Gesundheit + Volleyball - Neue Fragen

  • Probleme im Knie - Was kann es sein? Hallo liebe Community, vor einem halben Jahr habe ich mir das Knie beim Hochsprung verdreht. Ich war beim Arzt, es wurde geröntgt, festgestellt wurde nur eine Prellung. Nach 1 Monat war ich wieder beim Arzt, weil das Knie immer noch schmerzte. Ich sollte es lediglich 2 Wochen ruhig stellen, was ich auch tat. Bis heute tut es manchmal weh, wenn ich Treppen steige, sprinte oder abspringe, da

    von Elivbv · · Themen: Hochsprung, Volleyball, Medizin
    4 Antworten
  • Finger verstaucht.Welcher Arzt? Hallo. Gestern beim Volleyball habe ich 2 Finger umgeknickst.Es ist angeschwollen und einer ist bisschen blau und ich kann sie nicht gescheit bewegen.Ich habe sie bis heute gekühlt aber es hat sich nicht gebessert.Jetzt will ich zum Arzt gehen,aber zu welchem? Zum Orthopäden,zum normalen Arzt oder woanders? Danke

    von Juliaaa963 · · Themen: Volleyball, Termin, Ärzte
    3 Antworten
  • Ist Volleyball als Leistungssport schädlich? Hallo, ich bin ein Mädchen, 13 Jahre alt und trainiere in meiner Freizeit ca. 8 Stunden Volleyball pro Woche. Letztes Wochenende bin ich in den Verbandskader gekommen und will jetzt Volleyball als Leistungssport beginnen. Also noch mehr und intensiver trainieren. Kann es schädlich für die Gesundheit sein, wenn man Volleyball als Leistungssport macht? Würdet ihr das machen?

    von cosi02 · · Themen: Volleyball, Sport, Gesundheit
    7 Antworten
  • Knacken im Bein beim Laufen! Was kann das sein? Hallo, ich bin ein Mädchen und 13 Jahre alt. Seit heute habe ich so ein Knacken oben am rechten Oberschenkel. Es macht bei jedem einzelnen Schritt den ich mache knack. Ich kann dieses Knackgeräusch sogar hören, wenn es leise ist. Heute Mittag ging es wieder weg, aber jetzt ist es wieder gekommen. Trotzdem tut es nicht weh. Es fühlt sich nur ein bisschen ekelig an. Kann das daran liegen, dass ich

    von cosi02 · · Themen: Volleyball, Oberschenkel, Körper
    4 Antworten
  • Fitness-Training?(Liegestütz,..) Hallo Community! Ich möchte eine athletische(ere)n Körper und generell mehr Fitness. Zurzeit trainiere ich auf diese Art: - 2-3 Pro Woche Volleyball Training - Jeden Tag 100 Liegestütz 100 Sit-Ups 100 Kniebeugen - 1-2 Laufen(7-10km) bzw. Intervalltraining Hat diese Art von Training Sinn? Baue ich somit Effektiv Muskel auf? Zur Info: Bin 16 Jahre alt Lg David

    von Davseb · · Themen: athlet, Volleyball, Bizeps
    6 Antworten
  • Volleyball und Rauchen? Ich spiele liebendgern und oft Vereinsvolleyball(Jugend). Natürlich versuche ich mich dauerhaft zu verbessern und Volleyball hat einen großen Stellenwert. Jedoch rauche ich seit einiger Zeit(circa 10 Zig./Tag) und mache mir Sorgen um meine Leistung. Natürlich bin ich mir dessen bewusst dass Rauchen sehr ungesund ist und zahlreiche negative Auswirkungen. Ich weiß auch dass Sport und Rauchen keine

    von Davseb · · Themen: Volleyball, Ausdauer, Zigaretten
    10 Antworten
  • Knieschoner für Hallenvolleyball? Wir haben morgen Sportfest und ja ich bin im Volleyball Team . und da das etwa 7mal 20 Meter Feld aus diesem harten Hallenbelag besteht und wir nur zu dritt sind (also das Feld wird halbiert wir sind halt zu dritt auf der einen hälfte )müssen wir uns wahrscheinlich oft rumwerfen unteranderem auf die Knie . Jetzt meine Frage an euch was sagt ihr :Sollte ich mir solche Schoner zulegen ?Wenn ja

    von nichverzagen1 · · Themen: schoener, Volleyball, Ball
    4 Antworten
  • Wie kann ich Wadenkrämpfe verhindern? Hallo Community, ich spiele regelmäßig Volleyball und im Sommer Beachvolleyball. In der Halle habe ich keine Probleme aber sobald es in den Sand geht fangen die Wadenkrämpfe nach 4-5 Spielen (z.b. bei Turnieren mit Pausen dazwischen) an. Zuerst die Linke, dann die Rechte. Was kann ich tun damit ich ein Turnier ohne Krämpfe überstehen kann? Magnesiumtabletten nehme ich schon vor den Wettkämpfen

    von firle95 · · Themen: Krampf, Volleyball, Ernährung
    4 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Gesundheit + Volleyball