dort essen, stelle den Wasserkocher an um Tee zu  machen, etc. Dadurch entsteht natürlich auch normaler Wasserdampf, was aber für den Keller bestimmt nicht gut geeignet ist. :(

    Kommentar von jogibaer ,

    Hygrometer sind so kleine Geräte, die die Feuchtigkeit der Luft anzeigen. gibt es in jedem Warenhaus zu kaufen.

    Genau, Wasserdampf ob vom Kochen oder vom Bügeln oder Duschen damit steigt die Feuchtigkeit im Zimmer schnell an.

    In diesem Fall würde vielleicht ein Entfeuchtergerät gute Dienste leisten. Die steckt man am Strom ein und sobald die Feuchtigkeit ansteigt, fängt es an zu arbeiten. In Baumärkten gibt es solche zu kaufen. Du wirst staunen, wieviel Wasser im Behälter zusammen kommt. Diese Methode ist sehr zweckmässig und damit kannst du dein Zimmer trocken halten.

    Sobald es trocken ist stellt das Gerät automatisch ab. Dadurch verbraucht es nicht viel Strom. Meistens ist am Gerät schon ein Hygrometer eingebaut, welches alles steuert.

    Sobald es im Zimmer trocken ist, kann der Schimmel nicht mehr gedeihen. Ich empfehle dir die Stellen mit Natronlauge (Wasser mit Backpulver) ab zu waschen, das verhindert Schimmel und er stirbt ab.

    Kommentar von Spiff123 ,

    Ein Hygrometer zur Raumluftkontrolle ist in einfacher Form schon ab 15 Euro zu bekommen, z.B. von TFA Dostmann. Teilweise haben die Geräte sogar einen eingebauten Schimmelalarm, der anschlägt, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Zur Kontrolle der Raumluft muss es kein superteures Gerät sein. Die Raumfeuchte sollte idealerweise bei etwa 50% liegen. Nähert sich der Wert 70% ist es deutlich zu feucht.

    Das ist natürlich ein riesiges Problem, wenn alles in einem Zimmer untergebracht ist. Ein Bad verursacht bei Benutzung viel Luftfeuchte, ebenso die Küche. Fehlt über dem Kochfeld der Dunstabzug, der die anfallenden Kochdämpfe nach draussen befördert, geht das alles in die Raumluft und steigert die Luftfeuchte enorm. Auch Pflanzen sorgen durch Verdunstung für Feuchtigkeit in der Raumluft. Ebenso wir selbst, ein Mensch gibt pro Nacht bis zu einem halben Liter Feuchtigkeit ab. Was leider manche Leute aus Unwissenheit machen, ist Wäsche in der Wohnung zu trocknen. Das sollte man auf keinen Fall machen, da auch dies die Raumfeuchte deutlich steigert.

    In so einer Wohnung ist es nicht einfach, die Raumfeuchte unter Kontrolle zu halten. Dazu kommt oft, dass man berufstätig ist und dadurch die Möglichkeit zu lüften begrenzt ist. Da würde, wie hier auch schon beschrieben, ein Raumentfeuchter richtig gut helfen.

    Aber auf langfristige Sicht und mit Hinblick auf das Asthma wäre es sicher ratsam, nach einer geeigneteren Wohnung Ausschau zu halten.

  • Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?
    Antwort von BEAFEE ·

    Gerade in einer Souterrain-Wohnung bildet sich schnell Schimmel durch falsches Lüften. Im Sommer müssen bei Wärme die Fenster tagsüber geschlossen sein. Lüften nur früh morgens und abends und auf keinen Fall ständig auf Kippstellung.

    Zu Deinem Problem...unbedingt einen Allergologen oder einen Arzt für Umweltmedizin aufsuchen. Sollten Deine Beschwerden tatsächlich vom Schimmelbefall kommen, kann mit einer ärztl. Bescheinigung dem Vermieter Druck gemacht werden. 

  • Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?
    Antwort von anitari ·

    Wie wäre es mit neuer Wohnung?

    In Souterrain-Wohnungen kann Schimmel auch von falschem Lüften kommen. Besonders im Sommer.

