Einbürgerung - neue und gute Antworten

  • 0
    Einbürgerung Wie lange dauert es nach Antragestellung
    Antwort von azizjohn azizjohn

    Rechne mit 3 bis 12 Monaten, bis du ne Antwort bekommst.

    Kommentar von Marokko2015 Marokko2015

    Kann ich jetzt nach anderthalb Monat anrufen und nachfragen ?

  • 0
    Doppeltestaatsbürgerschaft wie zu regeln?
    Antwort von starkea Fragant

    Es gibt nur zwei Möglichkeiten:

    • Du hast auf Deinen Einbürgerungsantrag eine "Einbürgerungszusicherung" erhalten. Eine Einbürgerungszusicherung ist das Versprechen des deutschen Staates, Dich einzubürgern, wenn Du bestimmte Bedingungen erfüllst. Diese Bedingung hast Du in Deiner Frage genannt (Ausstritt aus der türkischen Staatsbürgerschaft).
    • Du bist eingebürgert worden. Dann bist Du deutscher Staatsbürger mit allen Rechten und Pflichten. Nur als Staatsbürger erhältst Du einen Personalausweis und einen Reisepass. Als deutscher Staatsbürger kann der deutsche Staat nichts von Dir fordern, das mit Deiner türkischen Staatsbürgerschaft zu tun hat. Allerdings verliert ein Deutscher seine deutsche Staatsangehörigkeit automatisch, wenn er "auf Antrag" (das ist wichtig!) eine andere Staatsangehörigkeit erwirbt.

    Das neue Gesetz betrifft nicht Deinen Fall, sondern die sog. "Optionskinder" ausländischer Eltern, die die deutsche Staatsangehörigkeit mit ihrer Geburt in Deutschland seit dem 01.01.2000 unter bestimmten Bedingungen erhalten haben, und sich bisher bis zum 23. Lj. entscheiden mussten, ob sie die deutsche Staatsangehörigkeit behalten und die Staatsangehörigkeit der Eltern aufgeben wollen oder umgekehrt. Diese Entscheidung brauchen Sie jetzt nicht mehr zu treffen, wenn sie in Deutschland aufgewachsen sind. Also - nicht Dein Fall.

    Wenn Du, was ich vermute, bisher nur eine Einbürgerungszusicherung hast, kannst Du eine "Beibehaltungserlaubnis" beim Bundesverwaltungsamt geantragen. Wenn die erteilt ist, wirst Du ohne Rückgabe der türkischen Staatsangehörigkeit in Deutschland eingebürgert.

  • 0
    Deutsche Einbürgerung Gehaltsnachweise ?
    Antwort von starkea Fragant

    Die Bedenken von Koschutnik teile ich nicht. Es spielt meines Erachtens keine Rolle, ob Du die Nebentätigkeit angibst oder nicht. Die Ausländerbehörde ist nicht das Finanzamt. Es ist Dein Interesse darzustellen, dass Du wirtschaftlich selbstständig bist, d.h. nicht auf öffentliche Unterstützung angewiesen bist. Wenn dazu Dein normales Einkommen reicht, gut, wenn nicht, auch gut. Dann legst Du die Gehaltsnachweise und den Arbeitsvertrag eben vor, der Arbeitsvertrag dürfte übrigens reichen, wenn da die Höhe der Entlohnung angegeben ist.

    Im übrigen: Die Behörde wird sich schon melden, wenn etwas fehlt. Du kannst ja auch bei der Abgabe fragen, ob noch etwas fehlt.

  • 0
    Einbürgerung - Zusicherung
    Antwort von starkea Fragant

    Für die Einbürgerungszusicherung wird ja alles geprüft, was für die Einbürgerung an sich zu prüfen ist. Erst wenn sichergestellt ist, dass Du eingebürgert wirst, erhältst Du die Einbürgerungszusicherung. Das kann im Extremfall ein halbes Jahr dauern, geht aber meistens schneller. Was hat man Dir denn gesagt, wie lange es dauert, als Du den Antrag abgegeben hast? Die Behörden sehen es nicht gerne, wenn man immer wieder nachfragt, und schreiben sogar Briefe, um mitzuteilen, dass duch Nachfragen die Bearbeitung nicht schneller wird, eher im Gegenteil.

