Fahrzeugschein - neue und gute Antworten

  • 0
    Roller von Freund geliehen aber vergessen ob er mir Papier mitgegeben hat
    Antwort von TorDerSchatten Fragant

    Du brauchst bei einem 50 ccm Roller die Betriebserlaubnis und die Versicherungsbescheinigung, dies muß mitgeführt und auf Verlangen vorgezeigt werden. Und deinen eigenen Führerschein natürlich.

    Frag ihn doch einfach, wo das Zeug ist. Möglicherweise hat er es im Geldbeutel, aber eigentlich gehört es zum Roller.

  • 2
    nicht mein Auto und kein Fahrzeugschein
    Antwort von janwilly Fragant

    Was eine Kopie des Kfz-Scheins bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil I wert ist, wurde hier bereits ausführlich beschrieben.

    Dir bleibt nichts anderes übrig, als Deinem Freund zu beichten, daß Du das Dings verkramt hast. Zur Ausstellung eines Ersatz-Scheins muß auch der Kfz-Brief bzw. die Zulassungsbescheinigung Teil II bei der Zulassungsstelle (und evtl. eine Vollmacht des in der Zulassungsbescheinigung eingetragenen Eigentümers) vorgelegt werden, also mußt Du Deinem Freund wohl oder übel unter die Augen treten.

  • 0
    Umgezogen, Fahrzeugschein verloren, TÜV abgelaufen
    Antwort von wollyuno Fragant

    verlustmeldung und neue papiere anfordern und wenn du die hast kannst auch zu tüv

    Kommentar von xSplice xSplice

    Kann ich die Papier hier in meinem neuen Wohnort anfordern oder muss ich zu meinem vorherigen Wohnort wo mein Moped momentan auch noch zugelassen ist?

    Kommentar von wollyuno wollyuno Fragant

    wenn du umgemeldet bist am neuen

    Kommentar von xSplice xSplice

    Also muss ich jetzt nur zur Zulassungsstelle?

  • 0
    Umgezogen, Fahrzeugschein verloren, TÜV abgelaufen
    Antwort von 0510engel Fragant

    Hallo, zur Zulassungsstelle (mit dem Fzg.Brief) und einen neuen Fzg.-Schein ausstellen lassen. Bestätigung von der Versicherung wirst Du auch brauchen. TÜV mußt Du dort mal nachfragen....hast ja bestimmt den alten TÜV-Bericht noch..... MfG

    Kommentar von TransalpTom TransalpTom Fragant

    neue Papiere bekommt er nur, wenn HU noch gültig.

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von Flipper73 Fragant

    Die Reifengröße im Fahrzeugschein ist die kleinste zugelassene Größe für Dein Fahrzeug. Alle anderen Grössen dürfen nur in Verbindung mit einer entsprechenden Felge gefahren werden.

    In Deinem Fall ist der beste und richtige Weg, zu einem Fachhändler in der Nähe zu gehen. Lass´die Suche im Internet, sondern hole Dir fachlichen Rat!

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von BurkeUndCo Fragant

    Gehe zur nächsten TÜV-Stelle und frage dort, ob du deine gewünschte Reifengröße zusätzlich eintragen lassen kannstr. Wenn ja==> fein.

    Wenn nein,. dann hast du definitiv keine Chance.

  • 3
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Hilfreichste Antwort von nachtlicht1978 Fragant

    Du darfst grundsätzlich nur die Reifen- und Felgengröße aufziehen, welche im Fahrzeugschein steht.

    Darüber hinaus gibt es oftmals zusätzliche Typengenehmigungen des Fahrzeugherstellers, welche man meist online einsehen oder wenigstens beim Fahrzeughersteller einsehen kann.

    Du kannst Dir dann andere Größen per Einzeleintragung beim TÜV oder Dekra im Fahrzeugschein genehmigen lassen.

    Ohne Eintragung und Genehmigung erlischt unter Umständen die Zulassungsgenehmigung für Dein Fahrzeug und der Versicherungsschutz im Haftungsfall.

  • 0
    Reifengröße anders als im Fahrzeugschein
    Antwort von myliebling Fragant

    Kannst du nicht verwenden

  • 1
    Was kostet ein Ersatz vom Fahrzeugschein?
    Antwort von StattWerbungEUR Fragant

    Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein) bei Verlust bis zu EUR 45,00

    Quelle: http://www.strassenverkehrsamt.de/Artikel/60-Kosten-Geb%C3%BChren-%C3%9Cbersicht

  • 1
    Was kostet ein Ersatz vom Fahrzeugschein?
    Antwort von rickm1988 Fragant

    Rechne mit den Kosten der KFZ-Annmeldung.. aber es wird ein bisschen weniger sein..