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von minaflowers ,

    Kann ich mir leider nicht leisten..:( Wie sieht denn richtiges Lüften aus? Mache meist morgens das Fenster längere Zeit weit auf. Ist auch etwas ungünstig, da es direkt an der Straße liegt, und alle Leute an meinem offenen Fenster vorbeigehen und reinschauen.

    Kommentar von Spiff123 ,

    Das Umweltbundesamt bietet auf seiner Internetseite unter "Publikationen" die Broschüre "Ratgeber: Schimmel im Haus" an. Diese kann dort online gelesen oder kostenlos bestellt werden. Darin finden sich viele wertvolle Infos zum Schimmelbefall und zum richtigen Lüften und Heizen.

  • Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?
    Antwort von Feuerherz2007 ·

    Schalte einen Fachanwalt für Mietrecht ein, der wird deinem Vermieter schon klipp und klar aufzeigen, was er bei ausbleibender Mängelbeseitigung zu erwarten hat, insbesondere wenn sich herausstellt, dass du den Mangel nicht zu vertreten hast (schlechtes Lüften etc.) und daraus gesundheitliche Schäden entstehen. Der wird seines Lebens nicht mehr froh!

  • Lagerung im Keller vs. Lagerung in Tiefgarage - wo ist der Unterschied?
    Antwort von GoodFella2306 ·

    Ist der Keller nebenan durch eine Stahltür oder Brandschutztür gesichert? Allein das könnte schon ausschlaggebend sein. Bis jetzt kann ich aber deinen Schilderungen nur entnehmen, dass du mit deiner Vermutung richtig liegst. Ob es so oder so, wenn ihr falsch liegt müsst ihr sowieso räumen. Ganz egal ob jetzt der Nachbar einen Gutachter beauftragt, oder ob du jemanden von der Feuerwehr fragst. Letztendlich muss irgendwo eine Lösung her, insofern wäre ich da sofort und würde selber vorwärts gehen und jemanden zu Rate ziehen. Ich hoffe das endet nicht im Streit! Alles Gute!

  • Kann ich eine Anlage in den Keller stellen?
    Antwort von teutonix1 ·

    Du solltest darauf achten, sie möglichst luftdicht zu verpacken, dann kommt auch keine Feuchtigkeit dran (Korrosion). Für Klamotten gibt es sowas, passt dann auch für deine Anlage.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von treppensteiger ,

    Beim einpacken einen kühlen, trockenen Ort nutzen, sonst gibt es Kondenswasser in der Tüte. Vor allem die Pappmembran der Lautsprecher ist da empfindlich.

  • Kellnern ab 15 erlaubt?
    Antwort von oppenriederhaus ·

    Arbeiten ab 14, 15, 16 – Geeignete Jobs

    Grundsätzlich eignet sich jeder Job, der auch als geringfügige Tätigkeit auf 400 €-Basis ausgeführt werden kann. Arbeit finden Jugendliche beispielsweise

    als Zeitungsausträger,als Hilfskräfte in der Gastronomie,bei Veranstaltungen,als Servicekräfte (Tellerwäscher, Kellner),im Supermarktin der Reinigung,im Callcenter,in der Landwirtschaft,

    http://www.arbeitstipps.de/arbeiten-ab-14-15-16-welche-jobs-sind-geeignet.html

  • Kellnern ab 15 erlaubt?
    Antwort von Fortuna1234 ·

    Ich hab mit 15 "gekellnert" bzw. abgeräumt und Essen gebracht - ohne eigenen Geldbeutel.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von HarleyQuinn2909 ,

    wie meinst du "ohne eigenen Geldbeutel". Hast du auch ausserhalb der Ferien gekellnert?

    Kommentar von Girschdien ,

    "ohne eigenen Geldbeutel" bedeutet vermutlich, dass sie nicht abkassiert hat.

    Kommentar von Fortuna1234 ,

    Ja, war ein normaler Nebenjob. Hab ich immer am Wochenende gemacht bzw. bei Feiern oder so auch mal unter der Woche.

    Ich hab selbst nicht gebucht und nicht abkassiert. Ich habe also nicht die Rechnung beglichen (deswegen auch selten Trinkgeld). So fängt man aber meist an bis man die Tische kennt, weiß welche Gerichte wieviel kosten etc.