    Wenn Du die Bedingung erfüllst, die in der Einbürgerungszusicherung genannt ist, sollte die Einbürgerung selbst nur noch eine Sache von Tagen sein (einer muss die Urkunde ausfüllen und einer muss unterschreiben, so war's jedenfalls früher).

    Die Ausstellung von Personalausweis und Reisepass dauert dann so lange, wie bei allen anderen deutschen Staatsbürgern auch.

    Kommentar von Marokko2015 Marokko2015

    Man hat zu mir gesagt : Wir schicken Ihren Antrag heute, Sie bekommen von uns eine Antwort nach etwa 3-5 Monaten

  • 0
    Zusicherung - Einbürgerung - Dauert - Recht
    Antwort von starkea Fragant

    Die Einbürgerungszusicherung ist ein Versprechen des deutschen Staates, dass Du eingebürgert wirst, wenn Du eine (vielleicht auch mehrere) bestimmte Bedingungen erfüllst. Wenn es solche Bedingungen nicht gibt (warum auch immer) erhältst Du direkt Deine Einbürgerungsurkunde und einen Händedruck, der aber rechtlich nicht relevant ist, und bist damit deutscher Staatsbürger.

    Diese Antwort hättest Du Dir auch selbst eben können. Du kannst von einer deutschen Behörde doch nicht erwarten, dass sie eine Urkunde mehr als notwendig ausstellt, von Irrtümern abgesehen. ;-)

  • 0
    Zusicherung - Einbürgerung - Dauert - Recht
    Antwort von Seshikas Fragant

    zusicherung gibts nur wenn vor eibnbürgerung die Entlassung einzuleiten ist. Sonst direkt einbürgerung

  • 0
    Zusicherung - Einbürgerung - Dauert - Recht
    Antwort von himako333 Fragant

    Doppelte Staatsbürgerschaft bei Einbürgerung durch das Abstammungsprinzip Wenn ein Kind mit der Geburt nach dem Abstammungsprinzip sowohl die ausländische Staatsangehörigkeit eines Elternteils, als auch die deutsche Staatsangehörigkeit des anderen Elternteils übernimmt, besitzt es mehrere Staatsangehörigkeiten. Dies nennt sich “Mehrstaatigkeit” bzw. “doppelte Staatsbürgerschaft”.

    Kinder, die auf dem beschriebenen Weg die doppelte Staatsbürgerschaft erlangen, müssen sich nach Erreichen der Volljährigkeit nicht für eine Staatsangehörigkeit entscheiden. Das heißt, das Optionsmodell, welches nach Volljährigkeit eine Entscheidung für eine der Staatsangehörigkeiten verlangt,* gilt nicht für diese Kinder. Somit können sie ihre doppelte Staatsangehörigkeit behalten und besitzen die Rechte und Pflichten der Staaten, denen sie angehören.* in dem Fall wird man nicht eingebürgert ;) da man ja schon 2 Staatler ist :))

    ansonsten ....Du sollst ansonsten immer die Entlassung aus der bisherigen Staatsangehörigkeit beantragen, nachdem Du die Zusicherung erhalten hast .. außer im anderen Staat besteht keine Möglichkeit, die bisherige Staatsangehörigkeit aufzugeben oder zu verlieren, oder

    ein Land verweigert die Entlassung aus der Staatsangehörigkeit. Dies ist gegenwärtig der Fall in Afghanistan, Algerien, Eritrea, Iran, Kuba, Libanon, Marokko, Syrien und Tunesien.

    Eine Einbürgerungsurkunde bekommt man dann nachdem die Prüfung positiv ausgefallen ist weil der Antragsteller alle Voraussetzungen erfüllt hat.

    Kommentar von Arezky Arezky

    Meine Frage war klar: ich bin nicht durch eine gemischte Ehe entstanden. Mein Antrag auf Einbürgerung ist bereits gestellt, wie geht das jetzt weiter falls meine Antrag positiv entschieden wird? Eine Zusicherung oder eine Einbürgerungsurkunde? Danke

    Kommentar von Seshikas Seshikas Fragant

    2 sätze hätten gwereicht die Frage zu beantworten. deine 5 Absätze haben die Frage nicht beantwortet

  • 0
    Einbürgerungszusicherung, original oder nur kopie ?
    Antwort von Seshikas Fragant

    Das kann nur ein versehen sein. Norm,alerweise bekommst dui das Orifginal.

