Keller - neue und gute Antworten

  • Wohnen im Keller
    Antwort von yoncastar ·

    erstmal vielen dank für die Antworten :) ja ein Fenster habe ich ebenfalls..ist eher wie ein Schacht wo suchmal bisschen tageslicht und frische Luft reinkommt

  • Wohnen im Keller
    Antwort von mirolPirol ·

    Wenn du ein Mensch bist, der eher nachtaktiv ist oder sich lieber an der frischen Luft aufhält, sollte ein Zimmer im Keller kein Problem sein. Allerdings muss es wenigstens über einen Lichtschacht verfügen, damit du anständig lüften kannst. Zusätzlich solltest du ein feines Gitter vor dem Fenster haben, weil sich immer ein paar kleine Tierchen im Lichtschacht verirren (Frösche, Mäuse, Käfer)

  • Wohnen im Keller
    Antwort von Sandboden ·

    Ich habe auch mehrere Jahre im Keller meiner damaligen WG gewohnt. Der war vorher eine Werkstatt und wurde entsprechend ein wenig ausgebaut. Solang es trocken ist und du ein Fenstern zum lüften hast, ist das schon in Ordnung. Auch in einem Kellerzimmer kann man es sich recht gemütlich machen. Und es stimmt, man stört weniger wenn man mal die Musik etwas lauter hat. ;) Was ich damals aber besonders gut fand war die angenehme Frische im Sommer. Alle anderen beklagten sich über sehr warme Zimmer in der Nacht, ich musste mir hingegen eine lange Hose anziehen wenn ich länger im Zimmer war, weil es sonst fast zu frisch geworden wäre. Also durchaus sehr angenehm!

  • Wohnen im Keller
    Antwort von Olga1970 ·

    Hallo, also das kommt immer ganz auf den Zustand und das Alter des Hauses an. Wenn die Wände beispielsweise feucht sind, dann riecht es muffig und, je nach dem, ob der Ölbrenner im Keller steht, kann es auch mal nach Öl riechen, was dann beides zusammen nicht sehr angenehm ist. Aber wenn frisch renoviert wurde, Heizung ist vorhanden und auch genügend Licht von außen reinkommt sehe ich da eigentlich keine Probleme.

  • Wohnen im Keller
    Antwort von pitti12 ·

    Möglich wäre es schon. Der Keller muss trocken sein. Hast du auch ein Fenster drin? Sicher wirst du dich mehr oben bei der Familie aufhalten. Dann geht das schon.

  • Keller muss offen sein.
    Antwort von banderLok ·

    Wenn das Haus nicht abschließbar ist, dann wird keine Versicherung das versichern. Du musst dann dafür sorgen dass entweder ein abschließbarer Bauzaun vorhanden ist oder die Sachen aus dem Keller räumen. Warum für die Tätigkeiten die Kellertüren offen sein müssen verstehe ich nicht und es gibt doch die Möglichkeit, dass ein Schlüssel an die Arbeiter ausgegeben wird und diese die Türen immer wieder abschließen, wenn sie dort nichts mehr zu tun haben.

  • Keller muss offen sein.
    Antwort von 1992peggy ·

    Frage mal bei Deiner Hausratversicherung nach. Bei Baugerüsten zb, muss man ein einhöhtes Risiko bestellen, Vielleicht gibt es das in Deinem Fall auch.

    Das erhöhte Risiko war auch ohne Zusatzbeitrag.

  • Nachbarn grillen im Keller. Was tun?
    Antwort von salsero73 ·

    Wie ist es ausgegangen?

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von SturerEsel ,

    würde mich auch interessieren ...

    Kommentar von HusniMubarak ,

    Hallo,

    der Hausmeister ist da gewesen. Was er mit ihnen besprochen hat, weiß ich nicht, weil der alleine in den Keller gegangen ist. Dabei hat er die Kellertür offen stehen lassen (Absicht?).

    Der Rauch hat also den Alarm im Treppenhaus ausgelöst und die Feuerwehr verständigt. Da war dann das Grillen vorbei.