    Ich war also Essensträger und Abräumer. Wenn jemand zahlen wollte, habe ich einen Kollegen gerufen.

  • Wie kann ich Feuchtigkeit aus dem Keller bekommen?
    Antwort von cannelloni ·

    am Tag Fenster zu, nachts auf. Ich habe das Problem durch einen Fensterventilator gelöst. Hab eine Scheibe eines Kellerfensters auf der Nordseite durch eine Acylglasscheibe ersetzt und den Ventilator da eingebaut. Größe 120mm. Läuft über Zeitschaltuhr von April bis September und erzeugt eine leichte Querlüftung im Keller. Hab seitdem keine Schwierigkeiten mehr. Wichtig ist eine Luftbewegung im Keller.

  • Wie kann ich Feuchtigkeit aus dem Keller bekommen?
    Antwort von elagtric ·

    Gibt so Raumentfeuchter auf Salzbasis (Calciumchlorid meistens). Das Zeug ist stark hygroskopisch und bindet eine Menge Luftfeuchtigkeit.

    Nachteil : das ganze ist eher statisch, keine Luftbewegung und nix. Also nimmts nur die Feuchtigkeit aus unmittelbarer Nähe.

    Die Anbieter von dem Zeux langen auch ganz gut zu, wobei ich denke, dass man im Chemiegrosshandel 100 Kg für halbwegs lau erhalten kann statt wie hier unten gut Kohle hinzublättern.

    https://www.amazon.de/s/ref=nb\_sb\_ss\_i\_5\_15/253-8525275-9788318?\_\_mk\_de\...


    Andere Möglichkeit wäre ein elektrischer Raumentfeuchter. Die machen locker bis zu 10Liter pro Tag, aber die Stromkosten steigen ins Unerträgliche.


    Ich hatte mal die Vision von so einem elektrischen Raumentfeuchter und einem Windrad im Garten. Entfeuchtug für lau. Aber die Anschaffungskosten waren einfach zu hoch.


    Fürs erste könntest Du die Kellerwände von innen versiegeln, mit Latex zum Beispiel. Irgendwo muss die Feuchtigkeit ja herkommen ...


    Dann gibt es auch noch Verkieselungszeug, was in die Mauern gespritzt wird und aufsteigende Feuchtigkeit verhindert.



  • Wie kann ich Feuchtigkeit aus dem Keller bekommen?
    Antwort von sonrec ·

    Keller bei gutem Wetter so gut und oft wie möglich durchlüften. Keine Wäsche im Keller trocknen (noch mehr Feuchtigkeit). Bis es trocken ist nix was gammeln kann im Keller lagern (Wäsche , Kartons,...)

    Suchen woher die Feuchtigkeit kommt! Ist evtl. "nur"ein Rohr undicht? Bewässert der Nachbar eure Wand beim gießen? Wenn es von überall kommt müsst ihr früher oder später aufgraben und eine Drainage verlegen.

    Luftentfeuchter aufstellen und regelmäßig leeren. Daran erkennt man auch, ob es besser wird.

  • Winzige 'Fliegen' im Keller HILFE?
    Antwort von michi57319 ·

    Sehr interessant! Diese Fliegen sind mir in diesem Jahr erstmalig aufgefallen, weil sie vermehrt vorkommen.

    Fruchtfliegen sind es nicht.

    Ich hab die auch im Haus, nicht nur im Keller.

    Sie haben sich verflogen, so viel ist schon mal klar, weil es bei uns weder im Keller, noch in der Wohnung etwas gibt, woran ich sie vermehrt hätte feststellen können.

    Ich hab es aber bislang auch nicht versucht, sie zu identifizieren. Sollte ich vielleicht mal angehen ^^

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von TaddeusTentakel ,

    Komisch diese Viecher..

    Kommentar von michi57319 ,

    Gefunden! Die Frage wurde schon mal gestellt, die Antwort hab ich aber über die Bildersuche bei Google gefunden.

    Es handelt sich um eine Schmetterlingsmücke. Aha? Man lernt jeden Tag dazu :-)

    https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-dies-fuer-eine-fliege?foundIn=user-profi...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schmetterlingsm%C3%BCcken