Pickel + Trockene Haut - neue und gute Antworten

  • 0
    Teebaumöl gegen pickel/trockene haut?
    Antwort von abbeysue Fragant

    Jep da bekommt man auch ne trockene Haut. Ich hab ein Fehler zb. gemacht ich hab das Teebaumöl einwirken lassen also mit wattepads und des war ein Fehler... Davon bekommt man Ausschlag wenn man zu viel nimmt. Nimm am besten eine Normale Creme für Mischhaut:)

    Lg Abbeysue:)

  • 0
    Teebaumöl gegen pickel/trockene haut?
    Antwort von himako333 Fragant

    Teebaumöl soll ziemlich schädlich sein... kann auch Lungenschäden führen ... und wirkt bei machen Tieren tödlich :( ich würde abgesehen davon das es eklig stinkt das Zeug nicht benutzen

    bei schlechter Haut helfen oftmals eine Ernährungsumstellung und baden in Salzwasser..viel frische Luft und auch die dosierte Sonne

    Gute Besserung m.l.G. ;)h

  • 0
    Teebaumöl gegen pickel/trockene haut?
    Antwort von leonielulatsch leonielulatsch

    Mach das teebaumöl nur auf die Pickel und nicht viel ! Und wenn sie trotzdem trocken ist musst du ein bisschen panthenol- oder Zinksalbe drauf machen hilft übrigens auch sehr gut gegen Pickel (;

  • 1
    Teebaumöl gegen pickel/trockene haut?
    Antwort von cas15 cas15

    achja hab bei der ganzen hecktig vergessen

    Danke im vorraus :)

  • 1
    Teebaumöl gegen pickel/trockene haut?
    Antwort von UsernameABC Fragant

    Du sollst das Öl auch nicht auf die ganze Haut schmieren, sondern es mit einem Wattestäbchen auf die jeweiligen Stellen auftragen.

    Kommentar von cas15 cas15

    Ja da ich ja viele pickel habe kommt es ja dazu das halt meine haut trocken wird ich schmiere es mir nicht ins gesicht nur auf die betroffenen stellen die trockenen aba ziemlich aus

    Kommentar von UsernameABC UsernameABC Fragant

    Eigentlich benutzt man das nur bei großen Eiterpickeln da trocknet der Pickel höchstens weg und nicht die Haut. Ehrlich gesagt ist Teebaumöl gar nicht gut für die Haut, würde es lieber bleiben lassen und zum Hautarzt gehen.