    Kommentar von SturerEsel ,

    Unglaublich, was für Idioten frei herumlaufen!

  • Abwasser im Keller
    Antwort von Besserwisser65 ·

    Kann man alles machen - aufstemmen, Bodenabfluss einbauen...  - ein Rückstauverschluss/-ventil wäre dann aber erforderlich, weil sonst das Wasser aus den oberen Stockwerken bei Verstopfung des Abflusses in den Keller läuft... oder einen Zulauf in das Fallrohr einarbeiten lassen...

  • Geht es meiner shisha gut ?
    Antwort von TateHarmon ·

    Rauche doch Shiazo.. Die sind Jugendfrei.. Die darf man mit jedem Alter rauchen/dampfen und dann können deine Eltern eigentlich nichts dagegen tun :)

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Asrin55 ,

    noch nie gehört :D wurde mal gucken, danke ! ;)

    Kommentar von TateHarmon ,

    Ich finde die sind besser als Tabak :)

  • Kellerschloss öffnen-Winkelschleifer oder Bolzenschneider?
    Antwort von wollyuno ·

    billigste lösung wäre einen bolzenschneider leihen,kennst keinen handwerker der sowas hat.ich setze mal voraus das es ein vorhängeschloss ist

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von majaesel ,

    Müsste aber ein sehr amtlicher Bolzenschneider sein, wenn der ein Vorhängeschloss knacken soll. Die richtigen kosten ein Vermögen, wesentlich mehr als ein billiger Trennschleifer...

    Kommentar von wollyuno ,

    sagte doch leihen,ein guter für den zweck kostet ca.50 euro im fachhandel

  • Kellerschloss öffnen-Winkelschleifer oder Bolzenschneider?
    Antwort von majaesel ·

    Frag mal den Hausmeister, der sollte einen Generalschlüssel haben oder zumindest von jedem Schlüssel ein Doppel.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von bayern91tag ,

    Nee hab ich schon,hat er leider nicht.

    Kommentar von majaesel ,

    Und Werkzeug hat er auch nicht? Ist der Keller eine Mietsache oder Eigentum?

    Kommentar von bayern91tag ,

    Nein ist gemietet.Das Problem ist das wenn der Hausmeister kommt,lässt der sich sicherlich auch was kosten.

    Kommentar von majaesel ,

    Na, eigentlich ist das doch sein Job, für den er bereits bezahlt wird.

  • Was ist das für ein Flug-Funk-Gerät
    Antwort von Gluglu ·

    Hallo.

    Brandenburg hat Dir ja schon ausführlich Antwort gegeben. Was ich noch anmerken würde: Solltest Du nicht vom Fach sein dann bitte nicht selbst versuchen, das Teil EMPFANGSSEITIG in Betrieb in Betrieb zu nehmen denn sollten da ausgetrocknete Kondensatoren drin sein (bei dem Alter durchaus normal) dann könnte ein zusätzlicher Schaden entstehen. 

    So wie ich das auf den Bildern sehen kann scheint das Teil auch sehr gut erhalten zu sein und könnte unter Umständen auch einen nicht unerheblichen Wert darstellen...

    Mfg

  • Was ist das für ein Flug-Funk-Gerät
    Antwort von Brandenburg ·

    Musste erst längere Zeit im Web suchen, um dir eine hoffentlich korrekte Antwort geben zu können.

    Lt. Abbildung ist es ein Becker-Flugfunkgerät AR24 aus den 1950er Jahren.

    Hier der Weblink auf einen entspr. Prospekt von 1950 welcher wohl noch für 11Euro erwerbbar ist:

    http://www.lindbergh-aviation.de/product_info.php?info=p4623_becker-flugfunkgera...

    Falls hieran Kaufinteresse, dann vorsichtshalber sofort zuschlagen, ehe es vergriffen ist.

