Banken + Konto - Neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Banken + Konto

  • Tagesgeld Plus Konto Verzinsung Hey, Bin da noch nicht so ganz informiert. Tagesgeld ist ja ein extra Unterkonto im eigentlichen Depot. Nun heißt das ganze aber Tagesgeld mit schwankenden Kursen (momentan 0,1% für EU). Nun wird das ganze vierteljährlich ausgezahlt, aber wie wird das berechnet, was man so bekommt? Bekomme ich jeden Tag 0,1% vom Geld auf dem Tagesgeld Konto und das wird dann am Stichtag ausgezahlt oder wie

    von webhost · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Sparkasse änderung des kontos? Auf meinem letzten Kontoauszug stand drin das die was an meinem Girokonto ändern wollen wegen dem Gesetzgeber da ich bald 18. bin was heißt das Jetzt? muss ich jetzt Kontoführungsgebühren zahlen ,ich hab nämlich grad Ausbildung angefangen und wollt danach BOS gehen und dann studieren und falls da gebühren auf mich zu kommen kennt ihr vlt. eine gute Bank wo man keine Gebühren zahlen muss?

    von Loona14 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Wann werden die Zinsen ausgezahlt ? Ich habe bei der MVB ein sogenanntes Easy-Konto bei denen unter 500€ eine Guthabenverzinsung von 4% herrscht. Nun ist meine Frage wann die Zinsen ausgezahlt werden und wenn es nur jährlich ist, wie sich das berechnet. Da auf einem Konto ein ständiger Fluss von Geld ein- und auszahlungen herrscht und es muss ja an momenten die 4% von meinem momentanen stand berechnet werden die mir dann später

    von Dionysio5 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Woher ein Guthabenkonto? Hallo Community, folgende Situation: Ich bin seit ein paar Jahren ohne Konto. Weder Giro noch Guthabenkonto. Das lag daran, dass ich in jungen Jahren dumm war dadurch in privatinsolvent musste. Ich verlor dabei mein Girokonto bei der VB. Später habe ich noch ein Guthabenkonto bei der SK gemacht und hab dort auch aus blöden Gründen Gebühren nicht gezahl. Das Guthabenkonto wurde mir gesperrt,

    von ChrissorX · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • schulden bei der bank bezahlen Hallo, habe mal eine etwas unangenehme frage...und zwar hat meine freundin momentan bei der bank noch ca. 1300 euro schulden...sie ist arbeitslos und es ist mit der zeit halt immer mehr ins minus gegangen...wieso weshalb warum spielt jetzt keine rolle...nun sagte die bank das konto muss ausgeglichen werden. weil auf dieses konto keine regelmäßige einzahlungen getätigt werden. aber die bank sagt

    von Steavest · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Geld abheben während Bearbeitung? Will am Montag eine größere Summe Bei der Bank abheben. Am Sonntag aber will ich auch noch ein bisschen Geld abheben, so um die 40€. Ist das am Montag möglich, dass ich die größere Summe abheben kann oder geht es nicht, da es wegen den 40€ in Bearbeitung ist?

    von Kubius · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Kann ich eine Bank verklagen? Hallo liebe Leser. Mich interessiert eines: Wer gibt der Bank das Recht, unter dem Deckmäntelchen von Kulanz, mich in steigende finanzielle Nöte zu bringen? Die Bank macht, was ich nicht beantragt habe und auch nicht wünsche! Ich hatte ein Guthaben- Konto beantragt, was zur Folge hatte, dass Lastschriften wegen lächerlichen 0,01 € zurückgegeben wurden. Mein 200,-€ Dispo ist ohne mein

    von Manki2014 · · Themen: , ,
    7 Antworten

Banken + Konto - Neue Tipps

  • Kontopfändung Bei einer Kontopfändung, wird von der Bank nur unpfändbare Geldeingänge ausbezahlt. z.B. Arbeitslosengeld, Krankengeld usw. Allerdings nur bis zu einer bestimmten Summe. Bei Harz-4 (AlG II) ist der Betrag weit drüber, und man kann es restlos abheben. Nur schnell muß man sein - man muß es innerhalb 7 Tage nach Geldeingang abheben, sonst ist es weg. Da kann man fluchen, schreien oder einen Anwalt

    von McGywenz · · Themen: , ,
    3 Ergänzungen