Psychologie + Pubertaet - Neue Fragen

  • Dieser Traum - Bedeutung? Hallo Leute, Seit langem mach ich mir sorgen über meine Ohren. Ich hab das Gefühl das ich nicht mehr gut wie früher hören kann, tiefe Töne nichtmehr gut wahrnehmen kann und manchmal Wörter falsch verstehe. Es wurde ein Test gemacht doch alles sah im Grünen Bereich aus. Letztens sah ich einen Traum über dieses Thema. Lehrern von mir meinten, das ich noch in der Pubertät bin und mit der Zeit wäre

    von Huseyin98 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • soll ich ihn fragen, was das bedeutet ? ich habe mit meinem freund schluss gemacht,weil er immer noch mit anderen mädchen geschrieben hat, aber ich hätte ihm verziehen hätte er es wenigstens zugegeben. Denn er wollte mir nicht sein facebook zeigen also hab ihm gesagt zeigs es mir! und er : "ich will nicht "und "ich betrüge dich nicht" und "es ist doch egal ob ich es dir zeige oder nicht du machst eh

    von Chanel666 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • über was soll ich mich definieren? (oder über was SOLLTE man sich definieren?) hi:) ich habe mal so drüber nachgedacht, wie ich zu mi selbst stehen würde, wenn ich nichts mehr hätte. wenn ich keine freunde hätte, kein geld, keine beschäftigung, keine anerkennung, keine klamotten, nichts. ich denke ich würde mich aauf jeden fall nciht gleich selbst hassen aber ich würde mich schon sehr elend fühlen...und auch nicht selbstbewusst....und jetzt denke ich mir..über was sollte

    von sunnyfunloving7 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Wie nennt man diese Form der Idealisierung? Hallo, es geht um Folgendes: P. (w/12) idealisiert eine Person in ihrem Umfeld, in diesem Fall die neue Klassenlehrerin Frau L. . Sie fantasiert häufig über das Privatleben von ihr. Wenn P. zuhause ist, stellt sie sich absichtlich vor, dass Frau L. sie beobachten würde und verhält sich dementsprechend. P. hat ein bestimmtes Ideal, wie sie von Frau L. wahrgenommen werden will. Um das zu erreichen

    von hjw07 · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Was ist so toll an einer Hochbegabung?! Hallo, ich habe vor ein paar Wochen erfahren, dass ich hochbegabt bin (ich musste einen Test beim Psychiater machen). Zu erst war ich total aufgeregt des wegen, sagen wir mal, fast schon verzweifelt. Ich habe das nie gewusst (17 Jahre lang nicht) und irgendwie viel gebracht hat es mir auch nicht. Also meine Schulleistungen sind ok, aber ich bin kein Hochleister. Ich habe auch Freunde und mache

    von operon · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Erfahrung und Tipps bei Zwangsgedanken? Hey Leute!!!!! Ich bin 15. Ich selber bin wirklich ein fröhlicher Mensch und habe Spaß am Leben. Meine Geschichte: Als Kind war ich hyperaktiv. Wirklich sehr. Ich bekam Medikamente empfohlen. Meinen Eltern lehnten diese jedoch ab. Wirklich beliebt war ich in der Schule eigentlich nie. Es gab Phasen wo ich gemobbt wurde, jedoch sind diese schon etwas länger her und jetzt geht es mit "meiner

    von Larskth2000 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Derealisation Pubertät Hey! Ich bin 13 und habe seit 8 Monaten ein DAUERHAFTES Unwirklichkeitsgefühl ! Mir kommt alles vor als würde ich träumen und Gegenstände kommen mir oft zu groß oder zu klein vor! Wenns dann mal ganz schlimm wird und viele Leute reden dann ziehen die Stimmen so an mir vorbei (sehr schwer zu beschreiben) Früher hatte ich noch Schwindel das ist jetzt aber besser. Ist das eine Phase in der Pubertät

    von Yolo834 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Will ein Junge sein - Verwirrt!? Liebe Community, ich bin im Moment sehr verzweifelt und hoffe, dass ihr mir helfen könnt: Ich bin 17 Jahre alt und ein Mädchen, jedoch verspüre ich immer mehr den Wunsch ein Junge zu sein. Schon im Kindergarten habe ich nur mit jungs gespielt und trug die Klamotten von meinem Bruder. Als ich dann älter wurde, hatte ich keine Lust auf diesen ganzen Mädchenkram. Am liebsten trage ich

    von Frafraostost · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Angst vor Zunehmen- was tun? Hallo Liebe Community! Ich bin ein 15 Jahre altes Mädchen und habe Angst vor dem dick werden bzw zunehmen. Nicht so wie andere. Sondern wirklich Angst! Ich bin 158cm und Wiege 44-45kg manchmal auch 43Kg. Ich gehe jede Woche einmal joggen, fahre regelmäßig mit dem Rad zur Schule (Ca 3km hin und 3km zurück) ,gehe reiten und fahre da meistens auch mit dem Rad hin (6km hin und 6km zurück). Ich esse

    von anonymus201099 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Ich kann kein Blut sehen! Bitte helft! Hallo, seit dem ich in die Pubertät gekommen bin habe ich Angst vor Spritzen und kann kein Blut sehen. Meine Angst vor Spritzen konnte ich allmählich wieder überwinden, sie rührte daher das ich mal nach einer Impfung bewusstlos wurde. Allerdings kann ich immer noch kein Blut sehen. Hattet ihr das auch mal und könnt mir eventuell Tipps geben wie ich das überwinde? Immer wenn ich sehe das jemand

    von Chiepchiep · · Themen: , ,
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Psychologie + Pubertaet