    Die Fa. Becker stellt immer noch Flugfunkgeräte her, natürlich heute alles ganz neu und futuristisch. Evtl. dort mal nach vielleicht noch techn. Unterlagen zu deinem Kellerfund nachfragen. Deren Homepage lautet weltweiteswarten punkt becker minus avionics punkt com. Firmensitz ist lt. Imrpessum in Rheinmünster/Deutschland. Grösstenteils alles auf englisch gehalten, wenn ernsthafte Sprachprobleme bei dir, dann mir entspr. Bescheid per GF-Nachrichtenfunktion geben. Unter Impressum ist jedoch eine dt. Telefonnr. auffindbar.

    Beim Googlen mit "ar 24 becker flugfunkgerät" bekommst du u.a. ein Suchvorschlag auf radiomuseum dot org. Auch dort ist exakt dein Gerätemodell abgebildet, inc. mit dt-sprachigen Kurzinfos.

    Anderer Vorschlag - so bescheuert er sich evtl. anhört, falls dir Becker-Flugfungeräte nicht weiterhelfen kann:

    Beim Technikmuseum in Berlin-Kreuzberg anfragen. Bei den vielen bisher restaurierten Museumsstücken die dort ausgestellt sind, müsste dir dort zu den Fragen nach techn. Unterlagen, Schlaltplänen etc..eigentlich jemand weiterhelfen können. 

    Falls beim Technikmuseum-Berlin erfolglos, dann spasseshalber beim Schaltungsdienst Lange in Berlin Zehrensdorfer Str. anfragen. Normalerweise sind sie "ziemlich gut sortiert", allerdings gebe ich keine Erfolgsgarantie bei derart alten Geräten wie in diesem Fall.

    Zu hoffen wäre, dass das Innenleben nach evtl. Jahrzehnten ohne Strom überhaupt noch funktioniert und dir dieses Posting irgendwie weiterhilft.

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von BigLittle ·

    Es gibt keine normale Heizung und was ist ein Gasdingens? Mit solchen Beschreibungen kannst Du doch nicht bei bestem Willen eine Frage stellen und eine vernünftige Antwort erwarten! Gib hier an, von welchem Hersteller die Heizung ist, welcher Typ der Kessel ist und wo es riecht. Sei ein bisschen ausführlicher!

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von Asardec ·

    1. Wo riecht es? In den Wohnräumen oder beim Kessel?

    2. Ist es eine Ölheizung (wegen der Frage nach auslaufendem Öl) oder eine Gasheizung (wegen der Aussage Gas Dingens im Keller)?

    3. Ist der Geruch durchgehend, oder nur wenn die Heizkörper richtig warm werden?

    4. Was versteht man unter normaler Heizung? Gemeint sind bestimmt die Heizkörper, oder? Es gibt u.a. Platten- und Rippenheizkörper (einfach mal kurz googeln).

    5. Werden die Heizkörper in den Wohnräumen regelmäßig gereinigt (also die Oberflächen und Heizrippen von Staub befreit)?

    So, genug Gegenfragen von mir. Jetzt meine erste Vermutung:

    Ich nehme mal an, der Geruch ist in den Wohnräumen und besonders wenn die Heizkörper eher "heiß" sind. Ebenso vermute ich mal das Ihr Plattenheizkörper habt und diese eher selten bis garnicht (keine sorge, machen die meisten nicht) in den Zwischenräumen gereinigt habt. Dieser Staub kann tatsächlich durch hohe Oberflächentemperaturen eine Art fiesen beisenden Geruch erzeugen, der zwar dufttechnisch eher mild ist, aber in der Nase ordentlich zieht. Dies hat mehrere Ursachen, die ich bestimmt nicht technisch korrekt beschreiben kann, jedoch helfen hierbei das Reinigen der Heizkörper und das Anbringen von z.B. offenen Wasserschalen (mit Wasser drin) am Heizkörper.

    Ich weise nochmal darauf hin, ich will euch nicht unterstellen das Ihr unordentlich seid, die Flächen zwischen den Heizkörpern sind eben schwer zu erreichen.

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von herakles3000 ·

    Wen das nur im heizungskeller richt könnte es normal sein aber wen es stnikt ist irgentwo ein gasleck (stinkt erbärmlich nach Stinkenden eier da das in dem gas zugeführt worden ist um gaslecks zu erkennen)Heizkörper selber können so nicht riechen da dort nur wasser drin ist.Heizt ihr mit öl kann es schonmal sein das es im heizungskeller danach richt aber nie in der wohnung,Das passiert eher wen die heizung an ist und zb etwas hinter der heizung gefallen is das durch die wärme verotten kann.Wen du zb den heizkörper einfach mal anders gestrichen hats kann es auch die neue farbe seibn den heizkörper kan man nur mit bestimmten Dafür forgesehene Farben/lacke streichen.

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von Ffm716 ·

    Du musst deine heizung entlüften wahrscheinlich rechts an der seite oben hasst du ein ventil was du mit einem minus schrauben zieher nach links drehst bis die ganze luft vom heizkörper raus ist (halte ein glas oder ähnliches unter das ventil wenn du entlüftest

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von hundeliebhaber5 ,

    Dümmste Antwort! Gestank hat mit entlüften NIX zu tun.

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von Parhalia ·

    Dann kann schon mal weder Öl auslaufen, weil Zenralheizungen an einem Wasserkreislauf betrieben werden, noch Gas austreten. Denn dieser Brennstoff wird dann nur dem zentralen Brenner zugeführt und ist übel riechend aromatisiert. ( Wie Feuerzeuggas oder faule Eier, denn das Gas selbst würdest Du ansonsten nicht riechen ). Ich vermute mal, dass es dann eher am Lack Deiner Heizkörper oder oberflächlicher Verschmutzung der Leitrippen liegen könnte. 

  • HEIZUNG RIECHT KOMISCH HILFE!
    Antwort von Kikimaniac ·

    Es ist nicht gefährlich . Ich Hatte auch schon mal das Problem und dann habe ich die Heitzung einfachmal entlüftet. Du musst mit so einem bestimmten kleinen Schlüssel am Rande der heitzung ein Ventil öffnen dann kommt da schmutziges stinkendes Wasser raus und Luft einfach einen Eimer drunter halten und warten bis alles draußen ist kann machmal eine menge sein aber das ist nicht schlimm . Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

    LG Kikimaniac

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von herakles3000 ,

    Auf die art wird die anlage nicht lange halten den das schwarze wasser ist gewollt und sagt aus es ist kein sauerstoff mehr in diesem wasser also ideal zum heizen und richtieg entlüten geht so man wartet bis wasser kommt und schließ dan den hanh und läst nicht alles aus dem heizkörper den dan muß öfter frisches wasser mit zuviel sauerstoff nachgefüült werden was auch nicht gut ist.

  • Rund um Hebeanlage im Keller
    Antwort von Asardec ·

    Ob eine Hebeanlage benötigt wird hängt von der Rückstauebene ab. Diese erfährt man entweder über den Lageplan oder das Entsorgungsunternehmen. 

    Pauschal reicht eine richtige Hebeanlage mit Doppelpumpensystem locker für ein ganzes Haus. Wenn man dies von Anfang an mit einplanen kann, kann man auch auf die behilfs Hebeanlagen versichten.

    Die kosten können hiebei locker 2.000 bis 2.500 Euro betragen.

  • deko-ideen gesucht
    Antwort von jothikat ·

    Du könntest die Wand hinter der Sprossenwand in einer auffälligen Farbe streichen. Oder die Wand drumrum farbig und nur hinter der Sprossenwand weiß. Nach dem Motto: Was man nicht verstecken kann, muss man hervorheben. 

    Etwas dran hängen oder dran dekorieren würde ich persönlich nicht. Du müsstest das alles immer wieder abhängen, wenn du deine Übungen machen musst.

  • deko-ideen gesucht
    Antwort von Pummelweib ·

    Wie wäre es mit einer (oder mehrere) Fototapete/n. Oder bunte Wände, im Baumarkt gibt es tolle Farbe, die man sich auch selbst anmischen lassen kann. Ich habe mir meine im toom-Baumarkt mischen lassen.

    Auch hübsch sind bunte vorhänge, bunte Kissen, passende Teppiche/Läufer, Decken, Lampen, u.s.w.