    Geh zum Amt und frafg nach

  • 0
    Einbürgerung Wie lange dauert es nach Antragestellung
    Hilfreichste Antwort von Systemuser Fragant

    Bürokratie... sowas kann dauern oder mal schnell gehen wen man es nicht erwartet. Da die Urlaubszeit gerade um ist spekuliere ich das vieles abzuarbeiten ist. Hab einfach Geduld!

  • 0
    Einbürgerung Wie lange dauert es nach Antragestellung
    Antwort von derfold Fragant

    welche dame? wo hast du den den antrag abgegeben?

    Kommentar von Marokko2015 Marokko2015

    in NRW, Behörde in M'Gladbach

    Kommentar von derfold derfold Fragant

    ja, aber welche behörde?

    Kommentar von Marokko2015 Marokko2015

    Mönchengladbach

    Kommentar von Marokko2015 Marokko2015

    Mönchengladbach

  • 0
    Einbürgerung eines US-Amerikaner
    Antwort von februarfisch Fragant

    gfn Mitglied Larinka ist Mutter einer deutsch-amerikanischen Familie

  • 0
    Einbürgerung eines US-Amerikaner
    Antwort von februarfisch Fragant

    gfn Mitglied kona96 ist mit 17 von Los Angeles nach Bayern gezogen, vielleicht kann sie dir weiterhelfen

  • 0
    wie bekomme ich einbuergrungs urkunde
    Antwort von ChrisF1987 Fragant

    Du musst dich mit den deutschen Insitutionen in Verbindung setzen. Normalerweise ist die Gemeinde oder Stadt für das zuständig. Kontaktier mal die letzte Gemeinde bei der du in Deutschland gemeldet warst. Die können dir bestimmt sagen was du machen musst. Im schlimmsten Fall wirst du da wohl mal persönlich erscheinen müssen.

  • 0
    Einbürgerung auch ohne schriftlichen Deutsch Test ?
    Antwort von himako333 Fragant

    http://www.migrationsrecht.net/nachrichten-rechtsprechung/1570-bverwg-einbuerger...

    aber lesen kann sie, dann gebe ihr bitte mal den oben genannten link...Ermessungseinbürgerung ist möglich, wenn sie nachweist sie hat sich ausreichend bemüht ihre Schwäche auszugleichen.. und bringt ansonsten sehr gute Integrationsleistungen... viel Glück

  • 0
    Habe mich kürzlich einbürgern lassen. Jetzt ist das neue Gesetz bezüglich des doppelten Pass raus.
    Antwort von salome77 Fragant

    Ja, kannst Du. Damit verlierst du aber Deine deutsche Staatsangehörigkeit, wenn das raus kommt.

    Es wurde kein Doppelpass eingeführt, sondern nur die Optionspflicht abgeschafft.

  • 0
    Einbürgerung auch ohne schriftlichen Deutsch Test ?
    Antwort von baindl Fragant

    Nein, auch die deutsche Schrift muss beherrscht werden, Es muss aber nicht perfekt sein.

    http://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragtefuerIntegr...

  • 0
    wie lange dauert es die Deutsche Staatsbürgerschaft zu erlangen?
    Antwort von Seshikas Fragant

    Von Antragstellung bis endgültig erledigt solltest du mit 1-2 Jahen rechnen (incl Entlassung türkei)

    Ansonsten hat Shiftclick vöällig recht :-)

  • 0
    wie lange dauert es die Deutsche Staatsbürgerschaft zu erlangen?
    Antwort von Shiftclick Fragant

    Das erfährst du wahrscheinlich nicht bei Gutefrage sondern bei den zugehörigen Einbürgerungsbehörden.

    • Zuständig für Auskünfte sind für Ausländer in Deutschland im Allgemeinen die Staatsangehörigkeitsbehörden der kreisfreien Städte und Landkreise.

    Das kann je nach Bundesland und Wohnort sehr verschieden sein.

    http://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragtefuerIntegr...