Fahrzeugschein - neue und gute Antworten

  • 2
    nicht mein Auto und kein Fahrzeugschein
    Antwort von janwilly Fragant

    Was eine Kopie des Kfz-Scheins bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil I wert ist, wurde hier bereits ausführlich beschrieben.

    Dir bleibt nichts anderes übrig, als Deinem Freund zu beichten, daß Du das Dings verkramt hast. Zur Ausstellung eines Ersatz-Scheins muß auch der Kfz-Brief bzw. die Zulassungsbescheinigung Teil II bei der Zulassungsstelle (und evtl. eine Vollmacht des in der Zulassungsbescheinigung eingetragenen Eigentümers) vorgelegt werden, also mußt Du Deinem Freund wohl oder übel unter die Augen treten.

  • 0
    Umgezogen, Fahrzeugschein verloren, TÜV abgelaufen
    Antwort von wollyuno Fragant

    verlustmeldung und neue papiere anfordern und wenn du die hast kannst auch zu tüv

    Kommentar von xSplice xSplice

    Kann ich die Papier hier in meinem neuen Wohnort anfordern oder muss ich zu meinem vorherigen Wohnort wo mein Moped momentan auch noch zugelassen ist?

    Kommentar von wollyuno wollyuno Fragant

    wenn du umgemeldet bist am neuen

    Kommentar von xSplice xSplice

    Also muss ich jetzt nur zur Zulassungsstelle?

  • 0
    Umgezogen, Fahrzeugschein verloren, TÜV abgelaufen
    Antwort von 0510engel Fragant

    Hallo, zur Zulassungsstelle (mit dem Fzg.Brief) und einen neuen Fzg.-Schein ausstellen lassen. Bestätigung von der Versicherung wirst Du auch brauchen. TÜV mußt Du dort mal nachfragen....hast ja bestimmt den alten TÜV-Bericht noch..... MfG

    Kommentar von TransalpTom TransalpTom Fragant

    neue Papiere bekommt er nur, wenn HU noch gültig.

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von Flipper73 Fragant

    Die Reifengröße im Fahrzeugschein ist die kleinste zugelassene Größe für Dein Fahrzeug. Alle anderen Grössen dürfen nur in Verbindung mit einer entsprechenden Felge gefahren werden.

    In Deinem Fall ist der beste und richtige Weg, zu einem Fachhändler in der Nähe zu gehen. Lass´die Suche im Internet, sondern hole Dir fachlichen Rat!

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von BurkeUndCo Fragant

    Gehe zur nächsten TÜV-Stelle und frage dort, ob du deine gewünschte Reifengröße zusätzlich eintragen lassen kannstr. Wenn ja==> fein.

    Wenn nein,. dann hast du definitiv keine Chance.

  • 3
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Hilfreichste Antwort von nachtlicht1978 Fragant

    Du darfst grundsätzlich nur die Reifen- und Felgengröße aufziehen, welche im Fahrzeugschein steht.

    Darüber hinaus gibt es oftmals zusätzliche Typengenehmigungen des Fahrzeugherstellers, welche man meist online einsehen oder wenigstens beim Fahrzeughersteller einsehen kann.

    Du kannst Dir dann andere Größen per Einzeleintragung beim TÜV oder Dekra im Fahrzeugschein genehmigen lassen.

    Ohne Eintragung und Genehmigung erlischt unter Umständen die Zulassungsgenehmigung für Dein Fahrzeug und der Versicherungsschutz im Haftungsfall.

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von myliebling Fragant

    Kannst du nicht verwenden

  • 1
    Was kostet ein Ersatz vom Fahrzeugschein?
    Antwort von StattWerbungEUR Fragant

    Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein) bei Verlust bis zu EUR 45,00

    Quelle: http://www.strassenverkehrsamt.de/Artikel/60-Kosten-Geb%C3%BChren-%C3%9Cbersicht

  • 1
    Was kostet ein Ersatz vom Fahrzeugschein?
    Antwort von rickm1988 Fragant

    Rechne mit den Kosten der KFZ-Annmeldung.. aber es wird ein bisschen weniger sein..