    LG Pummelweib :-)

  • Kleine schwarze Käfer im Keller
    Antwort von Tatkraeftige ·

    Es könnten Kellerasseln sein. Bitte mal unter google informieren.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Maren32 ,

    Nee fürAsseln sind sie zu klein

    Kommentar von Tatkraeftige ,

    Es könnten vielleicht kleine schwarz-braune Moderkäfer sein, die in großer Zahl in sehr feuchter Umgebung vorkommen. Sind ca. 1-3 mm groß und ernähren sich von Schimmel. Sie beschädigen keine Materialien. Haben kleine Punkte auf dem Rücken.

    Mal den Keller auf Schimmelpilze untersuchen lassen.

  • Fragen zu KfW40-Wohnung
    Antwort von angy2001 ·

    Wie kommst du denn in den Raum im Keller? Ist er von deiner Wohnung aus direkt zugänglich? Dann könnte ich den Preis verstehen. Er ist nur halb so hoch, wie auf der normalen Etage, und gehört zur Wohnung und nicht zum Keller. Er ist nicht so hell, wie die normale Etage - aber es ist nicht der Keller. Für einen Keller zahlt man keine Miete extra.

    Es ist ein KfW40- Haus und das bedeutet, es 60 % weniger Energie als ein normales Haus und das soll nicht nur im Wohnbereich sondern um ganzen Haus gelten. Ich kan dir aber nicht sagen, ob die 80 € insgesamt angemessen sind oder nicht.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Rgbg4ever ,

    Ich komm durch eine Wendeltreppe zwischen Wohnzimmer in den Raum darunter. Er ist übrigens genauso hoch, wie die Zimmer im Erdgeschoss.

    Kommentar von angy2001 ,

    Dann finde ich es angemessen, dass der Vermieter die Hälfte des normalen Mietzinses dafür verlangt.

    Kommentar von Rgbg4ever ,

    Und was meinst du, wie verhält es sich mit der Wärme im Raum im Keller? Wird der speziell im Winter mehr beheizt werden müssen oder is der aufgrund der Dämmung nicht wirklich mehr zu heizen? Bestehen eventuelle Nachteile auf Sicht zu den Nebenkosten, da sich der Raum im Keller befindet?

    Kommentar von angy2001 ,

    Zu den Nebenkosten habe ich schon was geschrieben und wenn ich mich recht erinnere, dann muss ein KfW40-Haus rundum gedämmt sein, um diesen Zertifikat zu bekommen.

    Kommentar von Rgbg4ever ,

    Hätte halt nur gedacht, weil ein Kellerraum wird wohl bestimmt immer etwas kühler sein, als ein Raum im EG oder OG. Und das vermute ich eben, beheizen zu müssen.

  • Fragen zu KfW40-Wohnung
    Antwort von Peppie85 ·

    wenns ne KFW 40 geschichte und Neubau ist, könnte das mit den Heizkosten durchaus hin kommen. jedenfalls sollte es nicht wesentlich mehr werden.

    was die 10 und 5 € betrifft, klingt das auch erst mal gerechtfertigt...

    lg, Anna

  • Soll ich es mit ihr machen?
    Hilfreichste Antwort von lilu9 ·
    Etwas Anderes

    Ich würde sie auf jedenfall nicht bei ihrem Vorhaben unterstützen.. Erstmal kannst du ja versuchen es ihr auszureden und ihr sagen das sie vielleicht erstmal auf andere Mittel zurückgreifen sollte. Denn damit Leute im Keller einzusperren, würdet ihr euch strafbar machen. Ihr solltet erstmal mit erwachsenen darüber reden und da ihr cousin ja daran beteiligt war, sollte es doch möglich sein das mit ihren Eltern auf anderem Wege zu regeln.

    Lg lilu9

  • Haus gekauft - Wasser im Keller
    Antwort von SilkyCello ·

    Rechtsanwalt einschalten, falls der Verkäufer nicht mit sich reden lässt.

    Es handelt sich um arglistig verschwiegene Sachmängel. Von dieser Haftung ist der Verkäufer nicht ausgeschlossen.

  • Nasser Keller12
    Antwort von andie61 ·

    Sorry,aber dem kann ich nicht wirklich folgen,bei einem Aquarium ist das Wasser im Aquarium und nicht im Keller,ich vermisse da den Zusammenhang.Nass ist alles und auch nichts,etwas genauere Angaben solltest Du schon machen!

    Kommentar von komsichewelt ,

    DIe Kellerfenster sind immer sehr Nass und es dunstet immer

    Kommentar von andie61 ,

    Dann kommt Feuchtigkeit von aussen,da ist wohl die Kellerabdichtung defekt,das hat nichts mit einem Aquarium zu tun,da muss ein Fachmann zu Rate gezogen werden!

  • Mietvertrag inkl. Keller - nach Abschluss doch ohne?! Wie ist die Rechtslage?!
    Antwort von johnnymcmuff ·

    Am Tag der Unterzeichnung - stand der Keller mit im Vertrag, wurde aber durchgestrichen. Aus Euphorie haben wir das mündliche Versprechen hingenommen, das sich bald um ein Keller gekümmert wird und wir diesen dann nutzen können.3 Monate sind vergangen und nach mehrmaliger Bitte sich um diesen zu kümmern, kam noch immer nichts und wir werden dauerhaft vertröstet.

    Deswegen sollte man Sachen immer schriftlich festhalten.

    Wie ist hier die Rechtslage? Kann ich einer Mietminderung nachgehen? Zählt eine mündliche Zusage bei Vertragsunterzeichnung oder haben wir Pech? ja, wie unten kommentiert: Wir waren zu zweit und die auch... 

    Alles eine Sache der Beweisbarkeit hier dürfte das schwierig werden, weil Aussage gegen Aussage.

    Wenn dann noch im Mietvertrag steht das mündliche Nebenabreden unwirksam sind, bzw. der Schriftform bedürfen, dann nützen auch Zeugen nichts.

    Und Mietminderung dürfte als Schuss nach hinten lossgehen da keine Rechtsgrundlage bewiesbar ist.

    MfG

    Johnny

  • Mietvertrag inkl. Keller - nach Abschluss doch ohne?! Wie ist die Rechtslage?!
    Antwort von imager761 ·

    Wie ist hier die Rechtslage?

    Eindeutig: Es gilt die schriftliche Vereinbarung. De jure kam mit dem zu den mündlichen Vereinbarungen abweichendem schriftlichem Mietvertragsentwurf ein neues Angebot zustande, das mit  Unterschrift so angenommen wurde :-O

    Im Ergebnis habt ihr keinen Rechtsanspruch auf das bei Besichtigung in Aussicht gestellte Kellerabteil :-(

    Kann ich einer Mietminderung nachgehen?

    Nein, ein Mietmangel liegt demnach überhaupt nicht vor :-(

    Zählt eine mündliche Zusage bei Vertragsunterzeichnung oder haben wir Pech?

    Da habt ihr Pech: Es dürfte eine vertragliche Vereinbarung geben, wonach mündliche Nebenabreden zu dem unterzeichneten Mietvertrag der Schriftform bedürfen, andernfalls als ausdrücklich nicht vereinbart gelten.

    G imager761


  • Mietvertrag inkl. Keller - nach Abschluss doch ohne?! Wie ist die Rechtslage?!
    Antwort von Interesierter ·

    Wenn ich das richtig sehe, habt ihr einen Mietvertrag unterschrieben, in dem der Passus mit dem Keller gestrichen ist. 

    Falls dem so ist, habt ihr eine Wohnung ohne Keller gemietet. Eine zusätzliche mündliche Vereinbarung über die Überlassung eines Kellerraumes ist zwar grundsätzlich möglich und wäre selbstverständlich rechtsgültig, dürfte im Streitfall jedoch sehr schwer zu beweisen sein.

    Das heisst im Klartext, dass ihr, wenn ihr überhaupt eine Chance haben wollt, die zusätzliche mündliche Vereinbarung erst beweisen müsst. Falls ihr das nicht könnt, ist die Sache zum Scheitern verurteilt. 