  • 0
    FAHRZEUGSCHEIN VOLLGESCHRIEBEN BMW ?!
    Antwort von TrueTemper Fragant

    So wie ich das auf den ersten Blick sehe, sind die Reifengrössen alles von BMW ab Werk freigegebene Felgen und Reifen, keine Sondereintragungen. Im normal deutschen Fahrzeugbrief werden die nicht aufgeführt, sondern nur die Standartbereifung. Scheint nur eine Zusatzinfo zu sein, die eben durch den Import dort aufgeführt ist. Also kein Grund zur Sorge...kannst dir schöne 17Zöller montieren.

  • 0
    FAHRZEUGSCHEIN VOLLGESCHRIEBEN BMW ?!
    Antwort von Atzec Fragant

    Klingt nach einem sehr ernsthaften, sehr komplizierten Problem....

    Kommentar von elliuc elliuc

    Sprichst du aus Erfahrung oder nur eine Meinungsäußerung als Leihe :D

    Kommentar von Atzec Atzec Fragant

    Wenn ich die kompetente AW vom Blätteresser lese, dann war das tatsächlich nur ein schlappes Scherzchen eines LAIEN. :-)

  • 1
    FAHRZEUGSCHEIN VOLLGESCHRIEBEN BMW ?!
    Antwort von elliuc elliuc

    Hier mal ein Bild von der EG-Übereinstimmungsbescheinigung (genau so steht es auch im Fahrzeugschein, die an der Zulassungstelle hat es einfach abgetippt) VLLT kannst du das ja besser entschlüsseln als ich.

  • 1
    FAHRZEUGSCHEIN VOLLGESCHRIEBEN BMW ?!
    Antwort von Blaetteresser Fragant

    Wahrscheinlich hat der Wagen einem Poser (junger Angeber) gehört, der sich über den Wagen definiert hat. Der BMW ist ein klassisches Fahrzeug für solche Poser. Mein Autohändler sagt abwertend "Türkenkarre" zu diesen Wagen.

    Da kommt es schon mal vor, dass da jemand wegen der Optik alles Mögliche eintragen lässt.

    Da es so im Schein steht, kannst Du alle angegebenen Größen auch fahren - der Schein ist ja ein offizielles Dokument der Zulassungsstelle.

    Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen.

    Ich würde eher mal drüber nachdenken, ob nicht an der Kilometerleistung manipuliert wurde, das ist heutzutage ein oft versuchter Betrug.

    Die Abnutzung an Lenkrad, Pedalen und Schaltknüppel lässt eher auf die wahre Fahrleistung schließen als der angezeigte (leicht manipulierbare) Tachostand.

    Du solltest das Fahrzeug auf Herz und Nieren prüfen lassen (kostet ca. 80 Euro) und ggfs. reklamieren, wenn sich Unstimmigkeiten zeigen.

    Eine solche Untersuchung (TÜV und Dekra machen so etwas) sollte bei JEDEM Gebrauchtwagen gemacht werden, den man kaufen will.

    Meist lohnt sich das.

    Kommentar von elliuc elliuc

    Es hat einer Frau gehört also der Name auf dem alten Fahrzeugschein war weiblich. Zum AUto: Es ist wirklich alles TIP TOP gepflegt vom optischen sowohl als auch von der Fahrweise BZW. Motorgeräusch Motorraum. Ich sags mal so ich hatte sehr große Schwierigkeiten den Preis durch Mängel am Fahrzeug runterzudrücken. Daher kann ich mir das mit der Manipulation nicht vorstellen, aber trotzdem macht mir das irgendwie Sorgen.

    Diese Dekra untersuchung die du erwähnt hast, das hab ich mir auch schon überlegt ich denke ich lasse das machen, die sehen dann schon eher was die Karosserie für ne Laufleistung hat.

    MFG

    Kommentar von TrueTemper TrueTemper Fragant
    Wahrscheinlich hat der Wagen einem Poser (junger Angeber) gehört, der sich über den Wagen definiert hat. Der BMW ist ein klassisches Fahrzeug für solche Poser. Mein Autohändler sagt abwertend "Türkenkarre" zu diesen Wagen.

    Dein Autohändler verkauft bestimmt Dacia ^^