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von JustWantToKnow ,

    Da liegst du richtig. Wie beweist man das denn jetzt ? Wir waren zu zweit und die auch ?! 

    Kommentar von Interesierter ,

    Das ist schwierig. Die Aussagen, die ihr hierzu machen könnt, wären im Streitfall nicht viel wert. 

    Wäre ich in dieser Situation, würde ich den Vermieter nochmals unter Bezugnahme auf die verschiedenen Gespräche um die Regelung zu dem versprochenen Kellerraum bitten. Was ihr braucht, ist letztlich eine belastbare und beweisbare Aussage des Vermieters, in der er nicht explizit darauf abhebt, euch würde kein Kellerraum zustehen, da ihr diesen gar nicht mit gemietet habt. Ihr müsst den Vermieter irgendwie dazu bringen, die Vereinbarung zu bestätigen. Alleine der Beweis einer dahin gehenden Vereinbarung reicht aus. Dann hättet ihr einen stichhaltigen Beweis, mit dem ihr auch streiten gehen könntet. Dann könnte der Vermieter nicht mehr behaupten, es hätte nie eine Vereinbarung bestanden.

    Kommentar von JustWantToKnow ,

    sehr gute Idee!!!! DANKE DIR!!!!

    Kommentar von imager761 ,

    Was ihr braucht, ist letztlich eine belastbare und beweisbare Aussage des Vermieters

    Das ist rechtsirrig. Vielmehr kam mit dem abweichenden schrftlichen Mietvertragsententwurf eine anderes Angebot zustande, das so dann angenommen wurde. Im Übrigen ist bei Nebenanbreden meist ein Schriftformerfordernis vereinbart, dass deratige Streitfälle wirksam ausschliessen soll.

    Kommentar von Interesierter ,

    Zu jedem Vertrag können mündliche Nebenabreden getroffen werden, die selbstverständlich rechtlich voll wirksam sind, sofern kein wirksames Schriftformerfordernis vorliegt.

    Ein einfaches Schriftformerfordernis kann schon durch mündliche Vereinbarung wieder aufgehoben werden und ist damit gar nichts wert.

    Wollte der Vertragsgestalter diesen Punkt wasserdicht machen, müsste er auch für die Schriftformaufhebung eine Schriftformerfordernis mit in den Vertrag aufnehmen. Weiter müsste er dafür sorgen, dass dieser Punkt individuell verhandelt wird, damit er keine AGB darstellt.

    Wobei sich dann wiederum die Frage stellt, ob der Vertragsgestalter sich des Eingehungsbetruges schuldig macht, wenn er eine mündliche Nebenabrede tätigt, diese jedoch im schriftlichen Vertrag ausschliesst. An dieser Stelle wäre ich als Vertragsgestalter äusserst vorsichtig.

  • Mietvertrag inkl. Keller - nach Abschluss doch ohne?! Wie ist die Rechtslage?!
    Antwort von Bluebuddy ·

    http://www.frag-einen-anwalt.de/Kein-Keller-trotz-Zusage-im-Mietvertrag-Mietmind...

    Jedoch ist eine mündliche Zusage nicht bindend. Wenn im Mietvertrag der keller gestrichen ist dann kann es u.U. dazu führen dass ihr keinen Keller habt. 

    Hast du zeugen für die Zusage? wenn ja, frag doch mal einen Anwalt um rat

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von JustWantToKnow ,

    ja, wie unten kommentiert: Wir waren zu zweit und die auch... 

    Kommentar von Interesierter ,

    Mündliche Zusatzvereinbarungen sind sehr wohl bindend, selbst wenn formularmäßig im Vertrag etwas Anderes stünde. Schwierig ist lediglich die Beweisbarkeit dieser Vereinbarungen. 

    Kommentar von Bluebuddy ,

    ja sorry. ich hab mich da etwas vertan.

  • Mietvertrag inkl. Keller - nach Abschluss doch ohne?! Wie ist die Rechtslage?!
    Antwort von Puloi ·

    Soweit ich weiß hätte der Vertrag dann neu geschrieben werden müssen.. 

    Jedenfalls steht euch ein Keller zu, wenn ihr beweisen könnt das der euch Mündlich versprochen wurde.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von JustWantToKnow ,

    ja das mag wohl sein. nur wie macht man das? 

    Im Mietvertrag wurde der Keller rausgenommen... 

    Kommentar von Interesierter ,

    Das Versprechen, sich um einen Raum zu kümmern, ist nicht entscheidend. Es müsste bewiesen werden, dass eine konkrete Vereinbarung getroffen wurde. Das dürfte sehr schwer werden. 

    Kommentar von JustWantToKnow ,

    das stimmt. naja... dann werde ich denen weiterhin auf die nerven gehen ^^ 

    Kommentar von Interesierter ,

    Gut wäre ein unverfänglicher Zeuge, der bei dieser Unterredung dabei ist und die Existenz einer derartigen Vereinbarung bestätigen könnte. 

    Kommentar von imager761 ,

    Noch einmal: Dass bei den Verhandlungen über einen Keller gesprochen, der gar in Aussicht gestellt wurde, spielt hier überhaupt keine Rolle und mag dutzendfach bezeugt sein.

    Da hier die Parteien unstreitig Schriftform eines Mietvertrages allseitig verabredet haben, ist ausschliesslich maßgeblich, was dort - auch abweichend - konkret angeboten, ausdrücklich anders bestimmt und mit Unterschrift so akzeptiert wurde :-O

    So schwer ist das doch garnicht zu kapieren, oder?

  • Soll ich es mit ihr machen?
    Antwort von FritzvonSteiner ·
    Um Gottes Willen mach das nicht du kassierst dicken Ärger mach das damit sie es nicht macht :

    Wie lange wollt ihr sie gefangen halten? Was, wenn sie wieder rauskommen? Was, wenn der Plan nicht aufgeht und sie wieder Prügel bezieht? Vielleicht kommen sie ja nicht allein!

    Sie soll ihn bei der Polizei anzeigen, wenn er schon 14 ist! Dann muss er sich dafür verantworten, was er getan hat!

  • Kollege will in Keller ziehen, erlaubt?
    Antwort von johnnymcmuff ·

    Kollege will in Keller ziehen, erlaubt?

    Ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich:

    http://www.zuhause.de/keller-als-wohnraum-nutzen-woraus-es-ankommt/id_48836818/i...

    Setzt aber auch voraus, dass man den Vermieter um Erlaubnis fragt.

    Wenn er jetzt nun bei mir wohnt, sind dann meine Sachen auch gefährdet?

    Er sollte am Besten eine eigenes Zimmer gaben und dort sollten auch nur seine Sachen stehen. Eine Mietvertrag aufsetzen der beinhaltet, dass er eine Zimmer gemietet hat und Küche mit Einrichtung und Bad nur benutzen darf.

    MfG

    Johnny

  • Feuchten Keller abdichten ! Wer kann mir hierzu was sagen ? (Bilder vorhanden)
    Antwort von Ontario ·

    Wenn ich mir die Bilder anschaue, gehe ich davon aus, dass die Feuchtigkeit von aussen in das Mauerwerk eindringt. Da gibt es nur eine vernüftige Möglichkeit der Abdichtung. Nämlich ,das Mauerwerk aussen freilegen und abdichten. Wenn das auch sehr aufwändig ist, alles andere , von innen zu sanieren ist nur Kosmetik und nicht wirklich eine dauerhafte Beseitigung.Das Wasser dringt weiter in die Kellerwände ein und nach gewisser Zeit stehst du vor demselben Problem mit der Feuchtigkeit. Du kannst zwar die teure Dichtschlämme zum Sanieren verwenden, aber auf Dauer ist das keine Lösung. Feuchte Keller gibt es massenweise, weil man beim Bau des Hauses die Aussenabdichtung eben mangelhaft ausgeführt, oder ganz vernachlässigt hat. Sanierung kann dann recht teuer werden.